+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 31 von 31

Thema: Zylinder regenerieren von AKF


  1. #17
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Der Preis ist heiß; die Qualität auch?
    Hi Al,
    Keine Ahnung....nach Auskunft von H. Kalkbrenner bekommst Du den eigenen Zyli zurück mit original MZA-Kolben...kann man beim Ausschleifen so viel falsch machen ?
    Gruß aus Braunschweig

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wenn am Ende etwas nicht passt und der Kolben nicht die 1. Qualität ist, dann ist da definitiv was falsch gelaufen. Was schief laufen kann, sieht man z.B. hier.

    Gruß
    Al

  3. #19
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    MZA verkauft mehrere Qualitäten... Also schau nach.. Der eine Kolben bei denen kostet imho bei 5 - 10 € ( erste Qualität ) somit sind 15 € für schleifen schon arg wenig...

  4. #20
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Shadowrun
    MZA verkauft mehrere Qualitäten....
    Na toll....und woher weiß ich, wer mir die eine oder die andere Qualität einbaut ? X(

    Kann man das am Kolben erkennen ? Oder hilft nur hoffen und beten oder 2000km fahren und wenn er dann verreckt, war die Quali wohl für'n Ar.....?
    Und ein teurerer Preis ist m.E. auch kein eindeutiges Indiz dafür, 1A Qualität zu bekommen...

    Und selbst wenn hier jemand postet: Händler XY hat einen 1A MZA-Kolben verbaut....vielleicht hat XY mittlerweile gemerkt, das er mit billigeren Kolben unterm Strich mehr Geld verdienen kann....

    Gruß aus Braunschweig

  5. #21
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich habe über http://www.mza-shop.de/ meinen Kolben bestellt.

    Und wie gesagt langtung.de hate ich Tel am Hörer.

    Er sagte er bestellt die gute MZA Qualität weil er die auch zu Tuningzwecken mit den Kolben rumhantiert.

    Nächster Zylinder wandert zu ihm.

  6. #22
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Shadowrun
    Ich habe über http://www.mza-shop.de/ meinen Kolben bestellt....
    ???...bei MZA kann man m.E. nichts direkt bestellen. Wenn Du da auf "Privatkunden" klickst gelangst Du zu irgend einem Shop, der von MZA beliefert wird. Und da finde ich keine unterschiedlichen Qualitäten.

    Darum geht es außerdem nicht...ich möchte meinen Zylinder bei XY schleifen lassen....und erwarte bei der Lieferung einen 1A MZA-Kolben...wo gibt's den XY-Schleifer-Shop oder wie erkenne ich den 1A MZA-Kolben...?

    Gruß aus Braunschweig

  7. #23
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Über den MZa Shop kommste auf ne interne MZA Shop Seite und pber die Hersteller Kataloge kannst du dich zu den Kolben durchkämpfen und siehst dann mehrere Kolen in verscheidenen Preisregionen.

    Ansonstenb wie schon mehrfach erwähnt versuche es bei Langtuning.de

    Mit dem hatte ich persönlich Kontakt und er hatte wenigstens die technische Ahnung was ne Fühlerlehre ist und dass 0,1mm zw KOlben und Zylinder keinen Platz haben darf.

    TKM hat nochnichtmal ne Fühlerlehre im Haus... Und AKF... ich weiß nicht...
    Habe von denen auch schon Schrott bekommen wo man sicht fragt wie mann sowas verkaufen kann...

    Aber im Endeffekt mußte dem Verkäufer vertrauen nicht das günstigste hinterherzuwerfen

  8. #24
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    .....

    TKM hat nochnichtmal ne Fühlerlehre im Haus... Und AKF... ich weiß nicht...
    Habe von denen auch schon Schrott bekommen wo man sicht fragt wie mann sowas verkaufen kann...

    Aber im Endeffekt mußte dem Verkäufer vertrauen nicht das günstigste hinterherzuwerfen
    .....
    Also über AKF kann ich auch nur schlechtes sagen:

    Neuen Kupplungskorbset für M53 in Originalteilequalität bestellt.

    Geliefert wurde ein gebrauchter öliger Kurb für einen M541.

    Angerufen und zurückgeschickt, die Portokosten wurden mir versprochen zurückzuerstatten.

    Nach 1 Woche bekam ich einen Nachbaukorb in mieser Qualität und das Primäritzel fehlte.

    Wieder Angerufen nach dem Rückerstattung des Portos gefragt und nach dem Primärritzel.....

    Nach einer weiteren Woche kam dann per Post das Ritzel, auf das Geld warte ich immer noch, auch nach 2 weiteren Telefonaten kam nix.

    Also einmal und nie wieder... Zumindest ist das meine Erfahrung mit AKF.

    Also ich kaufe nur noch beim Händler meines Vertrauens, auch wenn der Preis unwesentlich höher sein sollte, dafür aber kein Arger und entsprechende Qualität.


    MfG

    Tobias

  9. #25
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Rossi
    ...Also ich kaufe nur noch beim Händler meines Vertrauens, auch wenn der Preis unwesentlich höher sein sollte, dafür aber kein Arger und entsprechende Qualität....
    Das ist absolut meine Meinung...aber zu wem darf ich denn nun "Vertrauen" haben...wie baut man "Vertrauen" auf, ohne X-Mal auf die Nase zu fallen...den Teuersten nehmen...?

    Genau darum geht es ja hier. Deshalb schreibt hin, wo ihr "gute Erfahrungen" gemacht habt. Langtuning scheint ja schon ein Kandidat zu sein.

    Gruß aus Braunschweig

  10. #26
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @harry,

    auch wenn es Dir nichts direkt nützt - aber wir haben das große Glück bei uns im Ort einen alteingesessen Motorenregenerierer zu haben. Bei dem bezahlten wir für die Aufarbeitung des Sperberzylinders vom Junior 33,30€ incl. neuem Kolben, -ringen, -bolzen und Sicherungsfedern. Dauer: etwa 3 Tage.
    Vor allem stellt der sicher, daß man auf Wunsch seinen eigenen Zylinder zurückbekommt. Wer darauf keinen Wert legt, kann sich auch sofort eine andere fertige Garnitur mitnehmen.

    Da der sich nicht nur mit den kleinen Simson-Motoren, sondern auch mit "richtigen" beschäftigt, kann man davon ausgehen, daß der weiß was und vor allem wie er was macht.

    Qdä

    PS: Ich hab es mal hierhergeschrieben, weil Du ja unsere (guten) Erfahrungen hören wolltest. Mein Tipp für alle - schaut doch einfach, ob es bei euch in der Nähe einen angestammten, herstellerunabhängigen Regenerierungsbetrieb für Motoren gibt.

  11. #27
    Tankentroster Avatar von quarterback
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    114

    Standard

    Hey,
    Ich hab aber das Problem das ich auf die Seite von Langtuning zwar zugreifen kann aber es taucht kein Menü auf , hab schon alles mögliche versucht aber es haut nichts hin X(

    Gruß Basti

  12. #28
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Das liegt an deinem Rechner, bzw an den Einstellungen von deinem Browser. Das Menü von der Langtuning-Website ist mit Java aufgebaut. Zum einen müssen deine Sicherheitseinstellungen vom Browser so gewählt sein, dass derartige Programme akzeptiert und geöffnet werden. Zum anderen sollte eine Java-Plattform auf deinem PC installiert und aktiviert sein.

    Siehe auch:

    http://www.langtuning.de/firefox.htm

    Ich finde das sehr sehr schade. Es gibt im Netz wirklich eine ganz gute Auswahl an Teilehändlern für Simson. Ein paar davon sind wirklich gut was Preise und Qualität anbelangt. Leider ist bei vielen die Website einfach scheiße aufgebaut. Ich würde z.B. so gerne bei Simmiopi einkaufen, kann aber nicht, weil mir seine Website schon nach 3 Minuten die Lust am Stöbern raubt.

    AKF hat den Händlern in dieser Hinsicht wirklich viel voraus. Die Website ist spitze und die Abwicklung hervorragend. Auch die Zahlungsmöglichkeiten und andere Features sind top. Freundlich ist er auch und macht gute Werbung. Leider werden immer wieder die Versprechen (was die Qualität der Teile betrifft) nicht eingehalten. Er verkauft Teile in einer Qualität, die gerade gut genug für die Mülltonne wäre.

    Übrigens kann man bei Langtuning auch sehr viele Teile kaufen. Habe ich nie gemacht, aber ich glaube der Qualiätsanspruch von LT bezieht sich nicht nur auf die handwerklichen arbeiten.

    Simmiopi ist auch ein Händler dem ich mein Vertrauen schenken würde. Absolut. Er ist auch ein Mann vom Fach, der sich in der Werkstatt wohlfühlt. Aber die Website....

  13. #29
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von QuacksDerÄltere
    ...schaut doch einfach, ob es bei euch in der Nähe einen angestammten, herstellerunabhängigen Regenerierungsbetrieb für Motoren gibt.
    Hi Du,

    Klar gibt es in Braunschweig Zylinderschleifereien...nur aufgrund der ihr sicherlich fehlenden "SIMSON-Erfahrung" wage ich anzuzweifeln, dass die mir den richtigen 1A MZA-Kolben beilegen....

    Wahrscheinlich wird es das Beste sein, den hier ausschleifen zu lassen und mir den entsprechenden Kolben nebst Zubehör selbst zu besorgen. Werde mich mal erkundigen.

    Gruß aus Braunschweig

  14. #30
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @harry,

    ich vergaß - ich bin ja immer noch im tiefsten Osten beheimatet.

    Es scheint aber tatsächlich 'ne ganze Menge auszumachen wo der Betrieb angesiedelt ist und vor allem, was er vor 1990 (zwangsläufig) hauptsächlich gemacht hat.

    Ich sags mal so: "Wir haben hier das Glück......!"

    Qdä

  15. #31
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    also bei uns kostet zylinder ausschleifen weit über 40euro, da die die keine erfahrung mit simson haben..!

    ich habe bis jetzt schon bei sehr vieln anbietern bestellt..und ich finde akf, wenn es um kleinteile und dinge wie auspuff ´, krümmer usw. geht, in ordnung!

    werde auch bald nen neuen püff bei denen kaufen...
    as mich ärgert ist das übberall "original ersatzteil" steht..selbst an tuningdingen

    Tiking
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wo Regenerieren
    Von lulipot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 10:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.