+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Zündung ein und ausschalten?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard Zündung ein und ausschalten?

    Hallo Grüsse euch!
    Ich würde gerne wissen zwischen welchen Kontakten die Schwalbe vom Motor ausgesehen ( Farben) und am Zündschalter kontakt belegung! Die Schwalbe an und aus geschaltet wird. Ich vermute das mein Zündlichtschalter defekt ist. Würde die beiden Pole dan mal schnell Durchpiepen. Wenn jemand einen Zündlichtschalter über hätte, zu Probe würde ich mich gerne mal mit einen von euch Treffen.
    Aber erst mal würde ich das noch einmal Überprüfen. Laut Plan soll es ja auf Kontakt 2 die Masse von der Zündspule auf dien Kontakt 2 von Zündschalter angeschlossen werden. Und vom Motor br/ws an Kontakt 2 an die Zündspule Der 3 Polige Kontkakt am Zündlichtschalter ist das Kontakt 59?. Ist daunter die Klemme auch Kontakt 59? Schwalbe läuft gut aber an und ausschalten funktoniert nicht.
    Danke für eure Hilfe.

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zum abschalten ist nur das braun-weiße Kabel wichtig. Dieses wird, damit der Motor ausgeht, auf Masse gelegt. Vermutest du einen Defekt in deinem Schalter, leg das Kabel per Hand auf Masse, und der Motor muss ausgehen.
    Das Kabel schließt einfach den Unterbrecher kurz.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.246

    Standard

    Wenn der Motor bei diesem Versuch auch nicht ausgeht, dann könnte das Kabel am anderen Ende, unterhalb der Grundplatte, abvibriert sein.

    Peter

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Wenn ich das kabel von der zünspule abziehe geht Sie aus. Es geht doch aber noch ein kabel von der zündspule auf kontakt 2! Welche beiden unterbrechen denn die Masse?

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Schau doch einfach auf den Plan. Von 1 an der Zündspule zu 2 am Zündschloss geht ein braunes Kabel - das ist zum Kurzschließen, wenn dass Zündsschloss auf "Aus" steht. Von Klemme 2 am Zündschloss muss bei "Aus" und "Standlicht" Durchgang zum Kontakt 31 da sein. Damit aber die Masseverbindung zustandekommt, geht noch ein braunes Kabel von 31 an den Massepunkt am Rahmenstirnrohr. Auch dort muss Kontakt und Durchgang da sein, dann funktioniert die Show. Ganz einfach.
    Musst Du halt Stück für Stück durchprüfen. Es biete sich an, als erstes bei laufendem Motor zwischen 2 am Zündschloss und der Motormasse Kontakt herzustellen - da muss er ausgehen. Wenn das funktioniert, als nächstes Verbindung zwischen Kontakt 31 und Motormasse herstellen - da muss er wieder ausgehen. Und so weiter, ich hoffe, Du blickst jetzt durch.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard Wo liegen 6 Volt an?

    Zwischen welche Adern gegen Masse gemessen muss 6 Volt vom Motor ankommen, damit das Licht Funktioniert.. Denn mein Licht Funktioniertt nicht und wenn ich den Zündlichtschalter gegen. Masse halte geht die Schwalbe aus. Habe auch neue Sicherungen usw.
    Das hätte zu folge, wenn ich Sie zusammen baue niemals anspringen würde. Ich habe immer noch das Problem mit den Kontakt 2. ich bin fast der Meinung das da Irgendwas nicht stimmt. Ws mich auch noch Wundert auch der Blinker und die Hupe ist tot obwohl die über Batterie laufen nach meines wissens.
    Oder wo am Zündlichtschalter müssten 6 Volt gegen masse gemessen anliegen?
    Vielen Dank

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.246

    Standard

    Besorge Dir bitte beim net-harry Homepage Familie Moser und Ehlers den zu Deiner Schwalbe passenden Schaltplan. Dort findest Du die Antwort auf Deine Fragen.
    Du hast uns ja leider gar nicht verraten, um welches Schwalbenmodell es sich g.e.n.a.u. handelt.
    /1 oder /2 und welcher Buchstabe dahinter?

