+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: KR51/1 Kupplungsgehäuse geöffnet. Was ist das für ein Ring?


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Bebra
    Beiträge
    97

    Standard

    Moin moin die Herren,

    habe nun den Deckel wieder mit Papier- und Flüssigdichtung abgedichtet und scheint erstmal zumindest im kalten Zustand alles Dicht zu sein.

    Wie setzt man am besten den Kickstartethebel auf die Verzahnung? Gibt es hier einen Trick?

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.828

    Standard

    Vorsichtig in den Schlitz einen Schraubenzieher einschlagen, aber Vorsichtig, nicht das da was abbricht.


    Gruß
    Frank

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 Kettenkasten - Ring schmorrt an. Warum tut er das?
    Von matk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 17:46
  2. Kr51 bj.1967l, wo ist der berühmte o-ring??
    Von luftfilterlein im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 17:07
  3. KR 51/1: Benzin im Kupplungsgehäuse
    Von captnbalou im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 13:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped