+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 28

Thema: Erfahrung: LED Lenkerblinker Vogelserie


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Elwood25
    Registriert seit
    20.03.2016
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    87

    Standard Erfahrung: LED Lenkerblinker Vogelserie

    Moin zusammen,

    angestoßen von gewissen Youtube-Schrauber-Kanälen habe ich mich mal auf das Experiment „LED Lenkerblinker” für die Schwalbe eingelassen. Natürlich mit E-Prüfzeichen, also StvO-geeignet.

    Bestellt, 2 Stück für insgesamt knapp 24 €, hinzukommt ein lastunabhängiger Blinkgeber, für 6 und 12 V geeignet, für knapp 9€ zzgl. Versand.

    Als erstes den alten Blinkgeber ausgebaut, Tonne gereinigt und etwas poliert, dann neuen Blinkgeber eingesetzt.



    Ok, passt von den Maßen nicht so ganz. Aber lieber zu klein als zu groß. Kein Problem, das Ganze mit etwas Schaumstoff abgepolstert und in Position gehalten. Schützt außerdem vor Wasser.




    Eingebaut, angeschlossen, fertig.

    Die LED Blinker kommen mit Plus- und Minuskabel. Die Kabel wirken etwas dünn, aber es fließt ja nicht mal 1A hindurch. Kabelschuhe angecrimpt (leider kein Foto gemacht), und in die Lenkerrohre geschoben.

    Und hier kommt ein Kritikpunkt: die alten Kabel lassen sich nur schwer bis gar nicht in das Lenkerrohr zurückschieben. Da die neuen Kabel ja nicht mehr bis an die Lampenfassung heranreichen, muss man die ganze Kabelage nun im Lenkerrohr etwas zusammenstauchen. Mit den Kabelschuhen wird das schon eng.
    Außerdem sind die Gegenhalter für die Befestigungsschrauben ca. 1 mm zu weit innen, bedeutet die Schraube muss mit Mühe das Gewinde finden.

    Helligkeitsvergleich bei Tageslicht:


    Wie ich finde, eine sichtbare Verbesserung. Die volle Helligkeit ist ja bei LED bekanntlich nahezu instantan da. Durch die Platine werden die Blinker nicht mehr vom Sonnenlicht komplett durchstrahlt, was meiner Meinung nach die Sichtbarkeit deutlich verbessert.



    Fazit:
    Die originale Optik wird nicht gestört. Nur bei genauerem Hinsehen sieht man die Platine und die LED. Langzeiterfahrungen sollen folgen.

    LG
    Christian

    67DB3E44-2C19-4306-956E-4A6DBF94E476.jpg3CCB36F7-B275-48DC-BBCA-3E8C29FA5056.jpg4BAFD9D8-A507-40BF-A829-69C99DFF9BBB.jpg8987256B-643E-4E8E-AF4E-E03386E131DE.jpg53BD4632-90C4-4D9A-8AB3-D5272D46EDF1.jpg
    Geändert von Elwood25 (17.02.2019 um 12:18 Uhr) Grund: Edith fand Rechtschreibungfehler.
    KR51/1F, SLMZ, 6V Bordelektrik, Heckblinker, hydr. ged. Federbeine

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    11.128

    Standard

    Hi,


    legal wird das trotzdem nicht. Nicht nur die Kappe, sondern auch die Leuchtmittel brauchen ein Prüfzeichen.


    Ich kann ja auch nicht in H4 Scheinwerfer einfach LED-Leuchtmittel reinbauen.

    MfG


    Tobias

  3. #3
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.108

    Standard

    Naja, wenn der Händler zum Artikel explizit dazu schreibt,
    das dieser im Bereich der StVO zugelassen ist,
    werde ich als Endverbraucher das nicht überprüfen.
    Erstens: weil ich keine Möglichkeit habe und
    zweitens: weil das nicht meine Pflicht ist.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    11.128

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Naja, wenn der Händler zum Artikel explizit dazu schreibt,
    das dieser im Bereich der StVO zugelassen ist,
    werde ich als Endverbraucher das nicht überprüfen.
    Erstens: weil ich keine Möglichkeit habe und
    zweitens: weil das nicht meine Pflicht ist.

    LG Kai d:)

    Naja.. Pflicht ist relativ, der Halter ist schon für sein Fahrzeug verantwortlich.


    Aber was steht den genau als Kennung auf dem Glas drauf, das würde mich ja mal interessieren.


    MfG


    Tobias

  5. #5
    Flugschüler Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    328

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Naja.. Pflicht ist relativ, der Halter ist schon für sein Fahrzeug verantwortlich.


    Aber was steht den genau als Kennung auf dem Glas drauf, das würde mich ja mal interessieren.


    MfG


    Tobias
    Und Bilder wären natürlich phantastisch....

  6. #6
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.108

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Naja.. Pflicht ist relativ, der Halter ist schon für sein Fahrzeug verantwortlich.
    Das stimmt schon. Aber es ist für mich als Endverbraucher nicht zumutbar,
    ein vom Händler als StVO zulässig gekennzeichnetes Beleuchtungselement
    diesbezüglich auf eigene Kosten nochmal zu prüfen.


    Für die genaue Kennzeichnung müsste Christian mal 1-2 Nahfotos einstellen...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von Elwood25
    Registriert seit
    20.03.2016
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Für die genaue Kennzeichnung müsste Christian mal 1-2 Nahfotos einstellen...
    Dein Wunsch ist mir... und so weiter.
    Geändert von Elwood25 (16.02.2019 um 21:06 Uhr) Grund: Bild erneut eingefügt
    KR51/1F, SLMZ, 6V Bordelektrik, Heckblinker, hydr. ged. Federbeine

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    11.128

    Standard

    ah okay, die Kennung ist eindeutig LED, und keine Soffite.


    Damit ist das okay so.


    MfG


    Tobias

  9. #9
    Flugschüler Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    328

    Standard

    Und, äh.... wo genau kannst Du das sehen? Sehe hier keine Bilder....

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    11.128

    Standard

    Hi,


    ich füge es nochmal ein:


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	63BD6B54-BD36-4C6B-8D3D-AF4DC59257CD.jpg
Hits:	144
Größe:	24,8 KB
ID:	45513



    MfG


    Tobias

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.178

    Standard

    Könnte nochmal jmd Detailfotos durch das Blinkerglas machen? Ich überlege auch umzurüsten.

    Wo hast du gekauft?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.108

    Standard

    Moin Jörn

    Nach meinen Informationen hat Christian (über eBay) bei Kult-Mopeds gekauft.
    Im Shop sind auch mehr Bilder...

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #13
    Glühbirnenwechsler Avatar von Elwood25
    Registriert seit
    20.03.2016
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    87

    Standard

    Moin,

    bestellt habe ich direkt bei Kultmopeds, da war es etwas günstiger.

    @Mods: warum verschwinden ständig meine Fotos?
    Geändert von Elwood25 (17.02.2019 um 12:19 Uhr) Grund: Fotos im 1. Beitrag als Anhänge eingebunden
    KR51/1F, SLMZ, 6V Bordelektrik, Heckblinker, hydr. ged. Federbeine

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.530

    Standard

    Wobei der Blinkgeber schon eine Verbesserung darstellt. Das habe ich auch bei der S51 festgestellt, da war es nur ein Elektronischer Blinkgeber für 6Volt-Rennpappen.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.215

    Standard

    Wenn man der Beschriftung auf dem Glas glauben darf, funktionieren die auch mit 12V.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    328

    Standard

    Oder es gibt eine 12V Variante, die die identischen Gläser nutzt.....

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Knieblech Vogelserie an S 51 ?
    Von Wessischrauber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 07:38
  2. Rückrüsten auf Lenkerblinker....
    Von Emsland Micha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 06:33
  3. Krümmerlänge Vogelserie
    Von bernie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 09:51
  4. Motorlagerung M53 Vogelserie
    Von HaNNi8aL im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 10:40

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped