+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Öl suppt aus allen Auspuffverbindungen


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Olpe
    Beiträge
    103

    Standard Öl suppt aus allen Auspuffverbindungen

    Hallo,

    ich habe vorgestern meinen Motor regeneriert (neuer Zylinder und Kolben, neue Wedis und Kugellager, neue Dichtungen). Also einmal das voll Programm.

    Heute habe ich ihn cirka 30-40 Kilometer bewegt, die Motor läuft auch sehr gut ist dicht und hat nen guten Anzug.

    Jetzt meine eigentliche Frage:
    Mein Auspuff schießt über all Öl raus.
    An der Verbindung Krümmer zu Auspuff tropt es ein bisschen, aber nach der Ausfahrt war mein vorderer Kotflügel komplett schwarz. Also kommt es irgendwo zwischen Krümmer und Zylinder raus, aber auch aus dem Auspuffende tropft manchmal Öl. (Alle Auspuffdichtungen sind auch neu)

    Das Problem soll sich ja angeblich geben, wenn die Maschine eingefahren ist und der Auspuff leichte Verkokung seine Dichtigkeit erlangt hat!?!

    Kann man das auch anders Abstellen? Kommt nicht so gut, wenn bei der Einfahrt von Freunden wieder Öl zu sehen ist

    Ich fahre mit der Simme in erster Linien Stadtverkehr. Es handelt sich um eine KR51/1K mit dem M53 Motor 3-Gang fußgeschaltet.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von daniel9180
    Registriert seit
    05.06.2016
    Ort
    Gera
    Beiträge
    230

    Standard

    Die Krümmermutter wirst Du bestimmt noch ein paar mal nachziehen müssen und wenn Du die beiden Dichtungen eingebaut hast sollte der bald nicht mehr sabbern.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    342

    Standard

    Mein M53 hat nach der Regeneration auch gesabbert, aber daß hat sich nach ca. 400 km reduziert, und jetzt ist nichts mehr.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.09.2013
    Ort
    Olpe
    Beiträge
    103

    Standard

    Kann es auch daran liegen, dass ich fast nur Stadtverkehr fahre und der Motor deshalb fast nie auf Betriebstemperatur kommt und das 2T-Öl nicht komplett verbrannt wird??

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Wikinger
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Neuenkirchen
    Beiträge
    342

    Standard

    Oder so! Das ist total kontraproduktiv.

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    320

    Standard

    Fahr mal einige Minuten Vollgas und mach ne längere Tour. Wisch danach alles sauber und schau danach ob er immer noch sifft. Eigentlich sollte der Auspuff aber auch für Kurzstrecke dicht sein.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Benzinhahn - süppt am Schlauchansatz
    Von dr.dirx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 19:38
  2. Krümmerschelle suppt
    Von kackebart im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 09:42
  3. suppt aus dem luftfilter
    Von Chrischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 12:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped