+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 73

Thema: Zuwachs bei mir...(TRABANT 600)


  1. #1
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard Zuwachs bei mir...(TRABANT 600)

    Hallo! hab lang nix mehr von mir hören lassen ;-)

    Hab vor 3 Tagen einen Trabant 600 (der alte runde noch) Baujahr 61 oder 62 weiß ncoh nciht genau... geschenktbekommen....

    Der "Schenker" hatte ihn damals nach der Wende einem Ostdeutschen abgekauft und seitdem inne Garage gestellt... deswegenb hab cih auch gestern ncoh originalen Verbandskasten, einSandmännchen, ne Parkscheibe und original DDR kartenmaterial gefunden... (ein Knalölbuntes Hemd war auch ncoh drin )

    ich werde den Trabant den winter über zerlegen und neu aufbauen... da mir das nötige Kleingeld fehlt, ihn 100%ig Original aufzubauen, wird er wohl eher als "kultiges Spaßobjekt" fertiggestellt (Fahrwerk, anderer Lack) ansonsten sollte er schon so bleiben wie er ist (vl. hau ich ncoh die alten sitze raus und mach recaros ren ) oO.... aso und musik soll auch ncoh rein....


    ich hör jetzt schon wie ihr sagt"original lassen" aber ich habe bereit ein Auto komplett Original restauriert und weiß was es für eine arbeit ist.... und als schüler ist man auch nciht immer flüssig...

    mal sehen was draus wird.... motor dreht und hat kompression... fahrwerk ist super im motorraum kein rost, bodenbleche nur ganz leichter rost... das schlimmste ist die rehling am dach die is am scheibenrahmen durch... aber sont saugeiler zustand... und es fehlt NIX alles dabei... naja ma sehen....

    MFG BRatwurst
    [img]http://www.sloganizer.net/style1,Bratwurst.png[/img]

  2. #2
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @wurst,

    ja das haben wir doch schon im ICQ "ausdiskutiert".

    Laß wenigstens den Motor so wie er ist - 600ccm - oder anders gesagt "Die Kraft der zwei Kerzen!".

    Qdä

  3. #3
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    hatte der trabant 600 eigentlich schon das vollsynchronisierte getriebe? hatte ich doch irgendwo gelesen, dass ab 600ccm das getriebe sincronisiert war oder war das erst bei dem 601???
    [img]http://www.sloganizer.net/style1,Bratwurst.png[/img]

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Getriebe ist synchronisiert.

    Wenn du ihn sowieso nich original belassen willst, dann mach was richtiges draus. Ich sag nur: Die Kraft der drei Kerzen!!!

  5. #5
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    hm..... noch nen zylinder? ich bin doch kein motorenbauer....
    [img]http://www.sloganizer.net/style1,Bratwurst.png[/img]

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Es gibt einen 2-Takter mit 3 Zylindern fertig zu kaufen, da brauchst du den Motor nicht neu zu bauen. :wink:

    MfG,
    Richard

  7. #7
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    aber der passt nicht ohne weiteres innnen Trabant oder?
    [img]http://www.sloganizer.net/style1,Bratwurst.png[/img]

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Brummi
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    561

    Standard

    @ bratwurst

    Doch der passt samt dazugehörigem Getriebe in den Trabant. :wink:
    Wir haben hier bei der Trabant Szene Fürth einen 601'er mit einem
    3 Zylinder + Getriebe von einem Wartburg, kann ja bei Gelegenheit
    mal ein Foto davon machen und hier rein stellen. Was die Originalität
    angeht wäre ich nicht so penibel, auch in der DDR haben die Leute
    Ihre Autos individuell hergerichtet. Wenn ich überlege was mein Vater
    früher immer an der Pappe geschraubt hat.

    Viel Spaß mit dem Trabant, daß werden hier ja immer mehr.

    Gruß Stephan
    "Vegetarier" ist indianisch für "zu doof zum jagen"

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    @Brummi

    Er fragte aber ob der Motor "ohne weiteres" reinpaßt und das ist nun mal nicht der Fall. Ein büssken was muß schon geändert werden und die TÜV-Abnahme ist auch je nach Wohnort schwierig.

    mfg Gert

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der Wartburg-Motor passt sogar ans Trabant-Getriebe. Dazu gibts einen fertigen Adapterring. Auch für die Befestigungspunkte gibts was. Nur mit Kühler etc. muss man basteln. TÜV dürfte kein allzu großes Problem sein, das haben immerhin schon einige Leute gemacht.

  11. #11
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    korrektur:

    baujahr 58 isser
    [img]http://www.sloganizer.net/style1,Bratwurst.png[/img]

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Brat wir wollen Bilder sehen! ich zumindest
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  13. #13
    Flugschüler Avatar von bratwurst
    Registriert seit
    24.10.2004
    Beiträge
    405

    Standard

    morgen vielleicht
    [img]http://www.sloganizer.net/style1,Bratwurst.png[/img]

  14. #14
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    1958
    Der ist ja genauso alt wie mein P70 Kombi!!!!
    Hat der schon das Sachsenring oder noch das AWZ Zeichen???

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Der Trabant 600 wurde aber erst 1963 eingeführt, bis dahin hatte er 500 ccm. Ab 1964 hatte er die neue Karosserie und hieß fortan 601.
    Kann natürlich auch ein zusammengestoppelter Trabi sein, zum Beispiel ein 500er mit 600er Motor.
    Am niedlichsten fand ich das P70-Coupe.

    mfg Gert

  16. #16
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Ja, das Coupe find ich auch ganz schick, aber es kaum zu bezahlen, mit dem Kombi hatte ich schon ein riesen Glück, dass ich den preiswert bekommen hab, denn vom Kombi wurden nur 1000Stück gebaut, und vom Coupe immerhin 1500.. Aber mit dem Kombi hab ich erstemal genug zu tun, den wieder zusammen zu zimmern..

+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 20:10
  2. Zuwachs: Feuerstuhl!
    Von Fab im Forum Smalltalk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 14:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.