+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schwalbe warm dreht im Standgas hoch und geht aus


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    61

    Standard Schwalbe warm dreht im Standgas hoch und geht aus

    Hey Leute,

    Problem: Gestern bin ich ca. 150 km mit meiner neu aufgebauten Schwalbe gefahren ( Aufbau letztes Jahr, dort insgesamt vielleicht 200km gefahren). Es war alles in Ordnung, gute Beschleunigung und vmax.

    Heute, wie der Teufel es so will, ist mir das gute Stück auf dem Weg zur Arbeit verreckt.
    Nach kurzer Strecke unter Vollgas (es war alles normal) an eine Ampel gekommen. Hier auf einmal höllisch hohes Standgas... Beim Anfahren dann kein Anzug (Drehzahl ging runter) dann ist sie ausgegangen.
    Nach 10 maligem Antreten ist sie wieder angegangen und soweit im Standgas und beim fahren wieder ganz normal gewesen. Nach weiteren 10 km (hier noch ein längeres Stück unter Vollgas) hat sie einen Berg runter kein Gas mehr angenommen und dann ist sie wieder ausgegangen --> kurz (1min) gewartet dann ist sie wieder gestaret.

    Woran kann das liegen (bzw. was ist am wahrscheinlichsten)

    Danke schonmal und beste Grüße

    Eckdaten:
    Kr 51-1
    BVF 16N-1

  2. #2
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.381

    Standard

    Welcher N1 Vergaser ist denn dran? N1-5 wäre okay...


    Wurde am Motor auch was neu gemacht?
    Sonst würde ich zuerst nach Nebenluft suchen.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    05.05.2013
    Beiträge
    61

    Standard re

    sorry, ja das ist der N1-5 -> also der der original drunter gehört, auch mit richtigen Düsen etc. Schwimmerstand usw. wurde auch erst alles eingestellt.

    Nebenluft hab ich auch schon überlegt, allerdings hab ich mir dann gedacht, dass es doch wohl nicht, nachdem der Motor ausfällt und man sie neu antritt komplett weg ist ?! Bei Nebenluft müsste dann doch ein erhöhtes Standgas dauerhaft auftreten oder täusche ich mich?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.376

    Standard

    Zitat Zitat von zuhn Beitrag anzeigen

    Nebenluft hab ich auch schon überlegt, allerdings hab ich mir dann gedacht, dass es doch wohl nicht

    nicht denken !!!!!!!!!!


    Überprüfen !!!!
    manche kennen mich, manche können mich

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.541

    Standard

    Womöglich kommt einfach zu wenig Sprit ausm Hahn? Das ist ja schnell geprüft.
    Stuff?Buy it!Gadget?Try it!When in doubt, do it!Regrets? None!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe dreht hoch und geht dann aus
    Von sejoki im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 13:39
  2. Schwalbe dreht hoch, tropft, verliert Warm an Leistung
    Von schraubenfloh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 12:48
  3. Dreht im Standgas hoch
    Von Bley im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 19:32
  4. Schwalbe dreht im Standgas unkontrolliert hoch :-(
    Von StefanRichter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 11:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped