+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S51 Motor in KR51/2 ???


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    21

    Standard S51 Motor in KR51/2 ???

    Nabend
    Wollte mir einen Motor für meine KR51/2 kaufen. Es sollte ein s51 Motor werden.
    Nun Hancock gehört das er nicht passt wegen den äußeren kühlrippen??!!
    Kann man die abtrennen oder muss da ein neuer Zylinder rauf??!!

    Gruß Roger

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Hancock hat Recht, vom Zylinderkopf muss eine Ecke der äußeren Kühlrippe abgetrennt werden, da sie sonst gegen das Rahmenrohr stößt.
    Wenn Du ein Bild benötigst mit dem groben Maß kann ich es raus suchen.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    21

    Standard

    Ja kannst ja mal bitte raussuchen. Ist das nicht schlimm wenn man da was abschneidet??!!

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Uiuiui rumplig und unscharf, aber wo die Aussparung am Original-Zylinderkopf der KR51/2 verläuft kann man erkennen:



    So siehts dann aus, das Material ist ja recht weich und einfach zu bearbeiten. Ich glaube ich hatte eine 1,5mm Trennscheibe in der Flex und dann etwas nachgedremelt. Eisensäge und Feile geht sicher auch:



    Schlimm ist das nicht, schlimmer wäre es den Motor ohne die Aussparung zu montieren. Du kannst natürlich auch einen Zylinderkopf von der Schwalbe irgendwo her organisieren und montieren. Der kann dann aber auch schon verzogen (und somit undicht sein) oder du verziehst ihn selber durch ungleichmäßiges oder zu starkes Festdrehen der Muttern.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

  5. #5
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.386

    Standard

    Einfach von der linken Rippe hinten im 30° Winkel was absägen.
    Oder einen fertigen nehmen.
    So etwa: https://www.akf-shop.de/zylinderkopf...50cm/a-595170/

    Edit sagt: André war doch schneller... :)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    21

    Standard

    Danke für eure schnellen Antworten. Dann werde ich ihn nehmen und dann die Rippe kürzen.

    Muss nur eine Rippe an?
    Geändert von Prof (21.01.2018 um 11:25 Uhr) Grund: Doppelpost

  7. #7
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.386

    Standard

    Nein, keine ganze Rippe...
    Wie auf allen anhängenden Fotos zu erkennen,
    muss nur eine Ecke von der linken Rippe ab.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.09.2017
    Beiträge
    21

    Standard

    Ja meinte ich auch, sorry

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Kr51/1 Motor zum Star Motor.
    Von coffy im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 19:52
  2. Habe einen KR51/1 Motor in einer KR51
    Von Sycho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 21:54
  3. KR51/1 oder KR51/2, welcher motor ist besser bzw sinnvoller?
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped