+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Wie rum kommen die Lenkkopflager der Schwalbe rein


  1. #1

    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    4

    Standard Wie rum kommen die Lenkkopflager der Schwalbe rein

    Mein Titel erklärt eigentlich schon alles, ich habe die Frage wie rumm kommen die Lenkkopflager bei der Schwalbe rein. Gehen wir mal von den oberen aus kommt das Lager dann so rein das ich die Kugeln voll sehe oder das ich nur einen Teil davon sehe.

    Gruß Ben

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    448

    Standard

    Moin Ben

    Der Kugelring wird mit der Blechseite
    in den Rahmenlaufring eingelegt,
    oben u. unten gleich.
    Ein gutes Fetten ist empfehlenswert,
    am besten gleich mit Wasserfesten Fett.


    Holger

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    924

    Standard

    Kann das ganze noch mit einen Bild ergänzen

    Links ist die Lagerschale auf dem Schwingenträger zu erkennen

    Bastian
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Die Lager kommen so herum hinein, dass beide Körper tatsächlich auf den Kugeln rollen, und NICHT der Lagerring auf einem aufliegt.

    Hier also: Das Lager kommt mit den nackten Kugeln voraus in die Schale, das Kegelstück auf dem Lenkerrohr greift innen an die Kugeln.

    Du kannst im zerlegten Zustand ja einfach mal beide Orientierungen ausprobieren. Dann siehst du sofort, dass nur eine von beiden die Kugellager wirklich kugeln und lagern lässt.

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    924

    Standard

    Ist das jetzt so nicht richtig wie ich es im Bild angefügt habe ?

    Bastian

  6. #6
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.213

    Standard

    Die offene Seite des Kugelhalters zeigt zum kegelförmigen Laufring -
    die Seite mit der Blechkante liegt in der Lagerschale.

    Also ja, das passt schon so.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    10.254

    Standard

    Meines Erachtens ist das falschherum. Probier's aus: Wenn die Blechkante in der Lagerschale aufliegt, können die Lagerkugeln nicht rollen.

    In der richtigen Einbaulage dreht sich das gesamte Lager mit der halben Geschwindigkeit des Laufrings mit - der Blechring darf dazu nirgends aufliegen!

  8. #8
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.213

    Standard

    Läge der Kugelhalter mit der Blechkante zum Laufring, würden die Kugeln erst Kontakt zum Laufring kriegen, wenn der Kugelhalter (b.z.w. die Blechkante) zerstört würde.
    Nur wenn die offene Seite des Kugelhalters zum Laufring zeigt, kann der Laufring auf den Kugeln rollen.
    Die Kugeln werden vom kegelförmigen Laufring nach außen in die Lagerschale gedrückt.


    Den verschwindend geringen Reibungswiderstand der Blechkante in der oberen Lagerschale beseitigt das reichlich eingebrachte Fett.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    10.12.2015
    Ort
    Norderstedt
    Beiträge
    448

    Standard

    Moin

    Eine andere Einbaulage wie in #2, #3 beschrieben, ist Konstruktiv vom Kugelring nicht möglich.
    Der Gabellaufring ist so geformt, das dieser innen anliegt u. die Kugeln in die Randlage der
    Schale (Rahmenlaufring) drückt u. dort Fixiert.
    Der Blechring ist so Geformt das dieser keinen einfluss auf die Kugelbewegung hat.

    So wurde nicht nur von je an im Hause Simson, diese Lenklagerung Produktiev eingesetzt.


    Holger

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard

    Siehe Holly60 Post ... ich lag falsch
    Geändert von Silencedoogle (20.01.2017 um 10:08 Uhr)

  11. #11
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.213

    Standard

    Zitat Zitat von Silencedoogle Beitrag anzeigen
    ... daher gebe ich SchwarzPeter & Holly60 recht.
    Es ist schlecht möglich beiden Recht zu geben,
    da sich die Aussagen von Peter und Holger widersprechen.


    Das verlinkte Bild ist leider nicht hilfreich, denn
    die "Blechkante am Kugelhalter" ist dort außen
    und nicht wie bei unserem Problem innen am Kugelhalter.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard

    also ich glaub doch das Holly60 und Kai recht haben...
    hab eben ein bissel gesurfed und das scheint wirklich so das es nur so geht.

  13. #13
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.213

    Standard

    @silencedoogle
    Editiert: Ah doch, jetzt hast Du's ...
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard

    Da hätte ich es doch glatt falsch gemacht in 3 Wochen.

    Puhhh ; )

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lenkkopflager Schwalbe
    Von gleitcreme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 13:11
  2. Wo kommt das Öl in der 1er Schwalbe rein?
    Von knallfrosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 21:39
  3. Lenkkopflager bzw. Steuerkopf Schwalbe
    Von k-b1977 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 17:38

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped