+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zylinder Ersatzgarnitur KR51 Bj. 65


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gnarz
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    26

    Standard Zylinder Ersatzgarnitur KR51 Bj. 65

    Hallo!
    Ich hab den Verdacht, dass mein Zylinder (alte Version, dreieckiger Vergaserflansch) verschlissen ist. Ich könnte ihn zwar ausschleifen lassen, dadurch wäre meine Schwalbe aber tagelang stillgelegt und ich brauche sie jeden Tag.
    Deshalb will ich mir nen Ersatzzylinder anschaffen, einbauen, den alten dann ausschleifen lassen und als Ersatzteil behalten. 2 sind bekanntlich besser als einer.

    Jetzt zu meiner Frage: Kann ich einen Zylinder einer KR51/1 einbauen? Den passenden Krümmer hätte ich sogar da. Ändert sich dadurch der Ansaugweg? Wenn das nicht geht: Wo bekomme ich den alten, originalen Zylinder her? Die gibt es ja fast nicht mehr... Auf ebay hab ich zumindest keinen gefunden.

    Wäre nett wenn mir jemand Tipps dazu geben könnte,
    mfG

    PS: Es handelt sich um den ganz alten Zylinder, dreieckiger Vergaserflansch der mit Schrauben am Zylinder ist, Kurzer Krümmer der KR50 mit stärkerer Biegung als der der KR51/1 sowie einem 16N1-1 Vergaser mit T-förmigem Ansauggeräuschdämpfer/Luftfilter.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,
    technisch kannst du einen KR51/1 Zylinder mit dem entsprechenden Krümmer einbauen, aber das ist nicht ideal. Die Beschleunigung ist etwas zäh, weil der Vergaser/Ansaugweg nicht richtig passt.

    Als Übergangslösung wohl machbar, aber halt nicht ideal...

    Die alten Zylinder tauchen immer mal bei ebay oder Teilemarkt auf....

    MfG

    Tobias

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Dr. Akrapovic
    Registriert seit
    29.04.2010
    Beiträge
    453

    Standard

    hast du nicht die möglichkeit, den zylinder in der woche zum schleifen zu geben und in der zeit bus/fahrrad fahren oder ne fahrgemeinschaft bilden?

    dann würdest du geld sparen... das schleifen bei mir hat damals nur 1 tag gedauert und kostete MIT übermaßkolben 45 oder 50€

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Dumcke hat den da.
    Aber vorher besser nochmal genau nachfragen, ob's auch tatsächlich der richtige Zylinder ist.
    Der hat den auch ohne Kolben da.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gnarz
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    26

    Standard

    Hey cool danke!
    Ich hab letztens erst dort bestellt da war der noch nicht im Sortiment (oder ich hab ihn einfach übersehn...)
    Wird anscheinend doch nachgebaut, ich dachte immer dass es davon keine neuen gibt.

    Also damit hat sich mein Problem dann erledigt, dankeschön!

    Edit:
    "Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 04. Juni 2009 in unseren Katalog aufgenommen."
    *ärger*
    Geändert von Gnarz (06.05.2010 um 17:34 Uhr) Grund: Edit

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Trotzdem vorsichtshalber dort vorher nochmal anrufen.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von Gnarz
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    26

    Beitrag

    Hab vorhin nachgefragt.
    Ist doch nicht der richtige

    Naja kommt Zeit kommt Zylinder

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 zylinder probleme
    Von Birk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 19:12
  2. KR51-1 Zylinder
    Von Wessi-KR51-1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 13:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.