moin
ich hab an meiner schwalbe das problem, dass der dorn an der Außenliegenden Zündspule hin ist, die simme aber läuft nur im unteren drehzahlbereich muckt sie, ich denk es liegt daran, das da der kontakt bescheiden ist.

nu hab ich mir vom kumpel ne zündspule geholt, da der noch eine hatte,
das ist aber ne
Zündspule EmZA, kurz 8351.1/13

ich hab aber orginal die
Zündspule 12V 8352.1/2 (f. alle 6V u. 12V SLPZ)

wo ist jetzt der unterschied, läuft die damit trotzdem

ich muss dazusagen, das ich die normale unterbrecherzündung hab

MFG Bastian