+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Zylinderschleiferei in Sachsen-Anhalt


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    30

    Standard Zylinderschleiferei in Sachsen-Anhalt

    Hallo Leute,

    kennt da Jemand was zuverlässiges?

    MfG

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hi,

    ich habe zwar selber keine Erfahrungen, aber von Fischer in Magdeburg habe ich schon mal Gutes gehört.

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    16.06.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    Hallo,
    ich danke Dir, dann werd ich da mel anrufen.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    fischer ist echt gut 50€ kostet das bei ihm

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Was ist bei 50,- € gut?
    Das ist nicht gut, sondern teuer!

  6. #6
    Avatar von geeno1
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    Herford
    Beiträge
    3

    Standard

    aber hallo, dann ist der aber billiger !! http://www.raschas-motorrad.de/mt_ve...ndenpreisliste

  7. #7
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    naja mit versand genauso teuer oder sogar noch teurer also uninteressant - ihr könnt ja mal die günstigsten preise posten!

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    und wo bekommt man gut komplett instandsetzung? Also Schleifen, strahlen, Dichtungen, lager ect. ?

  9. #9
    Avatar von geeno1
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    Herford
    Beiträge
    3

    Standard

    so, da ist noch ein günstiger anbieter http://os-tuning.net/artikel.php?artikel=27&kategorie=14&&name=Zylinder schleifen%20S%2051%20(50%20ccm)%20mit%20Kolben
    ich selbst habe bei rascha bestellt.
    war im sommer schon dort und habe für einen geschliffenen Zylinder+einen kolben von mir ,im tausch 32€ bezahlt.
    hatte nun vor einigen wochen 2 zylinder +2 kolben hingeschickt, und vorgestern für beide zylinder 74€ inklusive Nachnahme bezahlt.
    ich bin zufrieden!!!

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Klinger in Pratau nahe Wittenberg.

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    is zwar schon nen paar tage alt hier, muss aba auch nochma was zum fischer sagen.

    er ist in der awo szene äußerst unbeliebt (man kann kaum noch zugeben das man aus md kommt, seinetwegen^^)

    das problem is das seine kolben einfach oben ausbrechen, sprich es bleibt quasi ein rohr übrig. mag ja alles an dem zulieferer liegen, aba nach 3 mal dem gleichen problem, könnte man dann schonmal zugeben das es doch kein zufall ist, bzw das ganze nicht am fahrer bzw. einbau liegt.

    greez

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.11.2008
    Ort
    Ottersleben
    Beiträge
    63

    Standard

    Der Kolben Fischer?

    Kolben Fischer ist doch schon legendär für seine Zylinder Überholungen, egal wo im Netz der wird immer nur gelobt.

    Nachteil der ist sehr teuer.
    Kann der sich aber auch erlauben bei der Qualität.
    Ich Denke eher da wollten einige AWO fahrer sparen und haben keinen neuen Kolben von seinem alten Bestand genommen.

    Wenn der solche Probleme macht würde man nicht Wartezeiten von fast einem Monat bei dem haben.
    Da würde doch keiner mehr hingehen







    :wink: :wink: :wink: :wink:

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    01.11.2008
    Ort
    Hannvoer
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von ICKEvK
    is zwar schon nen paar tage alt hier, muss aba auch nochma was zum fischer sagen.

    er ist in der awo szene äußerst unbeliebt (man kann kaum noch zugeben das man aus md kommt, seinetwegen^^)

    das problem is das seine kolben einfach oben ausbrechen, sprich es bleibt quasi ein rohr übrig. mag ja alles an dem zulieferer liegen, aba nach 3 mal dem gleichen problem, könnte man dann schonmal zugeben das es doch kein zufall ist, bzw das ganze nicht am fahrer bzw. einbau liegt.

    greez
    Das ist in der AWO Szene unter Laien relativ unbekannt. Fischer oder Fachleute kennen das Problem.
    Wenn Fischer die Motoren überholt passiert auch nichts.
    Kostet aber Geld dieses wollen aber viele AWO Laien sparen und haben bei Ihren Bastelarbeiten halt Ihre Kolben geschrottet.
    Wird nur K+Z gewechselt und die alten Pleuelbuchsen gelassen werden auch keine Probleme auftreten?
    Haben die Bastler/Laien aber neue Pleuelbuchsen eingebaut , liegt das Problem wo anders.
    Es liegt bei zu enger Passung von Kolbenbolzen und Pleulbuchse.
    Dann darfst Du nicht Fischer die Schuld geben.
    Die Buchsen verändern sich beim Fahren. Deshalb muß man diese beim Neueinbau "voraltern".
    Bei neuen Motoren heutzutage fast unbekannt , ist das bei älteren Motoren fast unerlässlich. Warum? Das Pleuelauge ist nach längerem Betrieb nicht mehr ganz rund bzw. hat in der Bohrung Unebenheiten durch die Herstellung. Beim Einziehen einer neuen Buchse stauchst Du das Material dieser und sie sitzt unter Spannung im Pleuelauge. Die Spannung ist ja auch gewollt ,damit die Buchse fest drinnen bleibt. Dann wird die Pleuelbuchse ausgerieben und der Kolbenbolzen flutscht ! Alles eingebaut und Probefahrt. Nun wird die Buchse warm und damit etwas weicher. An den am stärksten belasteten Stellen gibt diese dann etwas nach und die Buchse wird unrund und fängt an zu klemmen. Damit wird Sie noch heißer usw. usw. bis der Bolzen frisst.
    Resultat Kolbenklemmer bei langsamer Fahrt oder Schrottung des Kolben bei normaler/zügiger Fahrt.

    Voraltern ist nichts anderes als die eingebaute Bronzebuchse einmal kräftig zu erwärmen (über Betriebstemperatur),damit sie sich überall richtig anlegt und im Betrieb Ihre Form behält. Dannach Ausreiben, das wars!
    Es war bestimmt ärgerlich für die AWO Fahrer.
    Problem ist halt jeder denkt er kann alles, bestellt nur die Einzelteile und fuscht dann selbst seinen Motor zusammen.
    Logisch das hinterher immer andere Schuld haben nur die eigene Unfähigkeit und Unwissenheit nicht.
    Die Lehre beim nächsten Mal klappt es ohne Klemmer oder kaputten Kolben, manche lernen es aber auch nach dem dritten defekten Kolben nicht!

  14. #14
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    sry aba die leute wissen schon was sie machen. sind auch kiene anfänger und fahren schon über jahre, es ist eine große community mit vielen fachkundigen, wenn du mir solche fehler zuschreiben würdest wäre das ja verständlich (da ich da wirklich ein anfänger bin) aba selbst mir ist das voraltern und austreiben schon bekannt.

    das problem ist das keine originalkolben für die awo mehr existieren.
    desweitern tritt das problem auch nur bei flachkolben auf, da dort um das nötige gewicht zu erreichen zu viel ausgeschliffen wird. sicher is fischer da nicht alleine schuld, da das kolbenmaterial einfach schlecht ist.

    trotzdem ist es durchaus nicht fair zu behaupten das das zufall ist und den gleichen mist 3mal innerhalb kürzester zeit zu verkaufen.

    greez

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson Freunde aus Sachsen Anhalt
    Von schrauberwelt im Forum Simson Freunde
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.05.2017, 20:56
  2. SimmiFreunde aus Sachsen-Anhalt hier????
    Von Habicht_Ete im Forum Simson Freunde
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 21:16
  3. MZ Händler im Raum Sachsen-Anhalt???
    Von Habicht_Ete im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 12:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.