Thema geschlossen
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 117

Thema: Im Zweifel für den Angeklagten


  1. #49
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    also ich finde ja, dass man leute die nachgewiesen wirklich schlimme sachen gemacht haben auf ne insel gepackt werden und da bei wasser und brot ihr restliches dasein fristen .. ne ganz ehrlich, ich find das schlimm wenn zB n kinderschänder nach 5 jahren wieder wegen guter führung entlassen wird X(

    ja gut is n bisschen übertrieben aber im prinzip fänd ich solche ansätze mal ganz nett .. wofür sollte der staat denn auch noch geld für sone leute ausgeben .....

  2. #50
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    @gala
    ne, meine freiheit ist auf arbeiten geschrumpft um die unterkunft der inhaftierten zu bezahlen weil die nämlich von steuergeldern bezahlt werden. die kosten übersteigen bei weitem eine hotelübernachtung.

    und von wegen freiheit nehmen. haben diese typen nicht vorher gewusst, das man in den knast geht wenn man eine straftat begeht???

    nein, das wussten die natürlich nicht. die dachten man wird belohnt wenn man ner ollen omi die handtasche klaut.

    die haben noch viel zu viele freiheiten!!!!!!!!!!!! bei wasser und brot, einzelzelle, dunkelhaft und 16 stunden arbeit ohne lohnausgleich.

    ich packe hier mein moppet auffen tisch, wenn die straftaten nicht drastisch zurückgehen würden.

    kommt mir jetzt bloß nicht, mit hatten wir schonmal zwischen 33 und 45. das ist der falsche weg

  3. #51
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc
    die haben noch viel zu viele freiheiten!!!!!!!!!!!! bei wasser und brot, einzelzelle, dunkelhaft und 16 stunden arbeit ohne lohnausgleich.
    richtig!

  4. #52
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na nicht so hart, :wink:
    Kommt darauf was gemacht wurde , aber auf jedenfall müssten Alle für Ihre Unterkunft und Logies arbeiten .
    Türken in der Türkei im Knast X(
    Griechen im Grichenknast
    Russen im Russenknast
    Polen in Polenknast
    usw. aber nicht hier !
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #53
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    ja ne is klar, ich würd nen raubkopierer auch nicht so hart bestrafen wie nen kinderschänder

  6. #54
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der Raubkopierer wird härter bestraft.

    Mit einigen wenigen Ländern gibt es Abkommen, dass vereinzelt Straftäter ihre Strafe dort absitzen. Leider ist das noch nicht einmal in Europa flächendeckend gewährleistet, deshalb sitzen halt Polen bei uns ihre Strafe ab.

    Ein Hafttag in Sachsen kostet übrigens rund 75€. Wir haben rund 3000 Gefängnisinsassen, da könnt ihr euch ausrechnen, wieviele Millionen da im Jahr versenkt werden. In NRW als bevölkerungsreichsten Bundesland sitzen mehr als 17.000 und bissel teurer ist der Vollzug dort auch.

  7. #55
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Zitat Zitat von y5bc
    und von wegen freiheit nehmen. haben diese typen nicht vorher gewusst, das man in den knast geht wenn man eine straftat begeht???

    nein, das wussten die natürlich nicht. die dachten man wird belohnt wenn man ner ollen omi die handtasche klaut.

    die haben noch viel zu viele freiheiten!!!!!!!!!!!! bei wasser und brot, einzelzelle, dunkelhaft und 16 stunden arbeit ohne lohnausgleich.
    Ihr wisst ja auch nicht, was ihr glauben und denken sollt, wa?!?

    Popeye, nun lies dir deine Sätze nochmal durch, und beziehe mal Marco mit ein...

    Also was jetzt? Menschenrechtsverletzendes Ungeheuer Türkei, der viiiiel zu hart bestraft, und uuuuunvorstellbar schlimme Gefängnisbedingungen hat...
    ...oder doch lieber: Alle Straftäter sollten gleich erschossen werden?

    Aaaah, nein, wahrscheinlich eher so: Die deutschen Jungs dürfen nur mit Samthandschuhen angefasst werden. Keinesfalls den Greuel der Muslmanen überlassen....Die Ausländerdrecksäcke widerum gehören sofort abgeschoben, oder zumindest bei Wasser und Brot zu Zwangsarbeit verpflichtet. Zwangsarbeit!!! Ich dachte ich lese nicht recht! Was soll dann an den Gefängnistoren stehen? Arbeit macht frei???

    Ach ja, hatte ich fast vergessen: Kinderschänder verdienen die Höchststrafe - der arme Marco ist endlich wieder heim...

  8. #56
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Naja dann lass uns den Export ankurbeln :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #57
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Habt ihr eigentlich auch schon mal eine dieser neuen Doku-Soaps gesehen? Wie heißen die? Mein neues Leben oder so? Das könnten die romantischen Anfänge sein...Vielleicht sind es bald schon die Deutschen, die sich wie "Heuschrecken" als Gastarbeiter in ganz Europa ausbreiten, die englischen Gefängnisse bevölkern, in Skandinavien um Asyl betteln, nach Polen zum Spargelstechen fahren...

  10. #58
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    Popeye, nun lies dir deine Sätze nochmal durch, und beziehe mal Marco mit ein...

    Also was jetzt? Menschenrechtsverletzendes Ungeheuer Türkei, der viiiiel zu hart bestraft, und uuuuunvorstellbar schlimme Gefängnisbedingungen hat...
    ...oder doch lieber: Alle Straftäter sollten gleich erschossen werden?

    Aaaah, nein, wahrscheinlich eher so: Die deutschen Jungs dürfen nur mit Samthandschuhen angefasst werden. Keinesfalls den Greuel der Muslmanen überlassen....Die Ausländerdrecksäcke widerum gehören sofort abgeschoben, oder zumindest bei Wasser und Brot zu Zwangsarbeit verpflichtet. Zwangsarbeit!!! Ich dachte ich lese nicht recht! Was soll dann an den Gefängnistoren stehen? Arbeit macht frei???

    Ach ja, hatte ich fast vergessen: Kinderschänder verdienen die Höchststrafe - der arme Marco ist endlich wieder heim...

    nein ich beziehe keinen mit ein. wenn du meine posts richtig und alle gelesen hättest, würdest du sehen das ich mir über seine schuld oder unschuld kein urteil bilden kann.

    mir geht es um die unterschiedlichen zustände in den gefängnissen. in der türkei herschen zum bsp (lt. presseberichten) halbwegs straftaten angemessene bedingungen. hier in deutschland werden straftäter mit samthandschuhen angefasst.
    die menschen hier werden bombadiert mit berichten wie unmenschlich doch die zustände bei denen sind. wie gut sie es hier im knast haben, hab ich noch nirgendwo so groß aufgemacht gelesen.
    die meinungsbildung ist doch hier vorprogrammiert.

    ich bin nachwievor der meinung. straftäter sollen alle hart bestraft werden. in einen harten knast. der eierdieb halt nicht so lange wie der bankräuber. aber gleiche bahandlung. sonst lernen sie nix.
    und von wegen schwer erziehbare jugendliche in ein camp in die karibik schicken damit sie lernen sich in der gemeinschaft zu bewegen!!!!!!! lächerlich !!!!!!! da werden doch andere jugendliche noch animiert.

    und von wegen ausländerdrecksäcke ( hast du übrigens ins spiel gebracht)
    ich hab damit ansprechen wollen, das es denen hier im gefängnis besser geht als bei sich zu hause wohnen. dann noch die frechheit besitzen sich über haftbedingungen zu beschweren oder gar noch klage einzureichen. wie vor ca. einem jahr passiert als ein gefangener verlegt worden ist und eine (!!!!) nacht bei einem zwischenstopp in einer zelle verbringen musste die angeblich zu klein war.
    wenn ich sowas höre oder lese, fällt mir nen ei aus der hose.

    und du brauchst auch nicht drüberschreiben "arbeit macht frei" schreib eher drüber " im knast wirst du bestraft "

    und wenn marco schuldig ist dann kann die hölle nicht groß genug seindurch die er gehen muss. aber wie gesagt. ich kenne die einzelheiten nicht um mir darüber ein urteil zu bilden.


    fazit meinerseits. wenn einer im ausland im knast sitzt wird alles getan um ihn nach deutschland zu bringen. sitzt einer in deutschland im knast wird alles getan damit er hierbleiben kann.
    warum wohl. fehlt nur noch das in ausländischen reisebüros geworben wird. so nach dem motto " wollen sie besser leben, gehen sie nach deutschland und klauen ner omi die handtasche"

    meine meinung scheint vielen zu radikal sein, aber ich steh dazu

  11. #59
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    Habt ihr eigentlich auch schon mal eine dieser neuen Doku-Soaps gesehen? Wie heißen die? Mein neues Leben oder so? Das könnten die romantischen Anfänge sein...Vielleicht sind es bald schon die Deutschen, die sich wie "Heuschrecken" als Gastarbeiter in ganz Europa ausbreiten, die englischen Gefängnisse bevölkern, in Skandinavien um Asyl betteln, nach Polen zum Spargelstechen fahren...
    ????????????????
    DAS wundert dich? DAS soll eine Vision sein????

    Falls du es noch nicht bemerkt hast, DAS ist das Ziel, Deutschland ist auf dem Weg dahin!!

    Aber zurück zum Hauptthema:
    An der Anklage von Marco sind mittlerweile so viele Zweifel und Ungereintheiten aufgetaucht, diese Charlotte wiederspricht sich in ihren Aussagen selbst. Im Zweifel für den Angeklagten. Das ist meines erachtens hier zweifelsfrei erfüllt. Auf Grund der veröffentlichten Aussagen gibt es keinen Grund, ihn noch weiter festzuhalten.
    Sollte sich noch etwas anderes raus stellen, was für eine Verurteilung relevant und gerechtfertigt ist, soll er natürlich verurteilt und auch entsprechend bestraft werden, ganz klar. Würde so etwas aber gegen ihn vorliegen, wäre er jetzt noch in der Türkei.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  12. #60
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ausländerdreckseke ist nicht Inordnung ,
    das darf man nicht verallgemeinern ,
    Ich habe Freunde die Griechen Chinesen
    Ungarn und auch Türken uvm . sind ,
    allesamt fleißig und ehrlich .
    Natürlich haben wir riesen Probleme
    mit einigen oder auch vielen Ausländern.
    Man muss aber auch berücksichtigen
    von wo Sie kommen , und was Sie hier
    vorfinden ,
    Natürlich sind auch in Deutschland
    die Strafen , die zu erwarten sind
    für die Meisten von Ihnen hier
    bei uns für Sie lächerlich .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #61
    Flugschüler Avatar von kruemel
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    393

    Standard

    Zitat Zitat von STORM
    Ihr wisst ja auch nicht, was ihr glauben und denken sollt, wa?!?

    Popeye, nun lies dir deine Sätze nochmal durch, und beziehe mal Marco mit ein...

    Also was jetzt? Menschenrechtsverletzendes Ungeheuer Türkei, der viiiiel zu hart bestraft, und uuuuunvorstellbar schlimme Gefängnisbedingungen hat...
    ...oder doch lieber: Alle Straftäter sollten gleich erschossen werden?

    Aaaah, nein, wahrscheinlich eher so: Die deutschen Jungs dürfen nur mit Samthandschuhen angefasst werden. Keinesfalls den Greuel der Muslmanen überlassen....Die Ausländerdrecksäcke widerum gehören sofort abgeschoben, oder zumindest bei Wasser und Brot zu Zwangsarbeit verpflichtet. Zwangsarbeit!!! Ich dachte ich lese nicht recht! Was soll dann an den Gefängnistoren stehen? Arbeit macht frei???

    Ach ja, hatte ich fast vergessen: Kinderschänder verdienen die Höchststrafe - der arme Marco ist endlich wieder heim...
    Also das mit Marco ist ja wohl was ganz anderes: Der Junge saß in Untersuchungshaft, der wurde noch gar nicht VERURTEILT .. ich denke das ist hier das Zauberwort das dir fehlt ----

    Achja, wenn du jetzt andeuten willst, das wir uns die KZs wiederwünschen für die Gefängnisinsassen dann is ja ja mal der größte Schwachsinn überhaupt .. Nur weil se nich mehr den ganzen Tag rumsitzen und Fernsehen können sondern einfach mal für ihren Unterhalt arbeiten sollen (wie übrigens jeder normale Mensch in Freiheit auch) willste gleich Arbeit macht Frei drankleben? - Ja, sicher

  14. #62
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja das merkt Storm nicht ,
    aber Er hat ja schon mal hier geschrieben das Er in der Anstallt war
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #63
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Wie witzig Deutzchen Streng dich mal ein wenig mehr an!

    Vielleicht die Chance der nächsten Generation der Deutschen mal die andere Warte kennenzulernen...Naja, ganz so weit wird es wohl nicht kommen. War eigentlich nur ein Einwurf zu Deutz Exportgedanken.

    Übrigens: Habt ihr schon mal was darüber gehört oder gelesen, dass deutsche, hm, nennen wir sie mal "Auswanderer" statt Gastarbeiter, unfreundlich aufgenommen, abgeschoben, von gewaltätigen Gruppen gejagt, als Menschen zweiter Klasse behandelt wurden?

    Ich habe in einer Folge dieser Doku-Soap gesehen, dass es einige Deutsche in Antalya (Türkei) gibt, die dort entweder ihren Lebensabend friedlich verbringen, oder eine Existenz aufgebaut haben. Den Leuten schien es ganz gut dort zu gehen. Sie werden wohl gastfreundlich behandelt und aktiv mit in die Gemeinschaft einbezogen statt ausgegrenzt. Scheint auch so, als würde man dort keine Unterschiede machen, also keine besonderen Ausländergesetze anwenden, wie es hier in Deutschland der Fall ist. Die Aussteiger haben dort die selben Rechte, werden halt aber bei Gesetzbrüchen auch ohne Privilegien wie Einheimische behandelt.

    @y5bc: Gut, deine Meinung, dass Straftäter härter bestraft werden sollten, damit die Abschreckungswirkung größer ist. Da könnte man länger darüber philosophieren. Ganz so einfach sind die Dinge halt dann doch meist nicht.
    Ein wenig übertreiben tust du aber schon. Es ist wohl völlig aus den Haaren herbeigezogen, dass Ausländer unbedingt hier in den Knast kommen wollen, weil im deutschen Knast paradisische Bedingungen herrschen. In den Knast will NIEMAND!

    Wie groß die Zelle ist, ob Fernsehen möglich ist, wie oft man duschen kann, etc. das sind Dinge, die wirklich zweitrangig sind. Das was den Knast ausmacht, ist das Faktum eingesperrt zu sein. Es spielt sich im Kopf ab. Dir ist Tag und Nacht bewusst, dass du eingesperrt bist. Dass du selbst nicht entscheiden kannst, was du machen oder nicht machen willst, dass das Leben "draußen" weitergeht, während du nur warten kannst, dass deine Kinder von dir weggerissen sind, dass nicht du an der Seite deiner Frau sein kannst, usw..

    Und: Man kann ganz leicht selbst im Knast landen. Dazu musst du nicht unbedingt eine Bank ausrauben. Es reicht Unwissenheit, oder Fahrlässigkeit in Zusammenhang mit ein paar ungünstigen Umständen schon aus, um richtig gut verknackt zu werden. Da verkaufste einen Fan-Schal von nem Fußballclub bei Ebay und schon haste die Kacke am Dampfen. Kannste die Strafe nicht zahlen, musste halt sitzen.

  16. #64
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja Storm , aber das wird immer deutlicher hier :wink:
    warum werden wohl die Deutschen gerne im Ausland gesehen !
    1 Sie kommen als Arbeiter , haben gelernte Berufe und werden gebraucht !
    2 Sie kommen als Rentner , und geben Ihr Geld das aus !
    3 Sie kommen als Urlauber und geben Ihr Geld da aus !
    Das schaut hier in Deutschland mit vielen Ausländern anders aus
    Immer schön den Auspuff freihalten

Thema geschlossen
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Zweifel für den Angeklagten Teil 2
    Von Moe im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 15:34
  2. zweifel am benzingemisch
    Von komischer_vogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 13:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.