+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Eingelegter Gang: Kupplung quietscht


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    66

    Standard Eingelegter Gang: Kupplung quietscht

    Hey Leute! Ich bin Mal wieder am Rumbasteln an der KR51/1. Der Motor wurde Generalüberholt, jetzt bin ich am feintuning und Stelle dies und das ein. Die Kupplung lässt mir jedoch keine Ruhe.
    Akf hat die Kupplung zwar eingestellt, aber die liebe Schwalbe quietschte eben im eingelegten Gang. Auch das verstellen der Einstellschraube veränderte nicht viel, außer das die Kupplung sich nicht mehr schloss.
    Also eben den Kleinen Deckel abgemacht und "versucht" die Kupplung einzustellen.
    Und jetzt sitze ich hier verzweifelt auf dem Boden neben dem Ding.
    Stelle ich das Spiel auf 3-4 mm ein quietscht es im Gang, ich gehe also davon aus, dass die Kupplung nicht richtig schließt. Verringere ich das Spiel öffnet sie nicht mehr gescheit, beim Schalten rattert es, es quietscht aber trotzdem?!
    Öl ist genug drin, der Zug hat eine Funktionslänge von ungefähr 67mm.

    Habe ich etwas vergessen? Oder einfach doch falsch eingestellt, was ja möglich ist, meine S51 trennt gut, aber man stellt seine Kupplung ja auch nicht jeden Tag ein.

    Lieben Gruß und vielen Dank für die Antworten!
    Skarbart

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.451

    Standard

    Ich würde den Motor zurückschicken.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    66

    Standard

    Oha, das ist natürlich ernüchternd. Leider ist der Motor vor gut einem Jahr regeneriert worden. Seitdem Bau ich die Schwalbe so einem Tag im Monat zusammen. Ist akf da kulant? Und gibt es nicht eine Lösung, die ich noch probieren kann?
    Vielen Dank schonmal

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Wie weit bist du denn schon gefahren?

    Da Frage nach Kulanz beantwortet AKF wohl am Besten selber, aber ich habe da noch nicht von positiven Überraschungen gehört.

    Ansonsten ist Quietschen suchen an Geräten immer ätzend. Wärs meins würde ich einfach mal mit Hinterrad in der Luft bei laufendem Motor die Gänge durchschalten und bei Erfolg ne Runde um den Block.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    66

    Standard

    Schalten kann ich ja, Gänge hoch, runter kein Problem. Bei dem quietschen schalte ich nur schnell wieder in den Leerlauf. Gefahren bin ich noch gar nicht, das hab ich mich nicht getraut. Hau ich mir nicht die Kupplung in den Eimer wenn die schleift wie ein Besoffener?

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Meinst Du mit schleifen rutschen?
    Ob sie rutscht merkst Du ja nur beim Fahren, wenn die Drehzahl steigt, Du aber nicht schneller wirst. Das würde die Kupplung natürlich ruinieren, aber auch nicht innerhalb einer Testrunde mit paar mal vorsichtig Anfahren und Bremsen.
    Wenn Du oben Spiel am Kupplungshebel hast kannst du auch unten an der Madenschraube rumstellen wie du willst, davon wird die Kupplung nicht mehr kräftiger schließen.
    Aber nur weil es quietscht muss sie ja nicht rutschen.

    AKF fragen und evtl. kümmern die sich ja, wenn nicht: vorsichtig Fahrbetrieb probieren und gucken was passiert, dann zerlegen kannste immernoch. Eine Pauschallösung bezüglich Quietschen wirds nicht geben, ein typisches Einstellproblem ist das auch nicht.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  7. #7
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.451

    Standard

    Oder quietscht da gar nix am Motor, sondern etwas am Rad (Bremsbacken, oder Rad schleift irgendwo, etc.) Manche Geräusche lassen sich mit laufendem Motor schlecht verorten.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    22.09.2010
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    66

    Standard

    Ich hab mich eben dann doch Mal drauf gesetzt, bin einmal die Sackgasse hoch und runter gefahren.
    Schalten tut das Moped, fahren tut sie soweit gut. Sobald jedoch irgendein Gang geschaltet ist quietscht es aber wie eine gequälte Katze, egal ob gezogene Kupplung oder geschlossen. Rutschen tut es dann wohl eher nicht. Ob nun die Kupplung quietscht, da bin ich mir mittlerweile nicht mehr so sicher, Bremsen, Rad etc kann ich aber eher ausschließen, da es im Stand ja auch quietscht.
    Akf schreibe ich morgen einmal an, vielleicht können die mir ja helfen.

    Ich kann das Wort quietschen nicht mehr lesen!
    Vielen Dank euch!

  9. #9
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Dass es bei eingelegtem Gang und gezogener Kupplung im Stand quietschen soll und im Leerlauf dann nicht, find ich schon irgendwie merkwürdig. Vielleicht was verspannt oder nicht richtig ausdistanziert Richtung Getriebe
    Spiel vom Kupplungskorb kannste selber noch prüfen und ggf. korrigieren, dann wirds auch schon komplizierter.
    Hauptsache da ist auch wirklich Öl drauf, da kann man sich zwischen den ganzen Mopeds ja manchmal vertun :)
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    320

    Standard

    Tipp von mir (hatte das gleiche): bau mal den rechten Seitendeckel ab und guck dir die Tachowelle/-Getriebe an. Ausbauen, sauber machen, neu fetten und vielleicht war es das

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung rutscht nur im 4. Gang bei Habicht Motor ???
    Von schwalbenracer1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 10:02
  2. Kupplung rutscht nur im dritten Gang
    Von Schwalbera im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 13:40
  3. Schwalbe 4 Gang - Frage zur Kupplung
    Von derrodi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 20:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped