+ Antworten
Seite 171 von 297 ErsteErste ... 71 121 161 169 170 171 172 173 181 221 271 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.721 bis 2.736 von 4745

Thema: Zwischen Düsseldorf und Köln + Bergisches Land


  1. #2721
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Standard

    Hi Micha, Hi Quacks,

    ich glaube der Micha stammt aus Sachsen. Micha, war das nicht so? Quacks, hat im Grunde alles gschrieben.

    hier ist noch ein Schaltplan, der dir sicher weiterhilft bei der Überprüfung der Elektrik:

    http://www.akf-shop.de/moser/kr51-1.pdf

    Den Dreifachkontakt findest du auf dem Plan rechts am großen grauen Kasten wo die Zahlen 3,2,0,1 stehen. Zur Überprüfung nimmst du dir jedes Kabel einzeln vor und verfolgst es laut Plan. Die Nummern im Plan sind mit denen an deiner Schwalbe identisch. Lass dich von den Farben im Plan nicht irritieren, das sind die originalen Kabelfarben, die bei dir leider nur noch teilweise vorhanden sind. Falls du Kabel brauchst melde dich, ich habe noch welche da, du kannst aber auch aus jedem normalen Stromkabel welche nehmen. Ist zwar nicht die schönste Lösung, aber besser als nichts. Mittelfristig macht vielleicht ein neuer Kabelbaum Sinn, selbst wenn es der günstigste ist, denn irgendwann kommst du durch das Chaos nicht mehr durch.

    Zum Standgaseinstellen: Nimm den Vergaser auseinander und reinige ihn mit Bremsenreiniger. Schraube wirklich jede Düse raus und halte sie gegen Licht, sodass du hindurchsehen kannst. Gehe nicht mit Nadeln in die Düsen, denn dann vergrößerst du sie und die Schwalbe läuft nicht mehr. Du kannst das ganze auch über Nacht einweichen lassen. Ersetze notfalls Düsen, oder besorge dir einen Düsenreparatursatz. Der kostet keine 5 Euro. Nimm auch eine neue Vergaserdichtung dazu. Die Papierdichtungen zwischen Vergaser und Zylinder solltest du auch ersetzen, auch die kosten keinen Euro. Wenn die Schwalbe läuft, mache den Nebenlufttest, indem du Bremsenreiniger auf den Ansaugflansch zwischen Vergaser und Zylinder, auf die Zylinderfußdichtung sprühst. Dann müsstest du eigentlich noch auf den Simmerring hinter der Grundplatte der Zündung sprühen, dass wird allerdings etwas schwieriger. Damit warte erstmal. Such auch hier im Forum nach Nebenlufttest. Sollte sich die Drehzahl (Motorgeräusch) beim Sprühen ändern hast du die undichte Stelle gefunden und kannst die Dichtung ersetzen. Der Motor soll nur durch den Vergaser Luft bekommen und durch keine andere Öffnung, da sich sonst das Gemisch aus Luft und Benzin verändert.

    Wie äußert sich denn das "Ausgehen"? Springt sie kalt nicht mehr an, geht sie während der Fahrt aus, wenn sie warm gefahren ist? Was passiert dann, springt sie nach einiger Zeit (10 - 15 Minuten) wieder an? Vielleicht ist es gar nicht deine Elektrik / Verkabelung. Beschreibe doch mal die Symbtome. Eventuell leidet sie ja auch unter dem Wärmeproblem. Schau auch mal hier:

    http://www.schwalbennest.de/simson/w...3%A4rmeproblem

    Soweit erstmal. Falls der Vergaser übrigens von innen sehr verdreckt und verharzt ist, die Düsen Grünspan angesetzt haben, solltest du vielleicht über einen neuen Vergaser nachdenken.

    Falls du Fragen hast, melde dich.

    Klaus
    Geändert von klausausafrika (02.02.2012 um 11:33 Uhr)

  2. #2722
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    Ich will kurz meinen Senf um Bremsenreiniger dazugeben:

    Ich empfehle diesen nicht zu verwenden. Den Vergaser den ich mit solch Zeug behandelt habe, ist ganz komisch angelaufen danach. Ich will es nicht korridieren nennen, aber er war danach nicht mehr zu gebrauchen. Überall haben sich weiße Teilchen und Bläschen gebildet, wie kleine Pickelchen....

    Das Zeug ist so aggressiv... ich benutz es nicht mehr
    Dreck ist Rostschutz!

  3. #2723
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Standard

    Was benutzt du dann?

  4. #2724
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    Habs seit dem nicht mehr gebraucht.....

    Ich weiß nicht was man nehmen könnte... vielleicht einfach nur Benzin....

    von Felgenreiniger oder Bremsenreiniger lasse ich jedenfalls die Finger.

    Ich bin dann den anderen Weg gegangen --> Bing
    Dreck ist Rostschutz!

  5. #2725
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

    Standard

    Ich weis jetzt nicht womit Du den Vergaser ruiniert hast, aber das es der Bremsenreiniger gewesen ist kann ich mir nicht vorstellen.
    Wir machen das immer mal mit Bremsenreiniger bei uns,.
    Bei mein Bremsenreiniger ist auch der Vergaser als zu reinigendes Objekt mit aufgeführt.

  6. #2726
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    ja keine Ahjnung.... man liest ja auch überall, dass es gut geht. Bei mir nicht
    Dreck ist Rostschutz!

  7. #2727
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Vagabond Beitrag anzeigen
    ja keine Ahjnung.... man liest ja auch überall, dass es gut geht. Bei mir nicht
    Womit die Frage immer noch offen ist, welchen Reiniger du nun verwendet hast.
    Willst du uns dumm sterben lassen, oder wird das "Geheimnis" noch gelüftet?

