+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Zündungen/Spulen unter Modellen tauschbar?


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard Zündungen/Spulen unter Modellen tauschbar?

    Hallo,
    würde gerne meine Lichtleistung bei der /1 von 15W auf 25W erhöhen. Ist es möglich eine Lichtspule von einer Kr 51/2E dafür zu verwenden oder gibts da probleme?
    Die ganze Zündung wird ja nicht passen?!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Das Polrad möglicherweise auch nicht
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    und nur die Lichtspule kann man die von einer /2 in die /1 bauen?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nein, aber gehen tut's trotzdem. Wer die Suchfunktion bemüht, findet auch heraus wie und womit - nämlich mit der Scheinwerferspule des Sperbers.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    da hab ich jetzt noch nicht so das richtige gefunden..

    im Grunde eben ne neue Lichtspule mit 25W verbauen wie in der /1S S50 Sperber so eine

    aber wie ich die Lichtspule von der /2 verwenden kann..??

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nochmal: Lichtspulen der späteren Zündungen gehen NICHT, die Polräder sind magnetisch anders.

    Die von dir verlinkte ist auch die falsche, eben aus der (ersten Ausführung bis 1985) der "neuen" Zündung. Die Artikelbeschreibung ist auch falsch.

    Und jetzt tippst du mal "Lichtspule Sperber" in unsere Suchfunktion ...

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von southpole Beitrag anzeigen
    Die ganze Zündung wird ja nicht passen?!
    Mit dem passenden Polrad - warum nicht?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    ... und externer Zündspule, der passenden Ladeanlage, und 21W im Bremslicht, ja.

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Das läuft für mich unter "ganze Zündung", ja. Aber danke für die Präzisierung.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ok
    @Peter, woran siehst du dass das nicht die richtige Lichtspule ist vom Sausewind?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das sieht man an der Teilenummer 8307.8-120. Es muss die 8307.3-120 sein, eben die von der Sperber-Zündung 8307.3 (auch zu finden in Habicht und KR51/1S).

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Hi,

    ich würde auch die Lichtspule vom Sperber einbauen, wie der dunkle Peter schon sagte, das geht Plug und Play.

    Das müsste die richtige sein:

    Simson - Ersatzteile Simson - Ersatzteile MZ - MZA

    Bei der kompletten Zündung musst du neben der 21W-Rücklichtbirne auch die Ladeanlage tauschen, und es muss eine Zündung aus einer KR51/2E sein, S51 geht nicht wegen der grösseren Batterie.

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ok, danke euch!
    Wie sieht das aus, ich muss auch noch neue Papiere beantragen. Kann ich da angeben, dass 25W drin sind? Oder wird sie dann zur /1S ?

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    bei Berlin
    Beiträge
    78

    Standard

    Da gibst du deine Fahrgestellnummer an und gut ist.
    Das was auf dem Typenschild steht ist wichtig, nur weil sie dann 25W Lichtleistung hat ist sie ja noch lange keine "S".

    Gruß

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zylinderkopf tauschbar von S50 und S51 ?
    Von brückenschläfer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 19:54
  2. 4 Farben an den grünen S-Modellen?
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 00:01
  3. Vergaser: Autauschbarkeit zwischen Modellen ?
    Von schwalbenstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 21:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.