    Peter

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Stimmt habe ich nicht! Ich habe eine KR51 2.
    Den Schaltplan habe ich. Aber so gut bin ich nicht in solchen Dingen den zu lesen. Ich Fummel mir die ganze Zeit einen hin. Ich messe hier und dort und Piepe Drähte durch. Die frage hatte für mich dann schon einen Grund. Denn wenn zum Beispiel bei grau rot 6 Volt anliegen zwischen der Ader und Masse oder eine Andere würde ich sagen das dort Irgendwie nichts ankommt. Ich finde den Fehler nicht. Motor läuft wie gesagt und lässt sich auch nicht abschalten nur wenn ich die Masse vom Motor ziehe. Für mich ist das schon wichtig welche Farben oder Kontakte am Schalter 6 Volt führen sollten.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Schau doch einfach auf den Plan. Von 1 an der Zündspule zu 2 am Zündschloss geht ein braunes Kabel - das ist zum Kurzschließen, wenn dass Zündsschloss auf "Aus" steht. Von Klemme 2 am Zündschloss muss bei "Aus" und "Standlicht" Durchgang zum Kontakt 31 da sein. Damit aber die Masseverbindung zustandekommt, geht noch ein braunes Kabel von 31 an den Massepunkt am Rahmenstirnrohr. Auch dort muss Kontakt und Durchgang da sein, dann funktioniert die Show. Ganz einfach.
    Musst Du halt Stück für Stück durchprüfen. Es biete sich an, als erstes bei laufendem Motor zwischen 2 am Zündschloss und der Motormasse Kontakt herzustellen - da muss er ausgehen. Wenn das funktioniert, als nächstes Verbindung zwischen Kontakt 31 und Motormasse herstellen - da muss er wieder ausgehen. Und so weiter, ich hoffe, Du blickst jetzt durch.




    Das klingt schon mal gut werde ich mal morgen Probieren! Wenn aber etwas an der Grundplatte ab wäre, würde doch der Motor garnicht laufen oder sehe ich das falsch?

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von sunniboi Beitrag anzeigen
    Stimmt habe ich nicht! Ich habe eine KR51 2.
    Da fehlt immer noch der Buchstabe.
    Den Schaltplan habe ich. Aber so gut bin ich nicht in solchen Dingen den zu lesen. Ich Fummel mir die ganze Zeit einen hin. Ich messe hier und dort und Piepe Drähte durch. Die frage hatte für mich dann schon einen Grund. Denn wenn zum Beispiel bei grau rot 6 Volt anliegen zwischen der Ader und Masse oder eine Andere würde ich sagen das dort Irgendwie nichts ankommt. Ich finde den Fehler nicht. Motor läuft wie gesagt und lässt sich auch nicht abschalten nur wenn ich die Masse vom Motor ziehe. Für mich ist das schon wichtig welche Farben oder Kontakte am Schalter 6 Volt führen sollten.
    Auch, wenn du es nicht hören willst: Nimm dir nen Schaltplan und ne halbe Stunde Zeit, um da durchzublicken.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.246

    Standard

    Da kannst Du doch nun wirklich dem Schaltplan entnehmen. Schau nach, welches Kabel von der Batterie oder von der Grundplatte an den ZüLiScha geht.
    Bei nicht laufendem Motor kommt von den verschiedenen Spulen auf der Grundplatte auch nix oben an, da ist nur der Gleichstromzweig mit der Batteriespannung versorgt.
    Wenn der Motor läuft, dann kommt es darauf an, ob Verbraucher eingeschaltet sind, denn nur dann stimmt die Spannung, sonst ist sie doppelt bis dreimal so hoch.

    Peter

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    nene ok mache ich noch mal danke

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    ahlem
    Beiträge
    40

    Standard

    Kann man nicht die grundplatten durchmessen? Das muss doch gehn.
    Gut und wenn nur die Zündung ankommt so das der Motor läuft! Und die anderen die an Kontakt 59 gehn tot sind. Neue Grundplatte?
    Geändert von sunniboi (06.09.2012 um 19:42 Uhr)

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Du solltest jmd finden der durchblick hat und dir weiterhilft und vor Ort alles erklärt. Übers Forum wird das nur chaotisch, da dir das Grundlagenwissen zu fehlen scheint ...

    Solltest du zufällig mal im Osten (Dresden) sein sag bescheid, da helf ich dir gern dabei weiter und erklär dir alles, was wichtig zu wissen ist um die Fehler zu finden (ist halt leider recht weit von Ahlem) ;-)
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Zitat Zitat von jenson Beitrag anzeigen
    Du solltest jmd finden der durchblick hat und dir weiterhilft und vor Ort alles erklärt. Übers Forum wird das nur chaotisch, da dir das Grundlagenwissen zu fehlen scheint ...
    Ja, das hat keinen Zweck hier. Ist vielleicht einfach das beste, Du druckst den Schaltplan aus, und machst Dich damit auf in die nächste Werkstatt.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  16. #16
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.246

    Standard

    Zitat Zitat von sunniboi Beitrag anzeigen
    Kann man nicht die grundplatten durchmessen? Das muss doch gehn.
    Gut und wenn nur die Zündung ankommt so das der Motor läuft! Und die anderen die an Kontakt 59 gehn tot sind. Neue Grundplatte?
    Lies bitte mal auf meiner Homepage unter Simson die Elek-Tricks.

    Klar kann man die Grundplatte durchmessen, aber auch dazu bedarf ein wenig an elektrischem Verstand und der richtigen Bedienung eines Multimeters.

    Peter

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  3. S50 N ausschalten
    Von Reina im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 13:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.