+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Optimale Schaltzeitpunkte für M53 / M54 / M541


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard Optimale Schaltzeitpunkte für M53 / M54 / M541

    Hallo zusammen,


    zwar habe ich dazu schon viele verschiedene Meinungen gelesen, aber eine objektive Betrachtung konnte ich nicht finden: bei welchen Geschwindigkeiten liegen die optimalen Schaltzeitpunkte der einzelnen Motoren? Wann empfiehlt sich das Schalten in den nächsthöheren Gang, um optimal das Drehmoment auszunutzen?


    Ich habe im Buch dazu auch verschiedene Fahrzustandsdiagramme gefunden (ein Bsp. aus dem Netz im Anhang). Aber wie kann ich aus diesen Diagrammen nun die optimalen Schaltpunkte ableiten? Wäre dies beim Maximum der jeweiligen Kurve? Oder muss man so schalten, dass man das Maximum der Kurve vom nächsthöheren Gang trifft?


    Ich hatte auch mal ein Diagramm gefunden, wo der Bereich des maximalen Drehmoments markiert war und zusätzlich die einzelnen Geraden der Gänge eingezeichnet waren (finde die Abbildung auf die schnelle nicht). Ist das eventuell besser geeignet?


    Danke für eure Hilfe
    Angehängte Grafiken
    • Dateityp: gif A.GIF (24,0 KB, 17x aufgerufen)

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Das Diagramm verrät uns, dass man den 1. Gang ausdrehen muss bis kurz vor dem Kollaps, damit man im 2. Anschlussleistung findet. Vom 2. in den 3. ist die Überlappung größer.


    Beim Halbautomaten kann der 3. erst ab ca. 35 km/h verwendet werden, weil drunter die Fliehkraftkupplung schon zu öffnen beginnt.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    Von der Theorie her wäre es also ideal, wenn man den Schaltpunkt erwischt, wo im nächsthöheren Gang schon möglichst viel Leistung zur Verfügung steht, egal was der aktuelle Gang bringt?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Ja nö, wenn du den kleinen Gang zu hoch drehst, kommt ja auch nichts mehr. Die Kunst ist, dann zu schalten, wenn der kleine Gang noch gut Leistung hat und der nächste auch schon mindestens so viel.


    Bei aufgeladenen (Diesel-)Motoren mit ganz schmalem Leistungsfenster spürt man das am deutlichsten. Zu früh geschaltet und der Turbo macht im nächsten Gang keinen Druck, zu spät und man ist entweder aus dem Leistungsfenster heraus oder schon im Begrenzer. (Deswegen haben die Dinger auch so viele Gänge, vor allem die Automatikgetriebe.)

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.599

    Standard

    Ich würde da jetzt keine Doktorarbeit draus machen wollen...


    Probiere einfach aus, wie es für Deine Begebenheiten und Wünsche am Besten passt.
    Je nach Fahrstil und Topographie kann es unterschiedliche Antworten geben.


    Peter

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Solange du keinen Roller fährst, der zwischen 1 und 2 keinen richtigen Übergang hat, gehts. Bei der S51 ist das nicht mehr so schlimm.

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.07.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich hab' mal (exemplarisch für M54- und M53-Motor) ein paar Schaltpunkte eingezeichnet. Zumindest der Theorie nach wären diese vom Kraftschluss her nah am Optimum, richtig?
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Aquaplex (08.08.2019 um 05:17 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kupplung M541
    Von gleitcreme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2014, 18:35
  2. Gewicht M541
    Von wellknownasmax im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 13:38
  3. Tachoantrieb M541
    Von chefkoch_ndh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 17:05
  4. optimale Einstellung für Choke
    Von D-Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 10:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped