+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schwimmer einstellen mal anders


  1. #1
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    253

    Standard Schwimmer einstellen mal anders

    Was haltet ihr von nachfolgender Methode?
    Habe schon die Suchfunktion bemüht aber bezüglich des Steges in der Vergaserwanne nichts gefunden.

    http://www.reichtuning.de/_funmotore...er_s60-s86.php

    Sollte das mit dem Steg wirklich passen wäre das ja eine tolle Möglichkeit zur Kontrolle.
    Gruß Olli

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    südlich von Stuttgart
    Beiträge
    80

    Standard

    von der Methode habe ich tatsächlich noch nie gehört, finde es aber auch sehr interessant. Ich habe bisher in keinem Buch davon gelesen. Meiner Meinung dient der Steg lediglich der Arretierung dieses "Schwimmerlagers". Ich vermute, dass die passende Kraftstoffhöhe reiner Zufall ist.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard

    der Schwimmer funktioniert durch die Gesetze der Auftriebskraft. Daraus resultierend stellt sich die Sprithöhe ein.


    Solange das System genau so konstruiert ist und funktioniert, sollte man es auch so handhaben und mittels der Senfglasmethode einstellen.


    Abstand in mm im zerlegten Zustand hin oder her.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.438

    Standard

    Warum verwirfst du die Idee, ohne zu wissen obs klappt?

    Falls der Pegel ohne Schwimmer dem korrekten Pegel mit Schwimmer entspricht, wäre die Methode genial zur unkomplizierten ÜBERPRÜFUNG des Benzinpegels. Ob es hinhaut, muss mal jemand ausprobieren.

    Ob hingegen das EINSTELLEN des Pegels dann leichter per Senfglasmethode geht oder mit 'immer wieder Auseinanderschrauben und nachsehen' , ist eine andere Frage.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    29.02.2016
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    135

    Standard

    Bei der Senfglasmethode kann man doch wunderbar 8mm anzeichnen und einfach los legen.

    mir erschließt sich nicht in wie weit die o.g. Methode schneller und präziser sein sollte.

    Bin jetzt nochmal alle steps durchgegangen (im kopf). Da gefällt mir die Senfglasmethode doch besser. da ich von außen prüfen kann ob der Spritpegel waagerecht ist und nicht in die wanne schauen muss und zugleich auch noch das die waagerecht halten muss.


    Jedem wie er es mag.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    253

    Standard

    Habe mich heute mal ans Vergaser einstellen gemacht, in Ermangelung an ein passendes Glas konnte ich hn leider nur per Messschieber einstellen aber siehe da die Benzinhöhe mit dem Steg passt ziemlich genau.
    Sobald ich ein passendes Glas gefunden habe werde ich die Werte so auch noch einmal kontrollieren.
    Gruß Olli

  7. #7
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.203

    Standard

    Das "Einstellen" des Pegels an der Höhe des Steges kann m.M.n. nur für wenige Vergaser funktionieren. Es wird nämlich nicht berücksichtigt, das mal 7 und mal 8mm die Vorgabe sind. Hinzu kommen die +-1. Außerdem bleibt offen, ob der Nachlauf aus dem Schlauch mit in die Wanne soll oder nicht...

    Ich habe, übrigens auch in Ermangelung eines passenden Glases,
    einen einseitig offenen Würfel aus Plexiglas gefertigt.
    Auf den gegenüberliegenden Seite einmal 7 und einmal 8mm angerissen -
    so kann ich N1-5 und N1-12 für meine Schwalben kontrollieren.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwimmer einstellen
    Von LIL_ÖLZE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 18:43
  2. Wie schwimmer einstellen
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2006, 16:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped