+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: M53/M54 Kupplung verstärken


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    193

    Standard M53/M54 Kupplung verstärken

    Hallo, ich habe in meiner KR51/1 einen M54 Motor mit frisch gehontem Zylinder und sie läuft wunderbar. Wenn ich allerdings zu zweit, oder mit Anhänger fahre, rutscht die Kupplung, obwohl ich dort letztes Jahr die Reibbeläge erneuert habe.
    Ich habe irgendwo im Netz gelesen, dass man die Leistung der Kupplung auf einfache Weise etwas verbessern kann. (Also ich möchte keine teure Tuningkupplung oder sowas). Falls ihr aber eine Möglichkeit kennt, die Kupplung etwas zu verbessern, wäre ich über euer Knowhow dankbar :)
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.304

    Standard

    Hallo Theo,


    hast Du auch die vier Druckfedern erneuert? Ggf. kann man bei der Montage auch je eine dünne U-Scheibe in die Federkappe unter die Druckfedern legen. Das erhöht den Federdruck zusätzlich.



    Peter

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    193

    Standard

    Ne die Druckfedern habe ich damals nicht erneuert. Danke, das leuchtet ein. Taugen die von AKF, oder gibt es vllt sogar gleich von Anfang an welche mit leicht stärkerer Federrate?
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    11.105

    Standard

    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Ne die Druckfedern habe ich damals nicht erneuert. Danke, das leuchtet ein. Taugen die von AKF, oder gibt es vllt sogar gleich von Anfang an welche mit leicht stärkerer Federrate?

    mal die Federn ausbauen, die Länge messen und ggf gleich erneuern.


    Hast du das letzte mal die Stahlscheiben auch erneuert?


    Wenn ja, auch die passenden eingebaut?



    Im Wiki steht welche man braucht bei welchen Federteller! Sonst kann das auch zu Kupplungsrutschen führen.


    MfG


    Tobias

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    193

    Standard

    Ne, habe damals nur die Reibscheiben gewechselt. Okay, dann werde ich das vor der Saison noch in Angriff nehmen :)
    Schwalbe: KR 51/1, Bj.: 68

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung rutscht nach Motorüberhlung + neuer Kupplung Kr51/1
    Von SuperReal im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 17:37
  2. Fußrastenhalterung verstärken? Aber wie am besten?
    Von Prolefic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 02:35
  3. kupplung verstärken
    Von schwalbenjonny im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2005, 20:34

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop