+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: S51 - Beste Bremsbacken


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.09.2016
    Ort
    Heubach
    Beiträge
    114

    Standard S51 - Beste Bremsbacken

    Hi,
    Ich hab mir letztens neue Bremsbacken von MZA geholt. Leider lässt die Bremswirkung noch ziemlich zu wünschen übrig... :/
    Ich hab eigentlich gedacht, dass es besser wird, aber die Bremswirkung hat eher abgenommen.
    Da ich keine Asbest-Beläge verbauen will jetzt meine Frage:
    Mit welchen Backen kann man die beste Bremsleistung erzielen? (außer den Originalen)
    Ich hab da schon was von den EBC Belägen gehört, die muss man aber anscheinend noch einschleifen?
    PS: Ich hab originale Bremstrommeln
    Danke für eure Antowrten
    Jonas

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.546

    Standard

    Hab überall EBC, bremst überall gut. Eine generelle Aussage ob die eingeschliffen werden müssen lässt sich nicht treffen. Aus einer Packung gehen sie stramm rein, nimmt man eine andere Packung eher locker bei gleicher Nabe.
    Grundsätzlich vertraue ich dem Metallguss beim Markenhersteller mehr als bei den MZA Backen, da hat man ja schon vom einen und anderen Bruch im Betrieb gehört.
    Bremsbacken die man immer einfach so einbauen kann und die garantiert gleich bremsen gibt es nicht. Bei Trommelbremsen muss meist der Belag auf die Trommel angepasst werden wenns ordentlich werden soll. Egal ob DDR, MZA, Sport, EBC oder sonstwas.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.09.2016
    Ort
    Heubach
    Beiträge
    114

    Standard

    Also dann die EBC Backen.
    Wie funktioniert das dann genau mit dem Anpassen auf die Trommel?

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.546

    Standard

    Du kannst Dich an folgender Anleitung orientieren (unterer Abschnitt):

    MZ Bremsen

    Ist zwar MZ, aber die Bremse arbeitet nach dem gleichen Prinzip.

    Hier wurde das auch schon beschrieben, z.B.:
    http://www.schwalbennest.de/simson/a...ml#post1221674

    Kreide kann man nehmen, aber ich meine auch dass man die anliegenden Bereiche vom Bremsbelag auch so mit dem Auge erkennt.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    716

    Standard

    hab an der S51 hinten auch EBC drin und hatte vorne die guten alten (bösen) roten...
    Habe dann vorne mal billige (wirklich billige) zum Testen eingebaut.
    Die Roten und EBC sind identisch. Die Billigen sind brauchbar, beißen aber nicht.
    Ich habe bei den EBC nix schleifen müssen, nur die Alubacken musste ich etwas abfeilen da sonst der Sicherungsring nicht eingerastet wäre.

    Grüße Boris
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.09.2016
    Ort
    Heubach
    Beiträge
    114

    Standard

    Bin jetzt mit den EBC ziemlich zufrieden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Beste Nachbauzylindergarnitur
    Von Jaaroon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2016, 08:21
  2. Was ist das beste?
    Von Simsonpaule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 18:46
  3. Welcher Zündkerzenstecker ist der beste?
    Von Simsonpaule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 14:14
  4. Die Beste Erfahrung?!
    Von LateMistral im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.05.2003, 19:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped