+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Zylinderkopfdeckel


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard Zylinderkopfdeckel

    Hi,

    Habe eine Kr51/1k Schwalbe mit 3 Gang Gebläsemotor, ist es da normal, dass da
    soviel Luft zwischen oberer rechter Rahmenlasche und Motor ist?
    Gibt es unterschiedliche Zylinderdeckel?

    salü isga

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    wie meinst du?

    kannst du ein bild machen?

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    wie meinst du?
    kannst du ein bild machen?
    ti
    Klar.
    |Lasche Links|Zylinderkopf|so15mmLuft dazwischen|Lasche Rechts

    Sorry Farbe ist leider alle.

    salü isga

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbenbändiger
    Registriert seit
    11.01.2007
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    43

    Standard

    Ohne Bild ist die Diagnose etwas müßig...

    Nein, das ist nicht normal.

    Wenn die Aufnahme am Rahmen nciht verbogen ist und trotzdem Spiel zwischen Motor und Rahmen ist, fehlt da wohl das Gummi (?)...

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenbändiger
    Wenn die Aufnahme am Rahmen nciht verbogen ist und trotzdem Spiel zwischen Motor und Rahmen ist, fehlt da wohl das Gummi (?)...
    Silentgummi ist drin, kommt rechts auch ein Gummi?

    salü isga

  6. #6
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wenn ich mich recht erinnere, sind alle meine Schwalben die ich bisher hatte, an der rechten Zyl.-Kopfaufhängung verbogen gewesen.
    Lösung:
    Schraube raus...
    Die Sache richten...
    Und zwischen Aufhängungslasche u. Zyl.-Kopf zwei-drei U.-Scheiben...

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    genau..oder gummischeiben dazwischen klemmen..!!
    dann vibriert es auch weniger..wenn dus shaky magst dann brau stahlscheiben rein^^!


    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Da sind am Zylinderkopf auf beiden Seiten Gummibuchsen drin und und der Mitte ist ein Rohr.

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Kifferliesel
    Da sind am Zylinderkopf auf beiden Seiten Gummibuchsen drin und und der Mitte ist ein Rohr.
    Eigentlich ist es ja Wurscht, ob die Zyl.-Aufname ein wenig verzogen (und nicht etwa angebrochen) ist, und wenn die Grundierung nicht gelitten hat, dann erstrecht nicht....
    Wenn du dich dran störst, pack halt U-Sccheiben drunter.....

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo
    Zitat Zitat von Kifferliesel
    Da sind am Zylinderkopf auf beiden Seiten Gummibuchsen drin und und der Mitte ist ein Rohr.
    Eigentlich ist es ja Wurscht, ob die Zyl.-Aufname ein wenig verzogen (und nicht etwa angebrochen) ist, und wenn die Grundierung nicht gelitten hat, dann erstrecht nicht....
    Wenn du dich dran störst, pack halt U-Sccheiben drunter.....
    ganz egal ist es nicht. wenn diese verschraubung lose ist,dann bewegt sich der motor sehr stark...!

    eshalb isga,mache ihn fest.
    biege die klammern zusammen oder lege unetrlegscheiben drunter,das der kopf fest wird.

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  11. #11
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    @isga
    ...ein Bild wär schon hilfreich...
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  12. #12
    Kettenblattschleifer Avatar von isga
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    532

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry
    Hi,
    @isga
    ...ein Bild wär schon hilfreich...
    Gruß aus Braunschweig
    http://www.bilder-hochladen.net/files/329i-1-jpg.html
    salü isga

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    Jo, da wirste die rechte Seite ma geradebiegen müssen.
    Wir ham das sachte mit ner Rohrzange gemacht, dann auf jeder Seite wie erwähnt Scheiben o.ä. rein, damit du nich mehr soviel Luft hast.

    Mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  14. #14
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    uiui...

    also deinen rahmen müssteste ma amchen..der sieht schlimm aus...sieht der unter dem hinteren panzer auch so aus..!?
    denn dort ist es immer am schlimmsten..!!

    sonst sieht das doch ok aus..(denn bei mir ist es auch so ähnlich,bieg die rechte lasche gerade und lege unterlegscheiben,oder gummischeiben drunter...

    Ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.