+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Schwalbe springt erst an wenn der Kickstarter schon am Trittbrett anschlägt.


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard Beitrag kann geschlossen werden :)

    Beitrag kann geschlossen werden.
    LG :)
    Geändert von Tech515 (24.10.2019 um 21:15 Uhr)

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.687

    Standard

    Zitat Zitat von Tech515 Beitrag anzeigen
    Beitrag kann geschlossen werden.

    Ja warum denn? Magst Du die Lösung evtl. verraten, damit andere etwas lernen?


    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Ja klar gerne :). Habe die Kickstarterwelle getauscht da, das Gewinde ganz schön hin war und den Mitnehmer musste ich auch tauschen, da der typische Lötpunkt gebrochen war. Ob es nun aber mein Startproblem gelöst hat konnte ich noch nicht überprüfen, da sich im Inneren irgendwas verkanntet was verhindert das der Kickstarter beim Betätigen zurück kommt.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.381

    Standard

    @Tech515
    Dein Beitrag wirft bei mir mehr Fragen auf, als er beantwortet.
    Auf der Kickstarterwelle ist kein Gewinde. Meinst du vllt. die Verzahnung!?
    Welcher Lötpunkt auf dem Mitnehmer ist gebrochen?

    Und wenn jetzt der Kicker nicht wieder hochkommt,
    ist ja keines deiner Probleme wirklich erledigt, oder!?
    Warum also den Thread schliessen...

    Hast du nach dem Tausch der Welle die Feder wieder gespannt?
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich meine die Verzahnung habs nicht so mit "Fachbegriffen" :'D.Beim Mitnehmer gibts doch nur einen Lötpunkt. Die Feder hab ich 180 Grad nach Links gespannt. Hab alles so gemacht wie nach dem Video vom 2Radgeber wie man die Kickstarterwelle tauscht. Naja weil ich finde das erfordert ja nun keinen Beitrag, es verkanntet sich was und da durch denke ich mal kommt der Kickstarter nicht mehr zurück.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Schwalbe läuft jetzt endlich wieder. Die Feder ist aus dem Vorhalteblech in der Einkerbung irgendwie rausgerutscht, deswegen ging der Kickstarter nicht zurück. Danke an alle die mir geholfen haben :)
    LG

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Nachtrag: Gestern bin ich 30km gefahren alles super und jetzt wollte ich wieder ne Runde fahren und es springt wieder nicht an. Will jemand ne KR51/2 haben :'D hab gefühlt alles durch kontrolliert außer den Motor innen, was ich aber auch nicht vor hab.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.687

    Standard

    Wie sieht die Zündkerze aus und wie verhält es sich, wenn Du die Reservekerze aus dem Bordwerkzeug reinschraubst?


    Peter

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Die Zündkerze war ein bisschen dunkelbraun gewesen, was ja heißt das sie noch zu fett lief. Die Reservekerze hat leider nichts gebracht. Vergaser bisschen magerer gestellt und andere Kerze rein, hat sie trotzdem nicht zum Anspringen gebracht. Da ich aber mittlerweile weiß dass sie sehr gut läuft wenn sie anspringt, könnte man doch denken das da eventuell ein Nebenluftproblem da ist oder? Doch wie soll ich ein Nebenlufttest durchführen wenn sie nicht anspringt. Anschieben bringt auch nichts :/

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    320

    Standard

    Dunkelbraun und trocken ist perfekt. Lass den Vergaser so wie er ist. Schau ob der Sprithahn genug Sprit liefert und ob es keinen Fehler bei der Zündung gibt.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Die Kerze muss doch rehbraun sein :O ? Ich habe jetzt herausgefunden dass ich auf der Kupplungsseite beim Primärritzel die falsche Größe des Simmerrings eingebaut habe...

  12. #12
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.381

    Standard

    Zitat Zitat von Tech515 Beitrag anzeigen
    ... dass ich auf der Kupplungsseite beim Primärritzel die falsche Größe des Simmerrings eingebaut habe...
    Na toll, das du jetzt mit der Info rüberkommst. Das der Zylinder gezogen war,
    hast du im anderen Thread auch erst im 6. Beitrag geschrieben.
    Wenn wir solche Infos vorher haben, gehen wir ganz anders an dein Problem ran...

    Kopfschüttelnd
    Kai d:I
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.06.2019
    Beiträge
    25

    Standard

    Sorry ich habe so viel ausgetauscht dass ich mich nicht an alles erinnere und das über 1 Jahr hingezogen. Jedenfalls denke ich mal das der Thread geschlossen werden kann :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kickstarter schlägt gegen Trittbrett
    Von johnraider im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 19:34
  2. Schwalbe Springt erst nach ein paar kicken an... (kr51/1)
    Von Bertie94 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 22:04
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 12:44
  4. schwalbe kr51/1 springt erst beim 4-5 mal an
    Von Golondrina im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2005, 21:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped