+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: wo ist der zweite kolbenring ?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Ontronik
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    86

    Standard wo ist der zweite kolbenring ?

    so nabend zusammen vorneweg ne kurze einleitung
    habe mir vor einiger zeit eine s51 mit elektronikzündung besorgt. sie war 1996 das letzte mal angemeldet und fahrbereit und stand dann nurnoch im garten. dementsprechend sieht sie aus aber ok 630 km hatte sie runter und für 180 bei einer die komplett original erschien zu verschmerzen.tank getauscht, vergaser regeneriert.... sie läuft, bis gestern

    will nachts nach hause fahren vergesse den benzinhahn und nach nen paar hunter km nix mehr konnte sie nicht mehr ankicken, nur anschieben ging noch und standgas gab es auch nicht mehr.

    heute habe ich mal nen bisschen geschaut und den zylinder abgenommen, laufbuchse, kolben alles sah aus wie neu nur war an dem kolben nur der obere kolbenring vorhanden.

    was nun die armatur ist top nur der ring fehlt, was schlagt ihr vor? neuen ring besorgen und kann der ring das zeitliche gesegnet haben als ich ohne richtigen benzinfull gefahren bin ?

    gruß florian

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    ne, das juckt normal den Kolbenring nicht. Kein Sprit = Aus fertig. Dass sie danach lieber nur per anschieben anspringt ist auch verständlich da ja der Vergaser ziemlich leer ist und erst wieder gefüllt werden will.

    Aber schon seltsam mit nur einem Kolbenring..

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Ontronik
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    86

    Standard

    hab ja auch alles probiert heute auch nochmal und das einzige was geht ist schieben

    was mich halt interessiert: kann ich nen neuen ring kaufen und fertig ? wenn ja woher weiß ich jetzt welchen ich brauche ?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Auf dem Kolben steht das Maß für den Durchmesser. (sauber machen und Ablesen) Entsprechend dem abgelesenen Maß neue Ringe besorgen. Besser beide Ringe erneuern, danach neu einfahren.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Und mal den Motor ausbauen und wenigstens bisschen ausschütteln. Irgendwo muss der Ring ja auch hin sein, wenn der Vorbesitzer nicht auch schon nur mit einem Ring gefahren ist.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    aber ich denke so ein ring kann doch nicht einfach verschwinden, wenn er da war hätte er sicher zu deutlichen Spuren im Zylinder geführt, behaupte ich jetzt mal.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Blockfett
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    Der Klobenring kann nicht aus der Nut verschwinden und er wird auch nicht im Motor gewesen sein bis zum Abbau des Zylinders. Im Prinzip ist der 2. Kolbenring jetzt nicht soooo wichtig, da er nur als Ölabstreifer dient. Da ich aber stets und ständig der meinung bin, dass Suhl sich was dabei gedacht hat, mach 2 neue rein. Den Ruß vom Kolben kannste mit dem Fingernagel sauber machen, zumindest die Zahl freimachen. Mir wurde von einem Händler ne Drahtbürste empfohlen. Ich halte aber nichts davon, meinen Kolben zu zerkratzen.
    Viele nehmen den 2. Ring raus. Ich weiß nicht genau, warum. Vermutlich wegen Verschleiß des Zylinders, was aber Blödsinn ist. Manche sind auch der meinung der 2. Ring dient auch der Kompression...what ever. Mach einfach 2 rein und schau dir die Nut drin ganz genau an. Weiß nicht, ob du weißt, auf was mach achten muss. In der Nut ist da so ein Minibolzen drin, damit der Ring sich nicht um sich selbst dreht.

    Sollte sie dann danach rasseln, weißte ja, was los ist ;-)

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Blockfett
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    95

    Standard

    hab das jetzt bisschen blöd geschrieben >.< Den kolben kannste mit dem Fingernagel vom Ruß befreien....Sorry, hab noch kein Kaffee getrunken

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welcher Kolbenring ist passend????
    Von Sabro111 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 13:15
  2. großer und kleiner kolbenring
    Von dyk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 14:26
  3. Kolbenring Spaltmaß ?
    Von udosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 16:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.