Immer wieder werden SIMSON-Mopeds geklaut
-
Jedoch möchte ich hiermit einen Funken Hoffnung verbreiten:
Im August 2009 wurde in der Innenstadt von Karlsruhe meine S50B2 des Nachts von der Strasse entwendet. Bis heute frage ich mich wie die das Lenkerschloss aufbekommen haben. Am Folgetag (Sonntag) war ich zwecks Anzeige bei der Rennleitung.------
Am Montag erhielt ich von denen die Nachricht dass meine SIMSON nicht weit vom Diebstalort aufgefunden wurde. Keine 100 Meter entfernt in einer Grundstückseinfahrt hinter den Mülltonnen stand sie. Die Diebe haben eben nicht mit meinem geheimen Zündunterbrecher gerechnet. Sie haben sie einfach nicht in Gang bekommen. Das einzigste was fehlte war der Edelstahl-Zündschlüssel. Ansonnsten absolut unversehrt wiederbekommen. 2 Tage nach dem Diebstal! Meine unendliche Freude könnt ihr euch vorstellen.