+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Leerlaufdüse gebrochen


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    23

    Standard Leerlaufdüse gebrochen

    Hallo Freunde,

    heute habe ich meinen Vergaser auseinander genommen zum reinigen (erstes mal,da Schwalbe neu gekauft und sie bis jetzt lief) und musste feststellen, dass die Leerlaufdüse abgebrochen war. Der Vorbesitzer muss diese wohl irgendwie misshandelt haben... . Mir ist aufgefallen das die Schwalbe manchmal im Stand ausgeht , zum Beispiel in manchen Fällen, wenn ich sie auf oder abbocke. Kann das damit zutun haben? Das vielleicht der Sprit im Vergaser so ins Schwingen kommt, dass die Düse kurz im Trockenen liegt und sie nichts mehr zum zünden hat und dadurch aus geht oder stell ich mir den kompletten Non-Sense vor und der Schaden ist nicht so Schlimm? Hier ein Bild vom Schaden.

    https://picload.org/view/ddodppow/img_4470.jpg.html

    Danke für jegliche Hilfe!

    Gruß
    Armin

  2. #2
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.386

    Standard

    Moin Armin
    ...schon wieder ich :)

    Ja, da ist wohl eine Seite des "Schraubenschlitzes" weggebrochen.
    Diese fehlenden 2mm können der Grund sein,
    daß das Moped im Standgas beim Aufbocken ausgeht.
    Solange sie das Standgas an der Ampel hält, würde ich da aber nix machen.
    Wenn du allerdings ohnehin Teile bestellst, schreib die paar Cent dazu...


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    23

    Standard

    Hey Kai zum 2 mal !

    Super das du mir zu helfen weißt !

    Ich habe zwar grade eh bestellt aber noch ne Bestellung kann nicht schaden, ich brauch sowieso einen neuen Luftfilter, der Vorbesiter ist wohl einfach ohne gefahren und dann bestell ich mir die 40er Düse direkt mit, das müsste die richtige sein.

    Noch ne Frage , es laufen ein paar Tropfen aus dem Kupplungsdeckel und ich denke das das entweder von den Schrauben oder von der Kickstarterwelle kommt... Ich habe wie im anderen Thread beschrieben sowieso ein WeDi Satz bestellt und habe deshalb den im Deckel bereits ausgetauscht, ist ja einfaches rein und raus drücken :). Danach wollte ich den O Ring auch täuschen jedoch ist auf meiner Kickstarterwelle weder ein alter O Ring gewesen, noch eine Kerbe in die der Ring überhaupt könnte ... ich bin ein wenig verwirrt, da ich dachte das wäre Standart Hat hier mein Vorbesitzer sich ne eigene Kickstarterwelle gebastelt? Oder gibt es auch Wellen ohne sowas? (Kr51/1S von 74) Ich stelle sobald ich zuhause bin ein Foto rein wie das ganze aussieht

    Gruß
    Armin

  4. #4
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.386

    Standard

    Moin Armin

    In den M53 Motoren ist leider kein Dichtring auf der Kickstarterwelle.
    Das kam erst mit den M5x1 wie in der /2 Schwalbe.

    Lokalisiere die genaue Quelle des Öles am Kupplungsdeckel. (Mal alles sauber abwischen und nach 2 oder 6 Stunden gucken, wo der Tropfen hängt)
    Wahrscheinlich kommt es an der Kickerwelle raus - da kannst du nicht viel machen, außer die Füllmenge genau zu beachten
    (und die Hohlschaltwelle mit dickem Fett füllen).


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    448

    Standard

    Moin

    Schau mal hier im Wiki in die Vergasertabelle,
    oder gleich einen Reparatursatz mit bestellen.
    Geändert von Holly60 (05.01.2018 um 16:25 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leerlaufdüse
    Von Baschteler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2004, 10:42
  2. Leerlaufdüse ?
    Von NoBock50 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.2003, 17:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped