+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zündschloßeinbau


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    servus,
    da mein altes zündschloß nich mehr so richtig funktioniert habe ich mir jetzt ein neues gekauft und wollt mal fragen ob der ausbau/einbau schwierig ist und was man dabei alles beachten muss..( zündung neu einstellen?,...)


    gruss

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Zuendaussetzer
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Attendorn
    Beiträge
    142

    Standard

    Hallo,
    zuerst den scheinwerfer ausbauen, dann die kleinen blech laschen neben dem zündschloss zurückbiegen und die zündschlössabdeckung nach oben herraus ziehen.
    jetzt kommen drei schrauben zum vorschein, dreh sie herraus und du hast das zündschlöss in der hand.
    zieh nun jedes kabel einzeln ab und steck es direkt !!! auf den endsprechen kontakt des neuen zündschlosses.
    wenn alles wieder dran ist kannst du alles in umgekehrter reihenfolge wieder zusammenbauen.
    das war es schon.

    mfg Zuendaussetzer

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    ok,vielen danke!
    wird promp ausprobiert....

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    89

    Standard

    top,nochmal gracias hat super geglappt!
    eine frage noch,was ist des 2te.lämpchen am zündschloß für?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @golondrina,

    eine Lampe ist für das Leerlaufkontrolllicht. Die andere sollte die Tachobeleuchtung sein.

    Quacks der ältere

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.