+ Antworten
Seite 194 von 297 ErsteErste ... 94 144 184 192 193 194 195 196 204 244 294 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.089 bis 3.104 von 4746

Thema: Zwischen Düsseldorf und Köln + Bergisches Land


  1. #3089
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Standard

    Hi Leute,

    ich kann Donnerstag nicht und übers Wochenende kommen Freunde zu Besuch.

    @ Thomas: Ich habe leider keine Fußrasten für deine DT bekommen.

    Hier kommen noch ein paar Fotos vom Oldtimertreffen in Dahme, wo ich letztes Wochenende war.
    Angehängte Grafiken

  2. #3090
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass das Treffen keinen Eintritt kostet... es wird auch soviel ich wieß nicht von den Betreibern der Burg sondern von einer Privatperson veranstaltet...

    Wie gesagt, ich werde gegen 12 Uhr dort eintrudeln... wenn das Mööp durchhält und dann noch ne schöne Runde durch die Eifel drehen...


    @Klaus: Sehr sehr schöne Bilder!
    Dreck ist Rostschutz!

  3. #3091
    Glühbirnenwechsler Avatar von Ontronik
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    86

    Standard

    also auch wenn dieser beitrag vielleicht das ende bedeutet habe ich jetzt nen fahrbaren untersatz

    @thomas wann bist du denn unterwegs
    @ alex bist du ihrgendwann wieder in der garage
    @rest ihrgendwer am sonntag in hilgen wenn das wetter stimmt `?

  4. #3092
    Glühbirnenwechsler Avatar von nicksda
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Baumberg
    Beiträge
    85

    Standard

    Hmmmm kommt denn nun wer am Donnerstag nach Hitdorf und wenn um wieviel Uhr? Wenn ich es schaffe, wollte ich vorbeikommen, kann es aber noch nicht entgültig zusagen. Ich würde aber gerne jemanden mal auf meine Schwalbe setzen, der mal ne kurze Runde dreht und seine Meinung dazu hören...

    Meine Blinker und meine Leerlaufanzeige haben sich jetzt übrigens auch verabschiedet, ich dachte eigentlich wenn ich die Batterie extern lade das es wieder alles geht. War leider nicht so, aber es hat sich auch meine Sicherung verabschiedet..... irgendwie ist da der Wurm drinne.

  5. #3093
    Kettenblattschleifer Avatar von der_bastler911
    Registriert seit
    29.04.2010
    Ort
    Ok, Burscheid kennt ihr. Aber kennt ihr auch Töplitz?
    Beiträge
    701

    Standard

    Hm, treffen sieht bei mir doch wieder schlecht aus...
    Hat sich etwas dazwischengedrängelt was vorgeht.

    Am Sonntag bin ich leider nicht dabei.
    Habt ihr auch die Mail von dem Bikertreff aus Krefeld bekommen???
    Könnte man ja mal vorbeischauen.

    @ Thomas, eins nehm ich!

    @ Klaus, *sabber* - coole Bilder! nen Kollege sucht nen MZ-Roller (Troll, Wiesel, am besten Berlin). Wenn du mal was hörst, kannst ja mal bescheid geben. Du hast anscheinend noch mehr Bezug zu den verborgenen Schätzen.

    @ Floh, ja, bin ab und zu mal da. Wirst du ja sehen, wenn das Tor offen ist. Meistens steht eine Simmi wegen der Platznot draußen.

  6. #3094
    Zahnradstoßer Avatar von Haegar
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    951

    Daumen hoch

    Tja, da sind ja auch wieder zwei meiner Lieblinge auf den Fotos (grummel). WH Gespann und der WH Kübel. Da springt mir der Neid aus den Augen! Gruß an die Besitzer.
    Obwohl ich anmerken muß, das der IF8/ Infanteriekarren nicht ans Gespann gehört. Die Dinger gehören an die Hand des Soldaten oder hinters Pferd. Und die Räder sind für einen frühen auch komisch. Wenigstens ist am Beiwagen nicht dieser dusselige MG Träger montiert, der sonst immer dran ist. Das andere Gespann hat ihn. Zu den Lackierungen beider Gespanne sag ich besser nix. Der Kübel gefällt mir gut, auch ein frühes Modell. Interessanter Motor beim Golf. Ich sehe Turbolader und Vergaser. Oldschool.
    Die Simson Palette ist, natürlich im Osten, gut vertreten. Hat sich wohl gelohnt, der Trip in die Heimat. Wieso gibt es dort keine DT Teile?


    Alex/B
    Dreieck kriegst du, Kaffee kriegst du. Ist eine Bi Turboeinheit aus dem Amarok. Fleischwolf war auch nicht schlecht.
    War heute hinter dir, als du mit deinem Kumpel am VW-Zentrum vorbei bist. Der wild winkende Typ im T4. Hupe funktionierte nicht.
    Schmeißen die dich in deiner Restaurationswerkstatt nicht raus, wenn du mit der rostroten Schwalbe auftauchst? So wegen Restauration nicht verstanden.

    Am We bin ich flexibel. Wollte auf alle Fälle noch was fahren. Was macht ihr denn so?

    nicksda
    Blinker und Leerlauflampe laufen über eine Sicherung. Wenn die hin ist, wunder dich nicht.
    Vielleicht ist die Batterie einfach im Nirvana. Hält ja eh nicht lange.

    Florian, wieso sollte dieser Beitrag das Ende sein?
    Reisen statt rasen

  7. #3095
    Flugschüler Avatar von Nexus_Solingen
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    407

    Standard

    moin,
    ja, scheisse .. Donnerstag Fußball. Aber der Initiator hat ja eh nen Rückzieher gemacht.
    Was ist nun mit dem WE ??? bis auf Sonntag Nachmittag und Samstag Abend wäre okay ...

    Super Grüße,
    Ralf

  8. #3096
    Glühbirnenwechsler Avatar von Ontronik
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    86

    Standard

    @ thomas
    ganz einfach, immer wenn man sich freut und groß erzählt das das teil läuft, fährt es beim nächsten ausflug nur bis zur nächsten straßenecke.

  9. #3097
    Glühbirnenwechsler Avatar von nicksda
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Baumberg
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von Haegar Beitrag anzeigen
    nicksda
    Blinker und Leerlauflampe laufen über eine Sicherung. Wenn die hin ist, wunder dich nicht.
    Vielleicht ist die Batterie einfach im Nirvana. Hält ja eh nicht lange.
    Batterie ist nicht platt, weil ich 2 Batterien mit nem Ladegerät komplett geladen habe. Also sollte da zumindestens, egal wie schlecht die Batterien mittlerweile sind, die 2W Leerlaufleuchte im Leerlauf leuchten. So, nach dem Satz könnt ihr mich Leuchte nennen!

    Die 4A Sicherung ist übrigens durch, wobei ich ne 5A drinne habe. Muss dann mal ne neue rein. Die war aber ganz, kann die durchhauen wenn man die Batterie verpolt hat?
    Geändert von nicksda (28.06.2012 um 06:23 Uhr)

  10. #3098
    Kettenblattschleifer Avatar von klausausafrika
    Registriert seit
    27.01.2009
    Ort
    Düsseldorf benrath
    Beiträge
    690

    Standard

    Klugscheißmodus on:

    Für eure Zünd- und Elektroprobleme gibts eine Lösung -----VAPE---- + neuer Kabelbaum!!!

    Klugscheißmodus off!

    Wann ihr euch auch so eine Zündung reinbaut, hängt einzig und allein von eurer Leidensfähigkeit ab.

    @ nicksda: Überprüfe auch mal die Kontakte der Blinkerkabel und Schalter auf Korrosion. Ein Multimeter (10 € im Baummarkt) leistet gute Dienste zum Durchprüfen der Elektrik. Bei der Leerlaufanzeige kann auch der Schalter im Motor verstellt sein. Hast du das Buch "Simson Roller Schwalbe"? Da stehen viele nützliche Tipps drin.

    Werner, E: Simson - Roller Schwalbe: Amazon.de: Erhard Werner: B

    Ich komme übrigens jeden Tag (bei Sonnenschein) morgens und Abends durch Baumberg auf dem Weg zur Arbeit. Wir können uns ja mal abends treffen.

