+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: zwiespalt !


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    hallo,
    viele von uns haben ja nun auch einen motorradschein (und passenderweise ein motorrad) und fahren trotzdem 'noch' bzw. auch simson.
    mich würde mal interessieren, in welchem verhältnis simson-/ motorradfahren bei euch steht.
    steht ihr auch jeden morgen vor der qual der wahl ?

    nach ein paar tagen simson-fahren regt es mich einerseits wieder tierisch auf, das man für viele verkehrsteilnehmer als 50ccm-simson-fahrer/in irgendwo ziwschen nicht vorhanden und fahrradfahrer rangiert (wohl eher ersteres) X(
    andererseits ist es so schön, simson zu fahren...(warum, wissen wir ja alle selber...)

    mit einem motoradkennzeichen drängelt mit einem mal keiner mehr und irgendwie ist es ja auch reizvoll, noch eine 'kleine' reserve bis vollgas zu haben...


    also wie ergeht es euch damit ?

    thesoph

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    Moin!

    Um ehrlich zu sein, glaube ich nicht, dass es hier im Forum
    so viele Leute gibt, die
    – einen Motorrad-Führerschein,
    – ein Motorrad
    – und noch ne Simson
    haben!
    Ich hab auch "nur" den großen Lappen und ein großes Rad.
    Und leider keine Schwalbe mehr!
    Aber wenn ich noch eine hätte, würde ich sie hier im
    Hamburger Stadtverkehr sicher häufiger nutzen als den
    großen Bock. Es hat Vorteile: Man muss sich nicht in
    eine fette Pelle hüllen (obwohl ich das beim Motorrad
    auch nicht mache wenn's zu warm ist), man ist viel
    wendiger und auf jeden Fall schnell genug im Stadtverkehr.

    Grüße aus HH!

    Philip

  3. #3
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    simsons habe ich zwar noch---fahren tu ich sie jedoch nciht mehr. philip hat recht, in ner großstadt ist die simson sicher eine alternative zum motorrad, aber auf landstraßen usw...

    richy wird es sehen. er hat neben dem SR50 jetzt eine DR 350. das "bisschen" leistungsreserve macht süchtig, und es kann immer mehr sein....

    linke hand zum gruß an alle biker,
    franz

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    ...jiffel auch nach dem großen Lappen und hab "nur" die Schwalbe.
    Der Franz hat sicherlich Recht... ist bei der 4--rad-Motorisierung auch nicht viel anders... zum Glück gibbet Ausnahmen.
    In erster Linie wünsche ich mir den großen Lappen für einen größeren Oldieroller... Franz weiß auch schon welcher!
    Die haben für den PkW-Lappen zuviel ccm. Motorrad ist für mich in weiter Ferne - wegen dem vielen Geld - das dazwischen fehlt!
    Karl
    ..der als Rollerfahrer seine Linke besser am Griff behält...

  5. #5
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    * Röhnrohr * Test *

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Da ich ja leider noch nicht den Schein fertig hab, kann ich noch nicht so ganz mitreden(am 30.06. ist Prüfung).

    Allerdings hat Franz recht: Die Mehrleistung macht süchtig. In der Stadt ist der Unterschied nicht so extrem, aber auf die Landstraße werd ich mit dem Roller sicher nicht mehr gehen. Da nervt es einfach gewaltig, wenn man nur 60 fahren kann und einen die Autofahrer gnadenlos von der Straße schubsen.
    Ich werde (da ich den SR auf jeden Fall behalte) auch jeden Morgen vor der Qual stehen, die DR oder den SR anzukicken. Der SR mit seinem 2-Takter hat den Vorteil, daß der Motor blitzschnell warm ist und man dann auch Vollgas fahren kann(muß). Andererseits würd ich auch mit der DR kaum mehr als mit Viertelgas in der Stadt fahren müssen. Die Motorbelastung ist da also unerheblich.
    Es gibt da noch einige Pro´s für den SR in der Stadt, und so werd ich bestimmt öfter damit fahren (sobald ich die Leistung der DR als "normal" empfinde), auch wenn ich mir dann doch ein wenig veralbert vorkommen werde mit 3,6 PS. Vielleicht stimmt das auch nicht, und ich werd den Roller kaum noch fahren.
    Das Schwalbefahren hat mir nach meiner 1. Fahrschulstunde keinen richtigen Spaß mehr gemacht, und daher verkauf ich sie jetzt.
    Komischerweise scheint dies beim SR nicht so zu sein, vielleicht, weil er einfach zu verschieden zu meiner Enduro und der Fahrschul-Dschobbr ist. Vielleicht auch, weil dies mein 1. motorisiertes Gefährt überhaupt war...



    Gruß,
    Richard

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    GREVENBROICH-KAPELLEN
    Beiträge
    364

    Standard

    hallo Theresa Sophia(klingt einfach schööööööööön)
    habe schon länger den motorradschein.(da gab's noch 2deutsche staaten) denke,wer einmal motorrad gefahren ist,der ist auch infiziert(schreibt man das so?) leider musste ich nach der grenzöffnung meine geliebte maschiene weg geben. konnte ja plötzlich von meinem schwager den 1300er LADA kaufen eins ging nur,war gerade in der lehre und musste weiter weg! kannte auch meine jetzige frau schon. wollte auch immer wieder mal motorrad fahren... kein geld und die bequemlichkeit haben es bis heute verhindert,daß ich ein motorrad mein eigen nennen konnte. bin immer mal wieder bei bekannten,mit deren maschienchen losgedüst bin mir auch sicher,wenn mein sohn größer ist,kommt wieder was größeres ins haus/garage habe in den letzten jahren oft die AWO's meines schwagers in rothenburg gefahren,wobei ich dort letztendlich auch(2000) meine schwalbe entdeckte. das kann man sich ja auch mal nabenbei leisten hab mich auch gleich drin verliebt(endlich wieder frei beim fahren und dann auch noch Made in GDR:) ) mein gelber schatz wird auch nur friedlich gefahren,nie geschlagen! will sie doch möglichst lange behalten ,evtl.noch ein geschwisterchen dazu... mein sohn(2jahre) ist auch hin und weg davon,schließlich fährt er fast immer mit(kindersitz/original) weg geben? niemals,auch nicht wenn's mal wieder eine größere maschiene giebt ich bin,erlich gesagt,stolz darauf-mir ein stück heimat gerettet zu haben! leider klapt es nicht mit dem trabbi oder 'ner AWO(wegen des geldes),sonst brauchte ich keine "westfahrzeuge"...
    ...glaube das reicht erstmal
    gruß STONES (der manchmal kein ende findet)

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    @ IWL: LEIDER hab ich den Lappen Nicht lange genug. Kann mit ´nem Wiesel nix anfangen. Was issen Das für´n Teil? Wollte ´n Berlin irgendwann fahren! (kleiner Scherz am Rande...schickes Teil.. für´n Wiesel).
    @ Richy: Wenn Du die SR entsorgen willst..her damit ..Du Spulenkiller.. Hoffentlich werde ich später die Schwalbe nicht überdrüssig! Wäre schade um die viele Arbeit...
    @ Stones: Ja sind wir nicht Alle hier (mehr oder weniger) Retter des "GUTEN" und "ALTEN"?
    Hightech kills Oldies...

  9. #9
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    @stones: rothenburg? welches meinst du, das in der nähe von wsw?

    @karl: wir sind die "bewahrer"
    der wiesel ist der vorgänger des berlin, sieht von außen fast gleich aus hat aber nur 125ccm statt 150.

    mfg

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.06.2003
    Beiträge
    121

    Standard

    na nun lebt auch noch mit meinem Senf!!!

    Dürfen darf ich zwar alles fahren, aber haben tu ich nen Spießervectra und seit Himmelfahrt die wahr gewordene Schnapsidee -meine Breit-Arsch-Schwalbe sprich mein Mandarin Duo 4/1. - aber: auf Arbeit (nahe der Frauenkirche sprich Zentrum Dresden fahre ich mit dem Fahrrad.

    Das Rollerangebot sieht Spitze aus!

    Tja und das Duo ist der schönste Ballast in meinem Leben okay zur Zeit!!! Ich merke aber einen Virus der mich befällt und Gott oder wem auch immer sei Dank habe noch ich keine Garage. [b]preiswerte Angebote für die Dresdner Neustadt an mich!!![b] denn sonst würde ich ja schon. ... und noch ne Schwalbe eventuell und ein Duo als Ersatzteilspender und Ersatzteil und Platz zum basteln und für nen Hänger und im Winter fürs Duo.

    Nun spiele ich mit dem Gedanken nach jemandem zu suchen der an meinen Opel Vectra-A ne Hängerkupplung "schmiedet" damit das Duo auch mal weiter weg gefahren werden kann.

    Will damit sagen: es ist Hobby solche Dinge zu haben oder zu fahren, wenn man es nicht muß. Nicht als Angriff auf Leute zu werten, die nur diese Form der Mobilität haben, aber für mich ist es Luxus oder die erste Bürgerpflicht - Kaufen,Kaufen und weiter Kaufen -.

    Muß man das alles haben???

    Darf ich in Zukunft noch ins Nest oder holt mich jetzt der ...???

    Nu Nu Nu
    eibi_duo ( der mit 34 noch keine Antwort auf manch Frage hat! )

  11. #11
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    kurz OT:

    AHK für den vectra:
    für den A 130-160 euro, für den B 150-260 euro

    anbauen: macht man selber--oder mal einen montag neben dem grillen an der elbe

    link: http://www.ahk-preisbrecher.de/2003/enter.html


    mfg franz

  12. #12
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.850

    Standard

    @Icehand: Nix da, meinen SR geb ich nie her!
    Ich suche grad einen Garagenstellplatz für den SR und die Suzi(plus dann noch die KTM eines Kumpels und noch eine Schwalbe), dann steht der trocken und sicher vor Diebeshand. Und fahren werd ich ihn auch weiterhin täglich.


    @Franz: Ein Kumpel von mir (der mit der KTM) überlegt sich, eine Anhängerkupplung an seinen Polo zu schrauben, dann könnten wir die Motorräder auch mal per Auto wo hin transportieren. Nach Senftenberg zum Beispiel.

  13. #13
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    senftenberg isses nicht, ist spremberg bzw weißwasser was noch mal 30km weiter östlich liegt....lohnt aber

    ich bin heute wieder etwa 60km motorrad gefahren. gott, wenn ich mir das auf dem moped vorstelle.....nee danke

    mfg

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wer in der Nähe wohnt:

    Anhängerkupplung incl. E-Satz und Anbau ca. 125 €.

    Wo? Na in Polen, kein Scherz.

    Weiterer Traumpreis:
    Reparatur eines hinteren Radlaufes beim Vectra A (durchgerostet) incl. Met.-Lack: 180 €

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    GREVENBROICH-KAPELLEN
    Beiträge
    364

    Standard

    @ TALOON: genau,ROTHENBURG mit der PLZ 02929!!! laut deines kennzeichens an der(übrigens echt schönen)BK/ NOL:BJ57,bist du ja wohl auch irgendwo dort ansässig
    @ mboogk: genau,habe auch davon gehört,daß es die polen gut und günstig machen. die sollen auch für günstiges geld lackieren leider für mich zu weit,höchstens mal im urlaub bei meiner schwester
    gruß STONES

  16. #16
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Dort wird auch nur mit Wasser gekocht. Mit einem neuen Auto würde ich dort zwar nicht unbedingt in eine Hinterhofklitsche fahren, aber für die Reparatur oder Lackierung eines älteren Autos ist das in jedem Fall eine preisgünstige Alternative.

    Lackierungen müssen aber auch in D kein Vermögen kosten. Meine Frau hat mit ihrem Fiesta im Parkhaus einen Pfeiler gerammt. Die Beilackierung (metallic) hat mich nur 50 Euro gekostet, was zeigt, dass es mit etwas gutem Willen auch hier geht.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.