+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: s51 b2-4, e Zündung, nasse+schwarze Zündkerze, Funke stark


  1. #1

    Registriert seit
    10.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard s51 b2-4, e Zündung, nasse+schwarze Zündkerze, Funke stark

    Guten Tag,

    Vor kurzem habe ich in meine s51 eine neue Grundplatte eingebaut, da meine Lichtspule nicht mehr ging. Austausch war einfach und alles ist verkabelt. Nun habe ich aber leider das Problem, dass Sie gar nicht mehr anspringt, bzw. nach Kerzenwechsel o. Säuberung mit Glück mal ein paar Sekunden läuft. Dann hört es sich an als würde Sie absaufen?!

    Ich habe bereits seit einigen Stunden nach dem Fehler gesucht:
    Schwungrad mehrmals abgenommen+Grundplatte geprüft
    Vergaser gesäubert
    Kerze gewechselt + getrocknet
    keine Sicherung ist durch

    Ich weiß einfach nicht, warum der Funke scheinbar nicht stark genug ist?? (da das meines erachtens nach das Problem ist)

    Ich hoffe es hat jemand eine Idee, was noch getan werden könnte.
    Vielen Dank für Eure Hilfe!!

    ​MfG

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.500

    Standard

    Hallo MfG,


    hast Du den Zündzeitpunkt überprüft? Am Besten mit einer Zündblitzpistole.


    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. nasse zündkerze
    Von bazooka_joe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 17:12
  2. S 51 B Nässe und Zündung (verdammt noch mal ! ...)
    Von Matthias1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.04.2007, 17:51
  3. Zündkerze stark verrußt!
    Von FinnStud im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 09:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped