+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Zündschlüssel alte Form


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard Zündschlüssel alte Form

    Hallo!

    Ich möchte gerne mal wissen, ob es die Zündschlüssel in der alten Tropfenform, noch neu (Nachbau) zu kaufen gibt.
    Weis jemand in welchem Jahr die Umstellung von der alten Zündschlüsselform, auf die neue Form war?
    Ich vermute mal KR51/1 = alte Form des Zündschlüssels,
    KR51/2 = neue Zündschlüsselform.

    Ich meine diesen hier:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...0%3D%26fvi%3D1

    Gruß aus Berlin

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    Das würd mich auch mal interessieren, die sehen nämlich besser aus. Aber ich glaube deine Vermutung wegen der Produktion stimmt nicht, da ich massig /1er Schwalben sehe, die mit den "neuen" rumfahrn.

    MfG Teamalk

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Icnke mal die Umstellung erfolte noch in den 60er Jahren. Hätten alle /1er den alten Schlüßel gehabt wären die Dinger ja nicht so selten und gesucht. Über Nachbauten wüßte ich nix, aber bei einigen Oldtimerhändlern, auf Messen und Märkten kann man mit etwas Glück noch einen ergattern.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Die Umstellung auf die neuen Zündschlüssel erfolgte Mitte der Siebziger Jahre. Etwa zu dem Zeitpunkt, als die Produktion von Star und Habicht eingestellt wurde und die ersten neuen S50-Modelle (mit neuem Schlüssel) vom Band liefen.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Meine S50 (Baujahr 1977) hatte, als ich sie bekam, den alten Schlüssel. Leider brach der sehr schnell ab (war schon einigermaßen verrostet).

    Sagt natürlich nur wenig darüber aus, ob die S50 nicht doch noch teilweise den alten hatten...

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Viel interessanter ist für mich, dass es mindestens 2 verschiedene Modelle gab.

    Ich hatte 4 Stück von den alten, inzwischen nur noch 3.

    Und einer ist mir besonders aufgefallen, anstatt diesem Zündschloss-Symbol oben drauf (wie der bei eBay verlinkte) hat dieser besondere 3 übereinanderfliegende Vögel.
    Außerdem ist er etwas kürze und hat eine geringfügig veränderte Form.
    Dieses Metallteil hat ein Loch (bei 2 der anderen war es nur "angedeutet") und ist an den Enden nicht abgeflacht.
    Ich denke diese Abflachung ist dazu da, die 2 Kügelchen im Zündschloss besser zu teilen, deshalb folgere ich, dass dieser "seltsame" Schlüssel ein älteres Modell ist und die anderen detailverbessert wurden.

    Aber selbst bei den anderen, die sonst gleich aussehen gibt es noch einige Unterschiede.

    Linke Seite: Bei dem einen steht eine "2", bei dem anderen eine "6" oder ein "G"

    Rechte Seite: Bei dem mit der 2 sieht man eine Pyramide mit 3 waagerechten Strichen drin. Da drum steht: L50 und 37 oder 3T oder 31.
    Bei dem mit der 6 oder dem G steht lediglich N48 und 31

    Der mit der 6 oder dem G hat übrigens ne relativ miese Verarbeitungsqualität => bestimmt der jüngere von allen


    Naja, viele kleine Details, aber im Endeffekt doch alle superschön

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    Also die drei übereinanderfliegenden Vögel sind doch wohl klar: ein Star, ne Schwalbe und ein Habicht

    Nee aber im Ernst, ich denke das deutet die "Vogelserie" an...

    MfG Teamalk

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Schwalle
    Registriert seit
    20.09.2006
    Ort
    Schildow
    Beiträge
    308

    Standard

    Hallo Elion und ander Altschlüsselbesitzer !


    Macht doch bitte mal ein paar Detailfotos von den alten Zündschlüsseln!

    Es würde mich schon interessieren, was es so an alten Zündschlüsselformen gibt.
    Ich erwarte in den nächsten Tagen die Lieferung von drei alten Zündschlüsseln

    Mal sehen welchen Varianten dabei sind!

    Gruß aus Berlin

  9. #9
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Zitat Zitat von Teamalk

    Nee aber im Ernst, ich denke das deutet die "Vogelserie" an...

    MfG Teamalk
    Nein, nur den Hersteller: "(VEB) Möve" die z.B. auch die Satteldecken für BK und RT oder die Sättel für SR1 gemacht haben.

    mfg

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Vielen Dank Taloon für die Info :)

    Weißt du auch, ob die anderen Schlüssel (mit dem anderen Zeichen) dann von einer anderen Firma produziert wurden oder was es damit zu tun hat? Auf meinen Zündschloss (Unterseite) ist jedenfalls genau das gleiche Zeichen drauf.


    Detailbilder kann ich derzeit nicht machen, da die Kamera auf Reisen ist, aber wenn ich dran denke, werde ich am Wochenende ein paar schießen.

  11. #11
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Puh, ich weiß nur, das der hier bei Ebay verlinkte bzw das Zeichen oben auf dem auch ein Herstellerzeichen ist wie z.B. IKA auf den BK Schlüsseln.

    Ich hab mal gegooget, aber nix dazu jetzt gefunden wen es darstellt bzw. "verschlüsselt"...

    VEB Fahrzeugelektrik Pirna isses nicht...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KBA: Neue Form der Datenbestätigung
    Von TO im Forum Recht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 21:32
  2. Habe Reperaturhandbuch in pdf-Form
    Von sunnymy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 20:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.