+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: Zündschloss Schwalbe KR51


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jigg186
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    78

    Standard Zündschloss Schwalbe KR51

    Hallo zusammen,

    meine Blinker funktionieren nur, solange ich KEIN Fahrtlicht anhabe, ausserdem lässt sich der Motor nicht mit dem Zündschloss ausschalten.

    Jetzt fiel mir dieses Kabel auf, was einfach nur lose rumhängt in der Luft. Das 2. Kabel was an der Klemme dran ist geht an das Blinkrelais.

    Kann mir Jemand einen Tipp geben, wo das 2. Kabel dran kommt?

    edit: wenn ich den Schaltplan richtig deute, geht das an die Hupe. Die ist nämlich nicht angeschlossen
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Jigg186 (15.05.2011 um 18:39 Uhr)

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von paul_8180
    Registriert seit
    01.08.2010
    Ort
    westlich von Schwerin
    Beiträge
    46

    Standard

    Ja, laut Schaltplan geht das zweite Kabel an die Hupe Klemme 15.

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hast Du denn schon den zu Deiner Simme passenden Schaltplan vom net-harry?
    Wenn sich der Motor nicht mit den Schalter ausmachen lässt, dann ist entweder
    - das Kabel zur Klemme 2 nicht angeschlossen oder
    - unten auf der Grundplatte (Unterseite) abvibriert oder
    - der Schalter defekt.
    Der Effekt Blinker gegen Fahrlicht wäre entweder durch
    - eine falsche Verkabelung oder
    - durch eine schlechte bis nicht vorhandenen Masseverbindung
    zu erklären.

    Peter

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Schau mal nach was für ein Kabel an Klemme 2 des Zündschlosses ist. Sollte Braun-Weiß sein und geht zum E-Block......das Kabel ist dafür da den Motor abzuschalten. Kann auch sein das du da ein Bruch drin hast. Zieh mal beide Stecker ab und prüfe mal auf Durchgang. Bist du sicher das alle Kabel richtig angeschlossen sind? Könnte auch möglich sein das dein Zündschloss schon ne Macke hat. Das kannst du herausfinden indem du den Kerzenstecker abmachst und ne andere Kerze rein und an den Motor halten.....dann das Braun-Weiße kabel vom Klemme 2 ab und an die unterseite des Zündschlosses ans Blech halten. wenn dann beim antreten ein Funke kommt dann hast du ein Masseschluss im Zündschloss und brauchst ein neues....kommt kein funke ist alles ok. Die zündung kann dabei aus bleiben, weil du mit dem verbinden des Kabels ein dauerpluss ohne schaltung herstellst.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jigg186
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    78

    Standard

    Das Teil ist so verbastelt an Kabeln etc... naja dafür hab ich sie ja auch günstig bekommen.
    Werde ich jetzt mal probieren was ihr gesagt habt.
    Am liebsten würde ich ein neues Schloss samt Kabelsatz bestellen.
    Neu ist treu sagt man doch ;-)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zumindest solltest du die gesamte Verkabelung mal durchprüfen. Da wird so einiges nicht stimmen oder gleich ganz fehlen, wie z.B. das Anschlusskabel der Leerlaufleuchte.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Bau doch erst einmal das alte "Schloss" aus und überprüfe die Funktion mit einem Ohm-Meter anhand des Schaltplans vom net-harry. Und dann steckst Du ein Kabel nach dem anderen wieder richtig drauf.

    Aber Achtung: das Plastematerial ist sehr empfindlich und brüchig (geworden). Also keine Gewalt anwenden, beim Abziehen von Kabeln.

    Peter

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jigg186
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    78

    Standard

    hier nochmal ein Foto vom Schloss.

    Klemme 2 Fehlt und Klemme 59 fehlt auch ein Kabel

    P.S. Das Glas der Leerlaufleuchte wurde eh überlackiert, also brauch ich das wohl nimmer anschließen

    edit: Laut netharry Schaltplan geht Klemme 2 doch an die Licht-Spule oder meintet ihr damit den E-Block?
    Angehängte Grafiken

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Zitat Zitat von Jigg186 Beitrag anzeigen
    Das Teil ist so verbastelt an Kabeln etc... naja dafür hab ich sie ja auch günstig bekommen.
    Werde ich jetzt mal probieren was ihr gesagt habt.
    Am liebsten würde ich ein neues Schloss samt Kabelsatz bestellen.
    Neu ist treu sagt man doch ;-)
    Davon würde ich jetzt erstmal absehen. nachher wechselst du teile und dann geht eventuell garnix mehr weil.....wie du schon sagst alles sehr verbastelt ist. Kontrolliere alle Klemmen nach schaltplan, wenn soweit alles richtig angeklemmt ist kannst du noch nach den Masseverbindungen schauen die ja gern mal gut einlackiert werden und dann keine richtige masseverbindung bilden.....da geht dann bei den elektronik-möps auch gern der E-Block in a.... Auf jeden fall würde ich auch erstmal die Batterie extern laden...dann hast du schonmal eine fehlerquelle weniger

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Klemme 2 geht an die Primärwicklung der internen Zündspule. Wenn der ZüLiScha auf "Aus" oder "Parklicht" geschaltet wird, dann wird eine Verbindung mit Masse, Klemme 31 hergestellt, d.h. die Primärwicklung oder auch der Unterbrecher werden permanent kurzgeschlossen.

    Peter

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Jigg186
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Rhein-Sieg-Kreis
    Beiträge
    78

    Standard

    Ok, jedoch funktioniert das Fahrtlicht einwandfrei, dann könnte ich von ausgehen, dass die Batterie es tut? Sieht auch noch recht neu aus.
    Leider hab ich grad kein Multimeter zur Hand (neu umgezogen und noch nicht alles vollständig).
    Dann muss ich wohl bis morgen warten mit dem Messen -.-

    Edit:

    ich glaub ich habs:

    das braune Kabel geht direkt vom Massepunkt runter zur Spule ins Motorgehäuse. Das ist doch Schwachsinn. Genau dort müsste doch mein Kabel von Klemme 2 reingehen oder
    Angehängte Grafiken

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Das braun-schwarze Kabel ( oder bei Dir vielleicht auch nur braun ) ist höchstwahrscheinlich das Kabel zum Leerlaufkontakt.
    Anhang 20166

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    leerlaufkontakt ist glaube schwarz weiß. bin mir aber nicht sicher. das braune wird schon richtig sein. bei dem alten motor geht die motormasse meines achtens nach direkt in den moter, beim neuen gibts da einen extra kontakt am kupplungsdeckel, an einer schraube. genaues kann dir nur der schaltplan verraten. Was genau hast du für ein model?

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    hab grad ingerhards zeichnung geguckt.....braun schwarz stimmt. aber braun weiß geht an die 2

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Das braun-weiße Kabel liegt üblicherweise mit dem rot-weißen, rot-gelben,etc.. zusammen in einem "Strang" mit Isolierung. Das braun-schwarze Kabel zum Leerlaufkontakt ist immer separat geführt.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Er hat bestimmt nur die zweite farbe übersehen. oder das kabel wurde schonmal notdürftig ersetzt

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kr51/2 Zündschloss
    Von Holzmichel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 22:21
  2. Schaltplan für das zündschloss (schwalbe KR51/2)
    Von G-Heimer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 17:59
  3. Zündschloss KR51/2L
    Von sotu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2004, 07:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.