+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Zündung ein und ausschalten?


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Das wissen ist da! Nur leider nicht bei KFZ Elektrik. Da habe ich immer versagt. Ich habe schon unter deinen Namen gesehen. Du hast da ganz viel Wiki ! Ich werde das alles Lesen. Ich hatte ja hier 2 Leute vor Ort. Nur leider ist Irgendwie niemals Zeit oder der eine kann nicht und wurde auch noch Krank.
    Es kann ja wirklich kein Geheimnis sein. Ich hatte damals selber Geschraubt das ist aber 15 Jahre her. Da hat eine Se SSimme noch MarkArk oder € gekostet. Habe viel vergessen und das meine ich ernst. Auch das eine oder andere ist verloren in mir. Aber das tut jetzt nicht zu Sache. Ich möchte mich auf ebenfalls bedanken für eure Geduld. Ich kann leider nirgends wo hinfahren. Habe kein Untersatz zum fahren darum geht es mir ja. Aber nochmal vielen dank für das freundliche Angebot. Ich gebe auch gerne mal eine Runde Fass Bier aus. Bin Brauer gewesen. Mache das noch Privat. Da kann man was machen. So OK ich Lese mal alles und wenn ich es nicht packe dann gebe ich es wirklich auf.

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Wenn das Ahlem, wo Du wohnst bei Hannover sein sollte, dann wende Dich doch einfach mal an den Simson Stammtisch Hannover

    Dort gibt es eine ganze Reihe sehr netter und hilfsbereiter Menschen, die Dir sicherlich vor ort helfen können.

    Peter

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Danke! Ja das ist richtig was Du sagtest, bei Hannover. ich kenne mich noch nicht so aus hier im Forum. ich denke immer das dies alle Lesen.Ok Mache ich. Vielen Dank. genannt Detlef

  4. #20
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    So nun ist die Sache voll klar! Da ich mich nun Intensiv bemüht hatte. Alle Fehler per Messnungen herraus zu bekommen ohne meine Finger dreckig zu machen.. Muss ich sagen, der Zündlichtschalter gibt von Klemme 59 kein Durchgang zum Licht kontakt der zum Schalter geht.

    Ebenso ist das ausmachen des Motors, nur durch an Masse halten des ganzen ZDL Schalters möglich. Wie ich das schon sagte. Geht da nichts mit ein und ausschalten durch klemme 2 Wie ich schon zum Anfang Vermutete ist das Ding völlig im Ar... Das hat mich jetzt 8 Wochen gekostet und eine Erfahrung mehr. Die Zündspule Funzt Super! Spannung Liegt auch am Sekundärkreis wie an der Licht spule. Nur hätte man mir mal sagen können. Messe mal Wechselspannung und das bei Nicht last muss es ca. 7,8 Volt sein bei Last höher. Da dies nun alle gegeben ist. Ist die Grundplatte mit Ihren Spulen Tadellos Ok. Ich bestelle jetzt so ein neuen Schalter. Egal kann ich auch Umtauschen. Hatte ja schön Öfter mal angefragt , im Raum Hannover ob mir mal einer ein leiht bevor ich Geld ausgebe. Falls wirklich mal einer wissen möchte wie alles geht habe ich diesen Link gefunden. Ich Poste diese Links mal mit der Hoffnung das dies OK ist. Da es wirklich ausführlich für Anfänger beschrieben ist Dabei möchte ich mal wieder die Familie Moser in Spiel bringen. Elektrotechnik f


    Die Zndung, und was man wissen sollte - DDRMoped.de
    Simson Zndung - Typen und Einstellen





    Ich Werde dann noch Berichten wie es ausgegangen ist wenn der neue ZDLS Da ist.





  5. #21
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn du sicher bist, dass du nicht (wie viele vor dir) die beiden Kontaktebenen "oben" und "unten" verwechselt hast, dann raus mit dem Ding.

  6. #22
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Sehr sicher! Da steht nähmlich oben und unten drauf. Und ich habe es schon 14 Tausend mal auseianander gerissen. LOL und wir haben ein super belegungs plan hier im forum. Ihc hatte ja zum Ganz zum anfang schon Schwierig keiten. Im Mai Juni
    Selbsthilfe ist die wahre Hilfe, hilft aber nicht immer!!

  7. #23

    Registriert seit
    03.12.2015
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo
    Auch wenn der Beitrag schon älter ist, ich habe das selbe Proplem und zwar kann ich meinen Motor auch nicht ausschalten.Das die Verbindung zur Masse ab ist ist ein guter Tipp.Ich habe bei laufenden Motor die Masse Braun/Weiß direkt auf den Massepunkt oben am Rahmendreieckgelegt und der Motor läuft trotzdem weiter.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  3. S50 N ausschalten
    Von Reina im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 13:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.