+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 29 von 29

Thema: Zünspule KR 51/1 6V - Kurze Frage


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Wenn ich richtig gelesen habe, ist das noch nicht passiert, wurde aber dem Threadersteller von seiner Werkstatt so geraten.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Aber mit der Entstörmuffe wäre diese Sicherheitseinrichtung futsch.

    Zitat Zitat von falk205 Beitrag anzeigen
    Funkenstrecke???
    Ich versuchs mal zu erklären. Um einen Funken überspringen zu lassen, bedarf es ja einer gewissen Energie. Die Funkenstrecke ist so definiert, dass sie bei normaler Energie keinen Funken erzeugen kann weil der abstand dafür zu groß ist. Ist sie allerdings zu hoch (die Energie), springt der Funken über und schütz die Spule. Eben weil an einer definierten Stelle der Funken springt und nicht irgendwo, wo es Schaden anrichten kann.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Nochmal--

    Funkenstrecke???



    solong...

  4. #20
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Siehe oben...
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Ich weis genau was eine Funkenstrecke ist.
    Nur leider fehlt bei der Schwalbe der Konstruktive Ansatz für eine Funkenstrecke
    bei der Durchführung des Zündkabels.

    Auch im Schaltplan fehlt dazu ein Symbol.

    Vieleicht kann ja der Auxburger die Funkenstecke genau beschreiben.
    Derweil liegt die Hülse nebst Blech und Spule bei mir auf dem Tisch.

    Oder meint jemand, das bei abgezogendem Zündkerzenstecker die rausschauende Lasche
    eine Funkenstrecke bildet?? 2cm sind zu Überbrücken. Wie hoch muss dazu die Spannung sein
    um einen Funken springen zu lassen beim Dielektrikum Luft.

    Bei Röhrenfarbfernseher war die Funkenstrecke bei 25KV 1cm weit.



    solong...

  6. #22
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Gemeint ist die Hochspannungsdurchführung bei den Modellen mit innenliegender Zündspule.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #23
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    Gemeint ist die Hochspannungsdurchführung bei den Modellen mit innenliegender Zündspule.
    Das ist ja klar. Nur kann ich mir nicht vorstellen das da Funken fliegen sollen.
    Dazu fehlt es an die für Funkenstrecken üblichen Anspitzungen.
    Weder an der Durchführung, noch am Gehäuse sind irgendwelche Anspitzungen zu sehen.

    Von definierter Funkenstrecke kann da keine Rede sein.


    solong...

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    So definitiv ist das auch nicht und der Abstand sollte 8mm betragen.

    Zitat:
    Arbeiten an der elektrischen Anlage
    Die Zündzuleitung ist mit dem Zündspulenanschluss in der Hochspannungsdurchführung mit Hilfe eines Verbindungsbleches, das als Sicherheitsfunkenstrecke ausgebildet ist, verbunden.



    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  9. #25
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Aber in der Betriebsanleitung der KR51/1 unter Punkt 5.11.1. steht:

    Zur Beachtung:
    Der Motor darf niemals durch Abziehen des Zündleitungssteckers von der Zündkerze zum Stehen gebracht werden.
    Eine Zerstörung der Zündspule könnte die Folge sein.

    ( von Funkenstrecke find ich da nichts)

    solong...

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Das Zitat stammt aus der blauen Reparaturanleitung.

    Aber wenn Du meinst man braucht es nicht, mach's halt wie Du denkst.
    Missionieren liegt mir fern.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #27
    Kettenblattschleifer Avatar von falk205
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    berlin Hellersdorf
    Beiträge
    712

    Standard

    Hi,

    Es geht mir nicht darum ob man es braucht.
    Die Frage ist, ist da überhaupt eine Funkenstrecke.


    solong...

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zum Einen hier:
    Sicherheitsfunkenstrecke

    Zum Anderen hier:
    sicherheitsfunkenstrecke

    Die Sicherheitsfunkenstrecke ist die Strecke zwischen dem gebogenen Teil an dem metallenen Verbindungsstück und dem Motorgehäuse. ( per Definition aus dem Reparaturhandbuch; wie bereits von Dir vermutet )
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  13. #29
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von falk205 Beitrag anzeigen
    Hi,

    Ich weis genau was eine Funkenstrecke ist.
    Sorry, dann habe ich die Frage "Funkenstrecke?" missgedeutet.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kurze Frage - Kurze Antwort!
    Von Talimyaro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2848
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 15:52
  2. Kurze Frage, hoffentlich kurze Antwort
    Von G-Ork im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 21:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.