+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zündspule


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    54

    Standard Zündspule

    Moin Moin
    In meiner schwalbe /2 Bj. 82 ist eine 6 Volt Batterie und eine 12 Volt Zündspule , ist das normal.
    Gruß Bernd

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin Bernd,
    Wenn Du eine Unterbrecherzündung hast, ist das OK so. Nur die Modelle mit Elektronikzündung (KR 51/2 L) haben 6V Zündspulen.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    54

    Standard

    Was ist denn der Sinn davon?
    Danke im voraus

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Es sind getrennte Stromkreise, jeweils gespeist von eigenen Generatorspulen. Die U-Zündung ist 12V, die beiden Kreise für die Beleuchtung sind 6V.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    akzeptier es einfach, so ist es leichter :wink:

    u-zündung: 12V zündspule (für den fall einer aussenliegenden zündspule)
    e-zündung: 6V zündspule


    soweit ich weiss, hat das was mit den verschiedenen benötigten spannungen der beiden zündungen zur eigtl. zündung zu tun....
    und hier sollte jemand weitermachen, der es genauer weiss

    gruß,
    Simme_Down

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard Re: Zündspule

    Zitat Zitat von Ducati
    Moin Moin
    In meiner schwalbe /2 Bj. 82 ist eine 6 Volt Batterie und eine 12 Volt Zündspule , ist das normal.
    Gruß Bernd
    Hallo Bernd,

    schau in meinenSchaltplan --> Simson --> Elek-Tricks, dann siehst Du dass der Zündungsstromkreis rein gar nüscht mit dem Batteriestromkreis zu tun hat (Ausnahme gemeinsame Masse und Polrad).

    Da ist zwar "nur" ein S51 Schaltplan, aber im Prinzip ist der von der /2 Schwalbe identisch.

    Frohes Fest wünscht

    Peter

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Oh man , im Buch ist doch alles genau beschrieben , Peter , hat Er das Buch ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40
    Oh man , im Buch ist doch alles genau beschrieben , Peter , hat Er das Buch ?
    goil
    Hinterhofbastler :-D

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    26.02.2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    54

    Standard

    Nein er hat das Buch NICHT !
    Trotzdem Danke an alle anderen !! :wink:
    Vielen Dank für die Mühe
    Schöne Feiertage noch

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündspule..
    Von SimsonMaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 11:48
  2. Zündspule
    Von frosti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 14:37
  3. zündspule
    Von matze911 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 12:25
  4. KR 51/2 E Zündspule
    Von eeka im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 13:57
  5. Zündspule?
    Von packesel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 23:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.