+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kickstarterwelle rund. Wie bohrt man genau?


  1. #1

    Registriert seit
    24.07.2020
    Beiträge
    1

    Standard Kickstarterwelle rund. Wie bohrt man genau?

    Hallo.

    Ich habe mir eine KR 51/1 BJ 1980 zugelegt. Leider ist die Kickstarterwelle rund. Fürs Zündfunken Testen reicht die Spannung der Schraube noch, beim antreten rutscht sie aber durch. Durch anschieben habe ich sie zum laufen gebracht. Jetzt soll sie aber auch über den Kicker anzumachen sein.

    Die DDR Reparatur Methode hab ich gesehen und möchte sie gerne durchführen. Leider berichtet niemand wie genau man eigentlich bohren soll. Geht das im eingebauten Zustand mit einer Handbohrmaschine oder muss ich den Motor ausbauen und unter eine ständerbohrmaschine spannen? Wie trifft man die Mitte zwischen Welle und Kicker, da da ja auch noch ein Absatz ist.

    Über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.

    LG

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.421

    Standard

    https://www.schwalbennest.de/simson/...ml#post1211979

    Kaputt machen kannst du ja nicht mehr viel!
    Gute Bohrer vorausgesetzt, wird dann vielleicht auch eingebaut funktionieren. Du wirst es ja merken, wenn der Bohrer abschmiert. Alternativ einen Metallbetrieb in deiner Nähe suchen, die sind da sicher gut ausgerüstet und können helfen!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.277

    Standard

    Schweiß fest den Kicker. Die Reparaturmethode ist genauso schlecht, geht nur schneller.... Empfehlung: Motor überholen, Welle tauschen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Vechelde
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Der Unterschied liegt daran, dass man so halt auch den Kupplungsdeckel nicht mehr runter bekommt, was mit der zusätzlichen Schraube durchaus noch machbar wäre.

    Grüße!
    M.
    Mitm Öl nich sparsam sein, auffe Reise.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.277

    Standard

    Leider mach der Kicker das nicht lange mit wenn man ihn schwächt. Selbst ohne extra Brohung brechen sie nicht zu selten. Und gerade bei den M53 Motoren die ja gern im Mechanismus blockieren. Die Welle nimmt das auch schnell übel.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    4.138

    Standard

    Ich kann Airheads Aussage nur bestätigen. Wir haben das an der Schwalbe meines Kumpels genau nach Anleitung gemacht (ordentlich- er ist Metallbauer) trotzdem hat das nicht besonders lange gehalten.
    Auch wenn's Geld kostet, besser man regeneriert den Motor gleich.
    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.562

    Standard

    Ich bin auch bei der Nicht-Machen-Fraktion. Lieber den originalen (?) Kicker nicht kaputtbohren, und halt derweil anschieben bis man sich an eine Motorregeneration wagt oder eine bezahlen möchte.

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.466

    Standard

    Die Verzahnung des originalen Kickers wird auch abgenudelt sein, wenn die Wellenverzahnung es auch ist. Anschweißen würde auch ich tun. Es kann gut sein, dass man so noch 20tkm fährt, bis die Flex ran muss.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe Kr51/1 > 4 Gangmotor - Kickstarterwelle ist rund
    Von EgoTox im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 18:17
  2. Wie genau ist der Tacho?
    Von TerenceHill im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 22:56
  3. ot ganz genau?
    Von Seicodad im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 18:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped