Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: M53 kein Bund zwischen 3.Gangrad und 6000er Lager auf Kupplungswelle... Getriebe klemmt


  1. #1

    Registriert seit
    27.07.2019
    Beiträge
    1

    Frage M53 kein Bund zwischen 3.Gangrad und 6000er Lager auf Kupplungswelle... Getriebe klemmt

    Hallo ihr lieben,
    nach langem mitlesen und lernen habe ich mich nun registriert um endlich Teil des Nestes zu sein - aber vor allem weil ich ein bestimmtes Problem bei einer Motorrevision habe. :)

    Ich so: 33 Jahre alt, ganz amtliche technische Bildung und ausgebildet im Kfz-Bereich.

    Meine K51/1K: 1979, erst kürzlich gekauft wegen Pflegebedarf in der Familie und dementsprechenden Pendelverkehr 300km von meinem jetzigen Zuhause entfernt (Anschaffung eines Autos und alle anderen Motorräder und Mopeds vielen raus, ich eier die große Strecke mit dem Zug/Fernbus und die restliche 30km Strecke soll mit der Schwalbe bestritten werden) und das Schwälbchen lief nur ca. 30km, setzte dann sporadisch aus und war nicht zuverlässig und nur mit Bedenken meinerseits fahrbar. Alles halb so wild, alle Flöhe zusammengekratzt und das Mobil einmal komplett auseinander und FAST wieder zusammen, inkl. Motorrevision und verstärkter Kurbelwelle und ZT-Zylinder (viele starke Steigungen hier)...

    Mein Problem:
    Motor zweimal getrennt, weil nach dem ersten zusammenfügen das Getriebe nur sehrsehr schwer über den Kickstarter drehbar war - auch nach erwärmen und minimalen "Setzschlägen"...
    Als Anleitung habe ich das "Simson M53 Motor Regenerieren und Verschleiß erkennen" Video auf Youtube genutzt.

    Dieses Video zeigt ja alles haarklein und hinterlässt eigentlich keine Fragen - bis auf meine jetzige:
    Ich habe den Fehler des schwergägnigen Getriebes lokalsiert - das kleine 6000er Lager drückt sich an das 3.Gangrad der Kupplungswelle, weil mein originales 3.Gangrad KEINEN kleinen Bund auf der glatten Seite hat (wirklich, da war bie einer), wie etwa bei Minute 31 beschrieben. Dementsprechend haben sich beim letzten zusammenfügen der Motorhälften beide Lagerschalen am Zahnrad abgestützt und alles blockiert - trotz ausreichendem Temperaturunterschied der Teile.

    Als Problemlösefux der ich nunmal bin, habe ich neue Lager besorgt, alles nochmal penibelst kontrolliert, gereinigt, nochmal etwas mehr ersetzt und bin kurz vor dem Zusammenfügen der Hälften und würde nun eine minimale "Zwischenscheibe" fertigen, damit sich das kleine Lager auch garantiert nur über die innere Lagerschale am Gangrad abstützt.

    Als Dicke der Zwischenscheibe würde ich max 0,5mm annehmen, damit es auch hinterher noch passt.

    Hatte einer von euch schonmal ein ähnliches Problem oder weiß eine bessere Lösung? oder hab ich einen anderen Fehler gemacht und erkenne mein Brett vorm Kopf nicht?

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Herzlichst
    :)

  2. #2
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.203

    Standard

    Moin

    Mit den verbauten Tuningteilen (Kurbelwelle und Zylinder) wirst du hier keine Hilfe bekommen.

    Tuning wird im Schwalbennest abgelehnt. Lies und verstehe dazu bitte die Nutzungsbedingungen.

    LG Kai
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.590

    Standard

    Ich mach dann mal zu.


    Peter

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Kupplungswellenspiel und 6000er Lager
    Von Mööped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2015, 20:25
  2. Frage zu Kurbelwelle und 6000er Lager
    Von pilger77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 19:36
  3. M53: Einbau 6000er-Lager
    Von Stephan84 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 15:55
  4. 6000er Lager demontieren
    Von Ramirez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 17:03

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped