+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Motor regenerieren KR 51-2


  1. #1

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    4

    Standard Motor regenerieren KR 51-2

    hallo zusammen,
    bin neu hier .

    Suche für Motorüberholung eine Firma im PLZ-Bereich 4000-5000.
    Bin mehrfach auf die Fa. "Maschinenservice Maaß" in Oberhausen gestoßen. Allerdings gibt es bei der angegebenen Nr. nur : Die Nummer ist nicht vergeben !!
    Die Infos sind meist mehr als 10 Jahre alt . Weiss jemand , ob es die Firma noch gibt (Inhaber Rene Maaß) oder kennt jemand eine Alternative ?

    LG

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von bjoernbeton
    Registriert seit
    18.09.2017
    Ort
    Meiningen
    Beiträge
    78

    Standard

    Hi,


    bei den PLZ sind fünf Trümpf ;-)


    Warum schickst Du deinen Motor nicht zu einem Simson- Spezialisten, welche Regenerationen in ihren i-Shops anbieten? Bspw. Dumcke, Lang Tuning, ZT-Tuning, Ost-Oase usw...


    Viele Grüße
    Stefan

  3. #3

    Registriert seit
    28.10.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    wollte ich ja machen, aber im Netz stehen bei den Firmen bzgl Abzocke, Erreichbarkeit, etc. so viel Negatives, dass ich kalte Füsse haben , denen den Motor zu schicken . Wenn das bei mir um die Ecke wäre , könnte ich hinfahren . Aber nach OPstdeutschland ist das schon eine ordentliche Strecke.
    Oder sind meine Sorgen unbegründet.

    Bei dumcke sehe ich nur das Angebot für Motorregeneration KR 51-1 , aber nicht KR 51-2.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von bjoernbeton
    Registriert seit
    18.09.2017
    Ort
    Meiningen
    Beiträge
    78

    Standard

    Hi,


    Dumcke scheint die Reg. momentan nicht anzubieten. Würde mal anrufen.


    Bei den genannten Anbietern ist Abzocke sehr unwahrscheinlich bis ausgeschlossen. Versicherter Versand und fertsch. Alles Firmen die schon lange im Markt sind, teilweise schon zu DDR- Zeiten Simson gemacht haben.


    Bei Dumcke hatte ich mal einen Originaltank reg. lassen. Abwicklung und Arbeit ohne jede Beanstandung. Das Gleiche bei LangTuning: Zylinder Schleifen lassen... 1a.


    VG
    Stefan

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dreizehn
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Tuttlingen
    Beiträge
    46

    Standard

    Den KR51/2 Motor kannst auch selber überholen, dazu gibt's zum Beispiel ein sehr gutes Video vom 2Radgeber auf YouTube.

    Hab meinen auch selber gemacht. War kein Hexenwerk.

    Oder du läßt ihn machen. Da gibt es einige Firmen.
    Meinen MZ TS 150 Motor hab ich bei TKM machen lassen. Hat zwar gedauert, aber bin zufrieden.

    Nur von online Angeboten einer Regenerierung für 100 Euro komplett würde ich abraten.
    Einfach weil schon gute Teile ihr Geld kosten. Außerdem ist es doch schon zeitaufwändig einen Motor zu zerlegen, säubern, Teile kontrollieren und dann wieder zusammenzubauen.
    Da kann dann nur Geld verdient werden, wenn billiges Material genommen wird.

    Dann lieber teurer aber einmal richtig.
    Schwalbe KR51/2 BJ 1982

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von hwacw2
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Vettweiß
    Beiträge
    33

    Standard

    Selber machen mit youtube Video? Bevor man jemandem sowas empfiehlt, den man nicht kennt, sollte man vielleicht wissen wie es um die Ausstattung der erforderlichen Werkzeuge bestellt ist. Ist das vorhanden und allgemeine Schrauberkenntnisse kann man sich sicher an die Überholung machen.
    Ansonsten kannst du dich gerne bei mir melden, kann dir einen empfehlen. Ist ein User im Nachbarforum. Top Arbeit zu fairen Preisen. Und ja, der hat eine Gewerbeanmeldung.

    Oder ich kann dich entsprechend unterstützen, um es selbst zu machen.
    Gruß aus Vettweiß, Stefan

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von Dreizehn
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Tuttlingen
    Beiträge
    46

    Standard

    Hab nicht gesagt das er es selber machen muss, sondern nur das es kein Hexenwerk ist.

    Natürlich ist es bei nicht vorhandenem Werkzeug und Erfahrung ratsam einen Dienstleister zu bemühen. Da hast vollkommen Recht.
    Schwalbe KR51/2 BJ 1982

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. motor regenerieren
    Von Stoffmaster im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 19:39
  2. Motor regenerieren?
    Von Jerry-Lee im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 23:42
  3. Motor regenerieren
    Von Prolefic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 03:16
  4. Motor regenerieren
    Von Sukotai im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2005, 09:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped