+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Problem mit S51 b2-4


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    14

    Standard Problem mit S51 b2-4

    Seit einiger Zeit habe ich ein Problem mit meiner S51, nämlich dreht sie nicht hoch wenn man Gas gibt und dadurch tuckert sie dauerhaft in den unteren Drehzahlen herum, ab und zu nimmt sie dann aber auch Gas an und dreht dann hoch, aber danach geht es gleich wieder nicht. Der Vergaser, die Kupplung und die Zündung sind eigentlich richtig eingestellt und danach dachte ich dass die Kupplung vielleicht verschlissen ist und deshalb habe ich letzendlich die Beläge, die Stahlscheiben und die Tellerfeder gewechselt. Was auch komisch ist dass der Kupplungshebel am Lenker kein Spiel aufweist. Alle meine Bemühungen haben bis jetzt nichts gebracht und ich hoffe einer von euch kann mir helfen.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.590

    Standard

    Zitat Zitat von Robin367 Beitrag anzeigen
    Der Vergaser, die Kupplung und die Zündung sind eigentlich richtig eingestellt und danach dachte ich dass die Kupplung vielleicht verschlissen ist

    Das beschriebene Problem hat vermutlich reinwech gar nüscht mit der Kupplung zu tun.

    Eigentlich ist keine verlässliche Aussage. Das mag ja irgendwann mal so gewesen sein, aber jetzt rate ich Dir zu einer wirklich gründlichen Wartung/Inspektion nach Betriebsanleitung oder Wiki. Dabei werden sowieso alle Einstellwerte überprüft und ggf. korrigiert.
    Aber als einfachsten Vorschlag: schraub einfach mal die ausprobierte Reservezündkerze aus dem Bordwerkzeug rein. Nur wenig aufwändiger ist die Reinigung des Auspuffs.


    Peter

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.561

    Standard

    Einfache Tuningshinweise:


    Luftfilter mit Benzin auswaschen und mit etwas Öl benetzen
    Endschalldämpfer gründlich reinigen, eventuell den Topf mit selbstgebauten Schaber auskratzen, die Löcher im hinteren Spitzkegel müssen frei sein.



    Letzteres hatte damals meiner Schwalbe 5 kmh und mehr Durchzug gebracht.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von AnnaJan
    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    MV
    Beiträge
    123

    Standard

    Möglich ist auch ein hakeliges, leicht undichtes Schwimmerventil im Vergaser.
    Senfglasmethode anwenden, mehrmals .

    Kupplung ist es jedenfalls nicht.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    21.09.2018
    Beiträge
    14

    Standard

    Den Auspuff habe ich letztens schon ausgebrannt, aber ich werde dann wohl noch mal den Vergaser mit der Senfglasmethode einstellen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Problem über Problem!!! (Neu im Forum)
    Von totalerAnfänger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2015, 21:50
  2. S50 Problem Tacho und Problem Anmelde-/Baujahre
    Von simsonlein im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 17:02
  3. Problem mit hitze problem
    Von steffenhimmstädt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 19:12
  4. Zündkerzen Problem gelöst; NEUES PROBLEM: Gasgriff
    Von Vagabond im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 09:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped