+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Motorregeneration beim KR 51 / 1s


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard Motorregeneration beim KR 51 / 1s

    Hi,

    ich wollte ma eure Meinung wissen.
    Bei der Motorregeneration tausch ich ja eh alles was nicht mehr gut aussieht bzw futsch is.
    Neue Wellendichtringe(braune Vitons) und Lager ... (mein GetriebeÖl stinkt sowas von nach Benzin und mein Polrad hat ein Radialspiel von 0,4 mm).

    Nu is die Frage ... Kurbelwelle ?
    Macht man für gewöhnlich gleich ne neue rein oder kann ich bedenkenlos die alte drin lassen wenn diese keine probleme ausweist ?

    Wie machen es die Profis unter euch ?
    ich muss nu nicht auf den einzelnen Taler achten ... wenn dann gleich richtig !

  2. #2
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.210

    Standard

    Moin


    Ich würde in dieser Situation die Kurbelwelle erneuern.
    Kostet nicht die Welt (ca. 30€) und Du ärgerst Dich nicht,
    wenn in 5000km doch wieder ein Dichtring oder Lager hin ist,
    weil die KW doch eine kleine Unwucht hatte.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Aufpassen bei der Kurbelwelle: Es gab original ab Werk DDR welche mit untermaßigen Kurbelwellenstümpfen. Die Planwirtschaft hat dann wohl dazu passende untermaßige Kugellager produziert.

    Überholt man heute so einen Motor und lässt eine an sich gute Kurbelwelle drin, die aber zu eben diesen gehört, dann wird's nicht lange dauern, biss sich die Welle im Lagerinnenring dreht - und dann machst du die Überholung gleich nochmal.

    Woher ich das weiß? Ratet mal ...

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard

    Erstklassig ! Genau diese Info's sind doch Gold wert !

    Danke Kai und Peter !

    Mein Motor hat noch NIE ein Revision gesehen und von daher ists nu klar, was so oder so gemacht werden muss.
    Na ma kieken was noch so ansteht. ich hoffe nicht so viel.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Motorregeneration
    Von pilger77 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 17:29
  2. Motorregeneration
    Von Heinzs51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:06
  3. motorregeneration
    Von jke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 17:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped