+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: KR51/1 Schaltung, Gänge verstellt, klemmen


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Trebur
    Beiträge
    10

    Standard KR51/1 Schaltung, Gänge verstellt, klemmen

    Hallo Zusammen,

    Ich heiße Sebastian, bin 28 Jahre alt, komme aus Rüsselsheim und bin seit letztem Jahr im Besitz einer Simson Schwalbe KR51/1.
    Ich bin noch blutiger Anfänger und hoffe hier Hilfe als auch viele Infos zu finden.

    Meine Schwalbe lief bis gestern wunderbar, bis ich mich mal daran versuchen wollte, einen neuen Kickstarter anzubauen..
    Die Schaltung hat zuvor bestens funktioniert, nachdem ich die alte Schaltwippe und den Kickstarter abmontiert hatte und dann den neuen draufgemacht hatte, bekam ich keine Gänge mehr richtig rein.
    Ich hab dann mehrfach alles von außen neu justieret, festgeschraubt und getestet.
    Aktuell kann ich, wenn der Motor aus ist nicht in den ersten Gang schalten. Lediglich leerlauf, 2te und 3te funktionieren.
    Ist der Motor an, kann ich beim Fahren normal in alle Gänge bis auf den leerlauf schalten.
    Kann mir jmd erklären woran das liegt? Ich hätte eigentlich nicht gedacht, dass sich die Schaltung so verstellen kann, wenn man nur von außen die Wippe und den Kickstarter wechselt.
    Jetzt hab ich den Salat, bin bemüht den zu beseitigen.
    Wird es notwendig sein den Deckel am Motor zu entfernen und dann da nochmal zu gucken (traue ich mir persönlich nicht zu)?
    Ich hab keine Werkstatt, die Schwalbe steht in einer gemieteten Garage. Standardwekzeug ist vorhanden (Handelsüblicher Werkzeugkoffer).

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe!

    Gruß
    Sebastian

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    13

    Standard

    Guten Abend Sebastian,

    Wenn der Motor aus ist kannst du eigentlich nur in den 1. Gang und Leerlauf schalten.
    Wenn der Motor an ist und du fährst ist es klar das du nicht in den Leerlauf schalten kannst. Im Stand sollte das jedoch gehen.

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Trebur
    Beiträge
    10

    Standard

    Guten Abend Mika,
    danke für die schnelle Rückmeldung. Wenns Wetter später nochmal besser wird versuch ich es später nochmal und dokumtiere das :)

    Gruß
    Sebastian

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    4.100

    Standard

    Ich vermute, dass Du nur den Schalthebel etwas weiter nach oben ausrichten musst, um den ersten bzw Leergang wieder einlegen zu können. Die Schaltwege sind sehr lang und bei falscher Ausrichtung das Trittbrett im Weg.
    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Trebur
    Beiträge
    10

    Standard

    Sooo ich war jetzt nochmal dran.
    Beim fahren gabs keine Probleme, lediglich der leerlauf geht bei laufendem Motor kaum rein. Sonst hat alles funktioniert.
    Muss sich das einfach einfahren oder lieber nochmal schaltwippe ab und neu probiert.
    Ich verstehe halt nicht warum der Leerlauf nicht so recht rein möchte. An einer Ampel die ganze Zeit die Kupplung ziehen wäre auch nicht so das Wahre.

    Gruß
    Sebastian

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    448

    Standard

    Moin

    Die Schaltwippe muss nicht ab,
    nur so weit gelöst werden (bei zuvor eingelegten ersten Gang) das die Wippe mit unter gelegten Finger gerade auf's Trittbrett in Richtung ersten Gang drehen läst, wieder festschrauben und mit drehen am Hinterrad von Hand schalten.

    Probiere es mal aus, mehr wie die Schaltung nachstellen kann nicht passieren.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    10.05.2018
    Ort
    Trebur
    Beiträge
    10

    Standard

    Moin,

    Ich habs wieder hinbekommen, lediglich der Leerlauf bei laufendem Motor ist noch ein wenig kniffelig zu erwischen aber vielen Dank für eure rasche Hilfe

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/1 K Bj.79 Glühbirnen Kaput - Schaltung verstellt.
    Von Sedos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 15:40
  2. Kickstarter blockiert / Gänge verstellt
    Von danielM im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 17:32
  3. Gänge klemmen
    Von BADBOY im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.12.2004, 14:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped