+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Halbautomatik KR51/1S "knallt" beim Starten und es riecht nach Elektronik


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard Halbautomatik KR51/1S "knallt" beim Starten und es riecht nach Elektronik

    Meine frisch restaurierte 51/1S hat ihre ersten Fahrversuche erfolgreich hinter sich. Der Vogel springt nach wenigen Tritten an. Was mir allerdings jetzt schon mehrmals beim Ankicken aufgefallen ist, dass es manchmal knallt und ein "elektrischer Geruch" in der Luft liegt (wie verschmorte Elektrobauteile). Die Schwalbe springt dann trotzdem an und läuft einwandfrei. Auch die sonstige Elektrik funktioniert einwandfrei. Augenscheinlich sind bei der Grundplatte auch keine Brandspuren zu sehen. Motor ist regeneriert und Zylinder frisch geschliffen.
    Habt ihr eine Ahnung, woran das liegen könnte? Zündspule oder Zündkerze? Grundplatte? Ich bin etwas ratlos, da der Motor sonst ja einwandfrei läuft. Auch das Startverhalten ist für meinen Geschmack in Ordnung. Und es knallt auch nicht bei jedem Startversuch...
    Vielen Dank!

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.599

    Standard

    Hast Du Dir mal die externe Zündspule und die Hochspannungsleitung zum Kerzenstecker angesehen? Da könnten am ehesten Überschläge entstehen.


    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    Die externe Spule habe ich noch nicht geprüft, da hinterm Knieblech gut versteckt. Die Hochspannungsleitung und den Kerzenstecker schaue ich mir heute Nachmittag mal an.


    Dass der "Elektronikgeruch" bzw. der Knall von der Grundplatte kommen ist eher unwahrscheinlich?
    Könnte das Hochspannungskabel nicht korrekt verbunden sein?

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.599

    Standard

    Es könnte immer "alles" sein. Prüfe doch einfach die verdächtigen Stellen, ob sie fest verbunden sind.


    Du kannst dann auch noch Folgendes machen:
    Schraube den rechten Gehäusedeckel, die Luftführung und das Lüfterrad ab, entferne auch das Knieblech.

    Dann suche Dir nachts ein ganz besonders dunkles Plätzchen, starte Deine Schwalbe und schau auf die Zündspule, die Hochspannungsleitung, sowie durch das rotierende Polrad auf die Grundplatte.


    Wenn's knallt, dann solltest Du den überspringenden Funken in der Finsternis sehen können.


    Peter

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    Hochspannungsleitung und Kerzenstecker (sowie die Zündkerze) sehen tadellos aus. Keine "Abbrand"-Spuren oder dergleichen :-/

  6. #6
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.217

    Standard

    Moin

    Hast du mal das Lüfterrad genau kontrolliert?
    Da brechen mitunter einzelne "Blätter" raus und werden in der Luftführung rumgeschleudert - manchmal bleiben solche Bruchstücke dann auch in den Zylinderrippen hängen.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    ...das kann ich ausschließen, das Lüfterrad ist intakt (und das würde ja auch nicht den "elektrisch-verbrannten" Geruch erklären).

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Warum " Eiert " meine Schwalbe Kr51/2 beim Fahren ???
    Von Schwalbepet im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2017, 05:54
  2. Meine Neue KR51/2 "E" oder doch "L"?
    Von krabbenharry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.2017, 10:27
  3. "Offener Luftfilter" Klang nach Tausch der Gummimuffe in KR51/2
    Von KR51 Service im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 00:12
  4. KR51/1 Motor macht beim fahren "blob"
    Von verdichter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 18:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped