+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Zündung


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Moin,
    Nu will ich auch mal .
    Wenn der Motor (S51) nicht verkabelt ist, ist die Zündung an oder aus?
    Oder fragen wir mal so: Obwohl die Stellung am Zündschloß auf "aus" ist läßt sich der Motor starten. Wird am Zündschloß der Stromkreislauf im Betrieb geschlossen oder auf Stellung 0 lediglich kurzgeschlossen?
    Hab heute keinen Bock mehr Bücher zu wälzen .

    Gruß
    DER
    PATER

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Den Motor bekomst du schon zum Laufen, aber du kannst ihn nicht mehr abstellen, da bei Aus auf Masse gelegt wird. Natürlich klappt das nur wenn die Zündung nicht angeschlossen ist.

    ciao isga

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Die Primärspule wird kurzgeschlossen. Die Elektronen überlegen natürlich nicht zweimal und gehen lieber direkt über das ZÜndschloß zum Rahmen als über die ZÜndspule zu laufen (bzw. andersrum wegen Wechselstrom *g*) :)

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Also ist der Fehler am Zünschloß, bzw. vom Zündschloß zur Masse zu suchen. Richtig?

    Gruß
    DER
    PATER

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Was ist dein Problem? Schmelzende Sicherunngen?


    ciao isga

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jepp....

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Keine Ahnung.
    Der gute Moe hat zur Zeit keinen Internetzugang und bat mich telefonisch um Hilfe. Er ist dabei nen neuen, originalen Kabelbaum einzuziehen und hat halt festgestellt, das der Bock auf Stellung aus nicht aus geht. Er ist mit dem Multimeter noch nicht so vertraut.

    Gruß
    DER
    PATER

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Bei mir war die Leerlaufschraube auf Masse, habe mir einen farbigen Schaltplan runtergeladen und Kabel gecheckt.

    ciao isga

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Original von isga:
    Bei mir war die Leerlaufschraube auf Masse
    Stell dir vor mein Ganzer Motor ist auf Masse geschaltet. Auch mit Schaltplan komme ich weiter der Motor ist und bleibt irgendwie Masse



    Also zu dem Kurzschlußproblem... Also bei der S51 ist der Motor ja alleine Lauffähig...

    dann geht noch ein Kabel von der Zündspule zum kurzschließen zum Zündschloß und von da muß es wieder zum Motor weitergehen
    (das Zündschloß ist ja isoliert im Platikkäfig und nicht wie bei der Schwalbe von natür aus geerdet) Also einfach den Zweig raussuchen und nachschauen)

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von pater-brown
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    896

    Standard

    Original von isga:
    Bei mir war die Leerlaufschraube auf Masse
    ciao isga
    Kannst Du mir erklären was die Leerlaufschraube mit der Masse zu tun hat?

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Nix natürlich, meinte die Leerlaufkontrollleuchte, da war Plus am Zündschloss und die Sicherung ist immer geschmolzen.
    Sorry war mein Rechtschreibfehler.

    ciao isga

  12. #12
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Hiho,

    also ich kläre das Rätsel mal auf, ich bin zu blöde gewesen die Schriftzeichen auf dem Zündschloss richtig zu deuten, ich habe unten mit oben komplett vertauscht gehabt, deshalb lies sie sich in Nullstellung ankicken. Mich hat dieser Irrtum ca. zwei Nachmittage gekostet, trotz super Schaltplan. Mann lernt halt nie aus.

    Allzeit gute Fahrt!

    Gruss und Dank vom kleinen bösen Mann

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  3. Original-Zündung oder E-Zündung (12V)?
    Von Muschelmaurer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 20:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.