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  8. #2728
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    von NIGRIN
    Dreck ist Rostschutz!

  9. #2729
    Zündkerzenwechsler Avatar von MichaimDorf
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard

    Also erstmal lieben Dank für die Antworten!

    Zwecks Vergaserreinigung werd ich wohl mal in Bergheim vorbeischauen, DER Bremsenreiniger scheint ja zu funktionieren

    Hab zwei Schaltpläne da, und den Moser werd ich mir noch ausdrucken :)

    Aber Chris: Nur ein Genie regiert das Chaos
    Und, im Sommer/Herbst hatte ich ja festgestellt, dass Sie ein Wärmeproblem hat. Interessant aber, dass sie jetz im Winter kaum Probleme damit hat!
    Mit Choke springt sie supi an :)
    __________________________________
    a_ Bleibt noch die Frage, was x1 für ein Loch ist?

    NEU
    b_ Welche Sicherungen gehören in die Sicherungsdose? Im Plan steht 1Amp. und 4 Amp.. Wo bekomm ich 1Amp.-Sicherungen her?? (Glassicherungen? Nee, oder?)
    ...EDIT: Gelöst! Nur wo bekomm ich ne "flinke Feinsicherung 5x20mm" her. Nur im Netz?

    Danke, danke, danke!
    vlg, Micha der Dresdner^^
    Geändert von MichaimDorf (03.02.2012 um 01:23 Uhr) Grund: edit

  10. #2730
    Kettenblattschleifer Avatar von hotoyo
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Bergheim
    Beiträge
    574

    Standard

    Nicht alles was es gibt, bekommt man auch im Netz.

  11. #2731
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Standard

    Durch das x1 Loch auf deinem Foto kann man einen Schlauch legen, der als Ablauf dient, falls der Vergaser überläuft. Das Öl unter deinem Vergaser auf dem Motor stammt vermutlich auch von Vergaser. Entweder ist die Dichtung undicht, oder der Vergaser läuft über.

    Also: neue Vergaserdichtung und auch den Schwimmerstand kontrollieren. Wenn du eh in Bergheim beim Bodo vorbeischauen willst, hilft er dir sicher gerne dabei.

    Bei - 10 Grad bis Bergheim, Respekt!!! Ich würde den Bodo vorher schon mal anrufen, falls du nicht ankommst kann er dich als Eiszapfen am Straßenrand einsammeln.

    AN ALLE: Gibt es eigentlich bei -10 Grad und 60 km/h ein Wärmeproblem an der Schwalbe?

  12. #2732
    Zündkerzenwechsler Avatar von MichaimDorf
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    42

    Standard

    haha xD

    Jap. Wird in Angriff genommen. Danke!

  13. #2733
    Zündkerzenwechsler Avatar von Jan Schwalbe
    Registriert seit
    27.06.2010
    Ort
    Burscheid
    Beiträge
    45

    Standard

    Also Heiß läuft die bestimmt nicht
    eher friert der Kolben ein

  14. #2734
    Kettenblattschleifer Avatar von der_bastler911
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    Ok, Burscheid kennt ihr. Aber kennt ihr auch Töplitz?
    Beiträge
    701

    Standard

    An der Schwalbe konnte ich noch nichts feststellen.
    Allerdings funktionieren bei meiner S51 erst nach gewisser Aufwärmzeit Blinker und Hupe...
    Ich vermute mal Feuchtigkeit in Form von Eis auf dem Schaltkontakt...
    Nach ein paar 100m und ein paar Versuchen funktioniert dann aber alles wieder.
    Außerdem braucht das Öl wesentlich länger zum warm werden, ich merks immer an einer durchrutschenden Kupplung bei schnellerem Beschleunigen.

    @ Micha, dann darf sich dein Schwälbchen wohl absofort betriebssicheres Winterschwälbchen nennen

  15. #2735
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Vagabond Beitrag anzeigen
    von NIGRIN
    Na, ja. Der Laden ist auch eher für Schuhwichse bekannt, und damit kann man eben auch keine Vergaser sauber machen!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  16. #2736
    Zahnradstoßer Avatar von Haegar
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    950

    Standard

    Hallo Kollektiv,
    Ich würde auch sagen, das von Bremsenreiniger keine Gefahr fürs Leichtmetall ausgeht. Dann schon eher für die Gesundheit des Anwenders. Die Wirkung bei versifften Vergasern ist aber auch nicht so toll. Das Zeug ist halt eher zum entfetten. Zum "einweichen" nehme ich Benzin- oder in hartnäckigen Fällen Diesel + Zeit.
    Den gesundheitlichen Aspekt lassen wir jetzt mal weg.

    Zu Micha´s Problemen ist echt alles gesagt. Super Unterstützung meiner Meinung. So soll es sein!

    Mir ist der Zahnriemen vom Punto übergesprungen--Reparatur bei -4 Grad unter der Laterne mit Taschenlampe zwischen den Zähnen--Ich eingepackt wie ein Michelin Mann--Da wird man zum Grobmotoriker--Bääh--
    Warum geht nur im tiefsten Winter was kaputt???
    Wenn noch jemand eine Beteiligung an einer Halle oder so vergibt.....
    Reisen statt rasen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SchwalbenFreunde Wuppertal-Bergisches Land
    Von WuppertalerSchwalbe im Forum Simson Freunde
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 19:21
  2. Suche Schrauber in der Nähe von Lindlar (Bergisches Land)
    Von flueppi im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 16:51
  3. Bergisches Land und umgebung
    Von Haegar im Forum Simson Freunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 23:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.