+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Leistungsprobleme mit der Schwalbe


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schmuffian
    Registriert seit
    13.12.2019
    Ort
    Lindau (Bodensee)
    Beiträge
    35

    Icon Rolleyes Leistungsprobleme mit der Schwalbe

    So Junge und Mädels da melde ich mich mal wieder,
    habe bei meinem M53 Motor nun alles austauschbare ausgetauscht.. Kupplung neu (auch eingestellt), Kettenritzel neu abgedichtet, KW Dichtkappe getauscht, Fußdichtung am Zylinder neu, neue Zündkerze (Isolator 260), neue Innenliegende Zündspule + Kondensator usw.

    So jetzt ist es so, im Stand wenn ich das Hinterrad in die Luft halte und mal in den ersten Gang schalte und im Stand das ganze drehen lasse erreicht es eine Geschwindigkeit würde sagen grob 8KM/h und dreht auch schön hoch, zweiter Gang sehe ich keinen Geschwindigskeit unterschied zum 1 Gang.

    Wenn ich nun mal richtig fahren möchte in den ersten Schalte tuckert sie langsam los bis wie gesagt 8 KM/h höher gehts nicht, motor wird auch nicht lauter ist aber definitiv leiser als im Stand. Wenn ich in den zweite Schalte geht sie aus.
    Ich habe das gefühl das sie wenn ich fahren möchte keinerlei Leistung mehr bringt, aus dem Auspuff läuft außerdem in kleinen Mengen Benzin raus.

    Nebenluft hat sie keine habe ich bereits getestet, Vergaser ist auch fein eingestellt, Kupplung und Schaltung ebenfalls.

    Hat jemand eine Ahnung/Idee warum die liebe kein Bock auf fahren hat?

    Luftgekühlte Grüße aus dem schönen Bayern!
    Flo

  2. #2
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.590

    Standard

    Ist vllt. die Hauptdüse locker oder ab...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.808

    Standard

    Hallo Flo,


    schau bitte mal ins Wiki zum Thema "Motor hat keine Leistung".


    Peter

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schmuffian
    Registriert seit
    13.12.2019
    Ort
    Lindau (Bodensee)
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Kai71 Beitrag anzeigen
    Ist vllt. die Hauptdüse locker oder ab...
    Habe den Vergaser auseinander genommen und überprüft. Alles fest und frei. Allerdings weiß ich nicht ob es der richtige für die Schwalbe ist?? Laut Nummer auf der Seite ist es ein "16N1-"
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.808

    Standard

    16N1- ist nicht hinreichend. Für die KR51/1 wird ein 16N1-5 benötigt.
    Auch sind Deine Fotos leider nicht hinreichend. Dazu könnte ein Blick auf den Ansaugstutzen und ein Blick in die Vergasertabelle (https://www.schwalbennest.de/simson/...lle-97549.html) mehr nützen.

    Ich glaube allerdings nicht so sehr, dass es am Vergaser liegt. Hast Du denn schon wie von mir in #3 empfohlen, im Wiki gelesen?


    Peter

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.699

    Standard

    Hört sich nach Auspuff an.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leistungsprobleme
    Von Eduard im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 10:58
  2. Leistungsprobleme
    Von matthes81 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 21:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped