+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ros(t)ig


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    74

    Standard Ros(t)ig

    Hallo,

    meiner Schwalbe ist krank. Sie hat sich den Rostwurm auf einem Rahmenrohr eingefangen. Und das ziemlich heftig. Habt ihr schon einmal so etwas - in diesem Ausmaß - gesehen (siehe Bilder!)?

    Ich befürchte, dass das irreparabel ist.

    Was könnte ich jetzt tun, um wieder rosigen Zeiten entgegenzufahren? Der nächste Sommer kommt bestimmt!
    Neuen (alten) Rahmen kaufen? Nützen mir die Papiere vom rostigen Rahmen irgendetwas?

    Viele Grüße
    Marko
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.246

    Standard

    Hallo Marko,


    oh jemineh, das ist heftig schlimm.


    Du kannst einen anderen Rahmen kaufen. Am einfachsten mit Papieren. Sonst lässt sich auch die Nummer des alten Rahmens auf einen anderen (wenn der nicht als geklaut gemeldet ist) übertragen, dazu hilft Dir der TÜV weiter. Alternaiv und evtl. kostengünstiger besorgst Du für den "neuen" Rahmen Papiere über das KBA.


    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.768

    Standard

    Manche nennen das Patina, im Ernst der Rahmen ist hin, wie Peter schon schrieb ein Rahmen mit Papieren besorgen.
    Oder mal die Händler abklappern es gab ja mal Ersatzrahmen.
    Gruß
    Frank

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.06.2018
    Beiträge
    84

    Standard

    Moin.


    Der ist damit durch. Man sieht, wie sich schon ein Riss bildet. Demnächst sackt er in sich zusammen.


    Gruß Maik

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    74

    Standard

    Ja, es gibt je einen Riss von diesem Monsterloch nach unten und einen laaaangen Riss geht auch noch senkrecht den Rahmen entlang.

    Was könnte der Grund sein, dass jemand bei mir anfragt, ob ich den Rahmen mit Papieren verkaufen möchte?

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von hwacw2
    Registriert seit
    14.05.2008
    Ort
    Vettweiß
    Beiträge
    25

    Standard

    Reparieren lässt sich mit den nötigen Kenntnissen, Fertigkeiten und Equipement fast alles. Der Hersteller hat solche Reparaturen nicht vorgesehen.

    Wirtschaftlich sinnvoll, wenn man es nicht selbst kann, ist es anhand der Bilder eher nicht.
    Unseriöse, die deinen Rahmen in die Tonne kicken und Papiere und deine Rahmennummer verwenden, könnten sich melden. Mehr sollte man hier vielleicht nicht unbedingt öffentlich diskutieren.
    Bei einem neuen Rahmen solltest du diesen von innen gut mit einem Korrosionsschutzfett, wie Mike Sanders oder Fluid Film, konservieren. Hohlraumwachs hilft bei vorhandener Korrosion nicht. Und am Ende die Stopfen nicht vergessen.
    Gruß aus Vettweiß, Stefan

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.246

    Standard

    Zitat Zitat von fantaeiner Beitrag anzeigen
    Was könnte der Grund sein, dass jemand bei mir anfragt, ob ich den Rahmen mit Papieren verkaufen möchte?

    Das kann hilfreich sein, wenn man z.B. einen "Ungarn"-Rahmen hat und die Prozedur aus #2 nicht scheut.


    Peter

  8. #8
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    7.756

    Standard

    Zitat Zitat von fantaeiner Beitrag anzeigen
    Was könnte der Grund sein, dass jemand bei mir anfragt, ob ich den Rahmen mit Papieren verkaufen möchte?
    Man könnte z.B. den Sitzbankträger mit der Nummer auf einen anderen Rahmen implantieren und hat dann einen heilen Rahmen mit der "neuen" Nummer. Das Stefan hier unseriöse Machenschaften erwähnt, ist nicht ganz abwegig - könnte man doch so einen gestohlenen einen legalen Anstrich verpassen.

    Das sollte dich aber nicht abhalten, einen Ungarnrahmen für dich in Erwägung zu ziehen.
    Dieser Weg ist unter Mitwirkung von TÜV oder Dekra durchaus zulässig.


    LG Kai d:)
    Geändert von Kai71 (04.02.2019 um 21:44 Uhr) Grund: War der Peter wieder schneller...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop