+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Zündung einstellen


  1. #1

    Registriert seit
    25.07.2016
    Beiträge
    1

    Icon Wink Zündung einstellen

    Hallo,
    Habe seit einer langen zeit jetzt schon meine Simson,
    Habe meinen Motor neu gemacht und noch einiges anderes.
    es ist eine Kr51/1 Bj 68.
    Neue Kurbelwelle.
    neuer Kolben neuer Zylinder, neuer Kondensator.

    Jetzt meine frage wie ich am besten die zündung einstelle auf 1,8 vor ot.
    habe keine elektrische Schieblehre, sondern nur eine einfache. Wie stelle ich da
    am besten den obersten druckpunkt ein.

    Dann habe ich keine abriss Makierungen, auf dem Motorgehäuse, und auf der grundplatte. Wie mache ich das ambesten.

    Dann geht sie mir wenn sie warmgelaufen ist einfach aus also sie läuft schon gute 20 min und dann einfach weg. anschieben hilft dann auch nix mehr.

    Danke für eure Hilfe:)

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Moin "leonsimson"
    und willkommen im Nest.

    Guck mal in die FAQ's, ins Wiki und nutze ggf. die Suchfunktion.
    Da wurde schon sehr viel zu diesem Thema geschrieben.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    227

    Standard

    Ich habe zwar Markierungen, traute denen aber nicht.
    Ich habe die Zündkerze rausgeschraubt, habe dann mit einem Schraubendreher ent Oberen Totpunkt erfühlt. Dann habe ich mit auf dem polrad eine Markierung gemacht, und auch gleichzeitig auf den Gehäuse.
    Dann habe ich mir einen Streifen Isolierband genommen, und habe einen 20mm breiten Streifen davon abgeschnitten. Den habe ich mit dem linken Rand an meine OT Markierung geklebt.
    Dann habe ich den Motor ca. eine halbe Umdrehung zurückgedreht, und dann wieder in Drehrichtung soweit gedreht, bis die rechte Markierung von dem Klebestreifen meine OT Markierung erreichte. Dann die Grundplatte so verdrehen, daß die Kontakte, die vorher genau auf 0,4mm Abstand eingestellt wurden sich gerade öffnen. Ich habe einen kleinen Streifen Alupapier dazwischen geklemmt, und wenn der sich bei der Zündmarkierung ohne Kraft rausziehen lässt, die Grundplatte wieder festziehen. Dann sollte der ZZP passen.
    Als Quelle hatte ich diesen Link zu Moser gefunden: www.moser-bs.de/Simson/Zuendung.pd

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.494

    Standard

    Hiermit kannst Du Markierungen selber machen oder kontrollieren: Schraubär-Tip: Zündzeitpunktmarkierung selber machen

    Bei der KR51/1 beträgt die Vorzündung nur 1,5mm, was aber auch 20 Grad vor OT entspricht.

    Peter
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. E-Zündung in Kr.51-1 einstellen?
    Von Simsonsucht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 14:36
  2. E - Zündung einstellen
    Von a im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 17:54

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.