    @ Alex Burscheid: Ich wüsste da auf Anhieb jemanden in Düsseldorf, den man wegen IWL Rollern fragen könnte. Der hat glaub ich sogar einen da, aaaaaaaaaaaber, den Kollegen kann man keinem ruhigen Gewissens empfehlen. Stichwort "Murks und befummelte Scheiße"

  11. #3099
    Glühbirnenwechsler Avatar von nicksda
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Baumberg
    Beiträge
    85

    Standard

    Über ne Vape habe ich auch schon nachgedacht, aber erstmal ein wenig nach hinten geschoben. Wäre Cool wenn wir uns mal treffen könnten, wobei meine Schwalbe aktuell in Monheim in ner Garage steht.
    Blinker und Leerlaufanzeige gingen beide, bis die Batterie alle war. Die wurde nicht geladen, da die 1A Feinsicherung geflogen ist. Und jetzt seit dem Neueinbau geht beides nicht mehr. Von daher schließe ich defekt am Schalter im Motor aus.
    Korrision übrigens aus dem Grund auch, denn sonst wäre das Koridierte ja weiter Blitzkorridiert. Naja im Ernst, Kabelbaum ist das dringlichste und Kabel habe ich auch schon.

  12. #3100
    Zahnradstoßer Avatar von Haegar
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    951

    Standard

    Na, mit Sicherungen hast du es aber nicht
    Wenn du zwei Batterien in Reihe lädst, weil du kein 6V Ladegerät hast, und eine davon z.B. einen Zellenschluß hat, lädst du gar nix. Aber du wirst ja wissen, ob auf den Akku´s was drauf ist. Bei 2W fließen 0,333 A. Das sollte auch eine alte Batterie noch bringen.
    Und ja, eine verpolte Batterie kann Sicherungen töten.
    Und ja, eventuell hat auch die Ladeanlage dabei was mit bekommen. Die Diode mag das nicht. Würde ich mal messen.

    Chris, VETO! Sooo würde ich das mit der VAAAAPPPEEEE nicht sehen! Aber ich muß das wohl sagen.......

    Florian gib nicht auf, das Teil läuft schon.
    Wie gesagt, ich bin Sa in RS. Habe so am frühen Nachmittag meinen Kram erledigt. Können uns dann ja mal treffen und eine Runde drehen. Ralf + Alex stoßen vielleicht noch dazu?????
    Reisen statt rasen

  13. #3101
    Kettenblattschleifer Avatar von Vagabond
    Registriert seit
    20.09.2009
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    610

    Standard

    Hi,

    ohne alle Posts genau gelesen zu haben gebe ich einmal meinen Senf zu diesem ganzen Zündungschaos dazu.

    Wenn man ein Problem mit der Zündung hat und es durch triviale Lösungen nicht in den Griff kriegt gibt es nur die radikale Lösung!!!

    Entweder alles raus und Vape rein
    oder ALLES RAUS und Neues rein!

    Und dabei meine ich auch wirklich alles. Es nützt gar nichts mehrfach Kondensator zu wechseln oder Unterbrecher und mal n neuen Kerzenstecker oder n Kabel...
    Man wird den Fehler nie finden oder eingrenzen können.
    Das ganze System besteht aus so vielen Einzelkomponenten, dass man es gar nicht überblicken kann. Und wenn nicht alles 100% in Ordnung ist, dann funktioniert es eben auch nicht.

    Man muss sich auf die verbauten Teile zu 100% verlassen können. Wenn das nicht gewährleistet ist, raus damit. Am Ende liegt es an irgendeinem klitzekleinen Kabelbruch irgendwo und man hat 20x den Kondensator rausgeschmissen...

    Also Hand aufs Herz, einmal, aber richtig!!! Ob Vape oder Unterbrecherzündung ist dabei egal. Funktionieren tut beides!

    Nur wer glaubt er repariert eine Zündung indem er ein Teil austauscht, so funktioniert das nunmal nicht.
    Neue Zündung mit altem Kabelbaum oben ist auch wieder Käse. Die Elektriker hier verstehen da mehr von als ich, aber es ist eben so, dass alles mit allem zusammen hängt und eben auch funktionieren muss...


    Ich hatte monatelang Hickhack mit der Zündung. Auch auf Batteriezündung umgebaut, dann lief sie mal n paar Wochen, dann ging es wieder von vorn los... weil ich eben nicht radikal war sondern immer weiter gefummelt habe.... sollte man sich ersparen.
    Dreck ist Rostschutz!

  14. #3102
    Zahnradstoßer Avatar von Haegar
    Registriert seit
    17.05.2003
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    951

    Standard

    Kann ich so nicht unterschreiben. Mit ein wenig Systemkenntnissen und vielleicht noch etwas Erfahrung kriegt man so eine hochkomplizierte U-Zündung schon hin. Und du kannst (wenn du kannst) ja noch Kleinigkeiten/Bauteile prüfen und reparieren. Bei der Vape ist nur wegschmeißen angesagt (sehr nachhaltig). Ihr habt bis jetzt noch nichts dran gehabt, weil die Dinger noch keine 20-30 Jahre alt sind. Abwarten.
    Viele wollen sich nur nicht mit der alten Technik auseinandersetzen. Draufsetzen und am besten Knöpfchen drücken. Alte Optik mit moderner Technik, also Retroscheiß. Wenn man "alt" will, muß man, aus heutiger Sicht, einiger "Nachteile" in Kauf nehmen. Meine Meinung.
    Was passiert denn, wenn keine (Vape-)Steuergeräte mehr produziert werden? Bei Autos aus den 80´gern und Anfang 90´gern ist das jetzt schon ein Problem!
    Ich sehe die unbestrittenen Vorteile der Vape in ihrer elektrischen Leistungsfähigkeit. Da kann keine U-Lichtmaschine mit. Die anderen "Nebenefekte" wie stabile Zündung nehme ich auch gern mit. Und der H4 Scheinwerfer ist schon geil.
    Aber die U- Zündung wird in wissender Hand noch dann funktionieren, wenn die letzte Vape schon lange im Sondermüll verschwunden ist.

    LG
    Thomas
    Reisen statt rasen

  15. #3103
    Glühbirnenwechsler Avatar von Vogelfahrer
    Registriert seit
    16.04.2011
    Ort
    Wuppertal Elberfeld
    Beiträge
    95

    Standard

    Naja bei mir ist alles. Die Schwalbe wurde bis zur letzten Schraube zerlegt und wieder neu zusammengebaut. Kabelbaum und Zündung wurden komplett erneuert. Motor überholt usw...
    1971 Simson Kr51/1 F

  16. #3104
    Glühbirnenwechsler Avatar von nicksda
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    Baumberg
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von Haegar Beitrag anzeigen
    Na, mit Sicherungen hast du es aber nicht Naja geht so...., dumm gelaufen das mit der 4A Sicherung. Es gehen 2 Schwarze Kabel zur Batterie und ich habe vergessen die zu markieren. Naja und aus geistiger Umnachtung habe die einfach ohne zu gucken angepolt......
    Wenn du zwei Batterien in Reihe lädst, weil du kein 6V Ladegerät hast, und eine davon z.B. einen Zellenschluß hat, lädst du gar nix. Ich habe immer nur eine genommen, und die überflüssigen 6V mit nem Wiederstand verbraten.............. ne spass. Ich habe nen 6V Ladegerät genommen.
    Und ja, eine verpolte Batterie kann Sicherungen töten.
    Und ja, eventuell hat auch die Ladeanlage dabei was mit bekommen. Die Diode mag das nicht. Würde ich mal messen. Habe ich am Wochenende vor, muss ja mal weitergehen.
    Zitat Zitat von Haegar Beitrag anzeigen
    Viele wollen sich nur nicht mit der alten Technik auseinandersetzen. Draufsetzen und am besten Knöpfchen drücken. Alte Optik mit moderner Technik, also Retroscheiß. Wenn man "alt" will, muß man, aus heutiger Sicht, einiger "Nachteile" in Kauf nehmen. Meine Meinung.
    Das sehe ich auch so. Ich meine, ich sehe es an mir das ich keine Ahnung habe. Nur das habe ich letztes Jahr schon gewußt wo ich mir meine gekauft habe. Aber keine Ahnung zu haben, ist nicht das Problem sondern das was man draus macht. Es war mir von Anfang klar, das ich mir Wissen und Erfahrung aneignen muss. Fragen und Hilfe in Anspruch nehmen ist für mich aber kein Problem. Nur ich habe keinen Bock, dasselbe jemanden 10 mal zu Fragen sondern möchte dann auch selbst das in den Griff bekommen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SchwalbenFreunde Wuppertal-Bergisches Land
    Von WuppertalerSchwalbe im Forum Simson Freunde
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.11.2016, 18:21
  2. Suche Schrauber in der Nähe von Lindlar (Bergisches Land)
    Von flueppi im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 15:51
  3. Bergisches Land und umgebung
    Von Haegar im Forum Simson Freunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2004, 22:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.