+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR51/1 Fehlzündungen / Knallen im Auspuff


  1. #1

    Registriert seit
    21.06.2017
    Ort
    Liepe
    Beiträge
    4

    Standard KR51/1 Fehlzündungen / Knallen im Auspuff

    Moin die Herr / Damen,

    muss mich mal mit meinen Problem an euch wenden.

    Zum Thema habe mir eine KR51/1 in Teile gekauft und alles neu aufgebaut hat alles wie immer super geklappt. Nur habe ich das Problem da sie nach ein paar Minuten Fehlzündungen hat und ich nicht mehr Vollgas fahren kann. Bis sie aus geht.

    Was habe ich schon gemacht Kondensator neu, Unterbrecher neu, Zündung auf 1.5 vor Ot eingestellt, Unterbrecher auf 0,4 mm Max Öffnung. Kerze neu 0,4 mm Abstand, Kerzenstecker neu, Zündkabel neu was es brachte war nun verschiebt sich das Problem auf etwa 30 min nach hinten. Fahrzeug springt auf den ersten Kick an und läuft sonst ohne Probleme.

    Habt ihr Ideen oder Ratschläge für mich?

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.690

    Standard

    Bei Fehlzündungen ist der ZZP üblicherweise grandios falsch eingestellt, es kann auch am Verbrecher liegen. Such Dir mal jemanden mit einem Zündblitzstroboskop, da kannst Du das besser kontrollieren.
    Kannst auch bei mir vorbeikommen. Ich werd Dir schon helfen.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    21.06.2017
    Ort
    Liepe
    Beiträge
    4

    Standard

    Ja dann werde ich das wohl mal machen und mir jemand suchen. Staune nur das sie anfangs so gut läuft. Würde gerne auf dein Angebot zurück kommen nur leider wohne ich arg weit weg von dir aber danke schon mal für deinen Tipp.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.690

    Standard

    Zitat Zitat von MrLinky Beitrag anzeigen
    Staune nur das sie anfangs so gut läuft.
    Dann solltest Du das sowohl im kalten Zustand, als auch im Fehlerfall prüfen.
    Es könnte natürlich auch ein Wärmefehler in einem an der Zündung beteiligten Teil sein.
    Am einfachsten wären Zündkerze und Kerzenstecker zu tauschen.
    (http://www.schwalbennest.de/simson/s...lau-90785.html)

    Eine Bitte: füll Doch im Profil PLZ und Wohnort aus.

    Peter

  5. #5

    Registriert seit
    21.06.2017
    Ort
    Liepe
    Beiträge
    4

    Standard

    Na dann Prüfe ich das nochmal Kerze und Kerzenstecker sind neu. Werde mal das Bauteil zwischen Zündspule und Zündkabel tauschen. Ist das richtig das dass Kabel das von der Zündspule kommt nur mit einen Metall Stück und die Durchführung gesteckt wird?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.690

    Standard

    Das ist die Hochspannungsdurchführung mit Sicherheitsfunkenstrecke.
    Siehe dazu DAS BUCH, Seite 186.

    Das wird ineinander gesteckt und durch das Verbindungsblech gehalten.

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    21.06.2017
    Ort
    Liepe
    Beiträge
    4

    Standard

    Okay vielleicht sollte ich das mal auf blauen Dunst tauschen. Und dann werde ich mir morgen nochmal die Zündung angucken. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 2E - Auspuff knallen, schlechter Motorlauf
    Von sir.o im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2014, 23:35
  2. KR51/2 Fehlzündungen
    Von coolflori im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 22:53
  3. flammen ausm auspuff/fehlzündungen/stottern bei vollgas
    Von ambro im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 19:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped