+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Die BESTE 2-Taktmischöl-Flasche zum Selbermachen


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    22.11.2017
    Ort
    Bad liebenzell
    Beiträge
    118

    Standard Die BESTE 2-Taktmischöl-Flasche zum Selbermachen

    Projekt: Die 2-Taktmischöl-Flasche

    In meinem „Das DIY-Buch Rund um die Simson“ (www.hillebuch.jimdofree.com) beschreibe ich unter anderem die Herstellung von Tankpeilstäben. Hier folgt eine super Ergänzung dazu.

    Du kennst vielleicht das Problem. Du hast getankt und weißt, wieviel 2T-Öl du in dienen Tank mischen musst. Um nun die genaue Menge abzufüllen, kippst du immer wieder ein bisschen in den Tank, stellst dein Fläschchen ab um an den Markierungen zu schauen wieviel Öl noch fehlt. So tastet man sich Stück für Stück vor bis die gewünschte Menge erreicht ist.
    Mich nervt das ungemein. Aus diesem Grund habe ich mir eine 2-Taktmischöl-Flasche ausgedacht, mit der man einmal zum Gießen ansetzt und genau dann aufhört, wenn die richtige Ölmenge erreicht ist. Klingt einfach. Ist es auch. Und das Beste; ihr könnt sie ebenso einfach nachbauen.

    Schwierigkeitsgrad:
    1 von 5

    Projektkosten:
    25 Cent

    Materialien:
    1 x PET-Flasche mit Trinkverschluss


    Durchführung:

    1. Nimm die Flasche (z.B. 330ml). In diese passt meist etwas mehr Flüssigkeit hinein. Schraube den Trinkverschluss ab.
    2. Nimm einen Messbecher zur Hand und befülle diesen mit genau 350ml Wasser.
    3. Befülle die Flasche mit den 350ml Wasser und markiere den Flüssigkeitsstand mit einem Permanentmarker. Schreibe über die Markierung das Wort „voll“.
    4. Verschließe nun die befüllte Flasche mit dem geschlossenen Trinkverschluss.
    5. Drehe die Flasche um, öffne den Trinkverschluss und lasse genau 50ml in den Messbecher laufen. Dann verschließe den Trinkverschluss, so dass keine weitere Flüssigkeit hinaus läuft.
    6. Die Flaschenöffnung zeigt weiterhin nach unten. Nun markierst du den Flüssigkeitsstand. Schreibe über die Markierung „50ml“. Wenn die Flasche auf dem Tisch steht, ist „50ml“ auf dem Kopf zu lesen.
    7. Wiederhole Schritt 6 weitere 5 mal. Beschrifte die Markierungen mit „100ml“, „150ml“, „200ml“, „250ml“ und „300ml“.
    8. Kratze nun mit einer Nadel die Markierungen und Beschriftungen in die Flasch. Schreibe danach noch einmal mit dem Permanentmarker darüber. Die Farbe wird länger in den Kratzern bleiben, sodass die Schrift lange zu sehen ist.
    9. Trockne die Flasche und den Trinkverschluss vollständig aus.
    10. Deine 2-Taktmischöl-Flasche ist nun fertig und kann befüllt werden.


    Funktion:

    Halte die mit 2T-Mischöl befüllte Flasche kopfüber dein Tankloch. Öffne den „Trinkverschluss“ und lasse soviel Mischöl in den Tanklaufen wie du benötigst. Lese dazu einfach den Milliliterstand auf deiner Flasche ab. Anschließend wird der Trinkverschluss wieder verschlossen. Stecke noch die Kappe oben drauf. Alles funktioniert ganz einfach und ohne Sauerei.

    Mehr solcher DIY-Projekte zum Selbermachen findest du in meinem Buch „Das DIY-Buch Rund um die Simson“. Auf meiner Hompage kannst du dich über das Buch informieren oder es kaufen.

    Www.hillebuch.jimdofree.com/shop/
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    332

    Standard

    Hi,
    eine praktische Idee.

    Ich selber mach es noch etwas einfacher. Ich habe kleine 100 ml-Fläschchen besorgt, füllt die mit Öl und lege 3 bis 4 Fläschen unter die Schwalbesitzbank. 1 Fläschen reicht bei 1:50 für 5 l Benzin - bei 6 l = Schwalbetankgröße ist es dann halt 1:60, geht aufgrund des besseren 2Taktöls als zu DDR-Zeiten immer noch problemlos. Beim Tanken einfach blind eine Flasche reinkippen, drauftanken und fertig sein. Looft problemlos seit 6 jahren.
    Ich hatte vorher auch so ein Messfläschchen (allerdings nicht ganz so praktisch), dass war dann aber irgendwann an einer Stelle durchgescheuert. Das passiert bei den dünnen Einweg-Plasteflaschen relativ schnell.

    gruß Nachbrenner

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Gebot: Du sollst keine Flüssigkeiten in Getränkeflaschen haben, außer Getränke!



    nachbrenner macht's fast richtig: Kleine Fläschchen besorgen, wo 120 ml reinpassen - z.B. einmal bei MZA eine solche kaufen. Volle Fläschchen unter die Sitzbank, leere zu Hause wieder auffüllen. Mit möglichst leerem Tank zur Tankstelle fahren. Hahn zu, Fläschchen ausleeren, sechs Liter drauftanken, fertig.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    217

    Standard

    Habe einfach Trinkyogurtflasche 100 ml umfunktioniert ..habe immer 2 unter der Sitzfläche... reingekippt und 5L drauf passt???

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.211

    Standard

    Wenn man bei ebay mal Dosierflasche eingibt kann man sich auch die Bastelei sparen und sich nach seinen Wünschen was aussuchen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Der M5XX verträgt auch mal 1:25, wenn es den sein muß. Zudem gibt es auch 2t-Öl in 100ml-Flaschen, die wiederbefüllbar sind.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Vergaserflanschdichtung selbermachen?
    Von Greenfuzz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 00:09
  2. PE-Flasche für Zweitaktöl
    Von ChrischanB im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 16:30
  3. Spiegel Rechts selbermachen
    Von Schwalbe51-2 im Forum Recht
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 12:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped