Zitat Zitat von ElGonzales Beitrag anzeigen
Betriebsspannung bekommt er ja nun extern aus der Powerbank, im schlimmsten Fall sollte der Pi 3 800mA aufnehmen. Da sollte die eigentlich ne Zeit die 5V halten.
Es würde mich nicht wundern, wenn der Pi das EMV - mäßig ungeschirmt im Herzkasten nicht ab kann. Was kann man da machen? Blechkiste drum rum mit Masseverbindung oder so? Ich hatte nur mal einen für ne Woche am Fernseher, keine dollen Praxiserfahrungen...

Sogar der RS-485 Bus kommt mit 50 cm Kabellänge schon aus dem Tritt wenn man die nackten Datenleitungen etwas dicht an Trafokernen, schaltenden Relais oder anderen Busleitungen vorbei führt. Habe ich bei schnell zusammengestöpselten Testaufbauten zumindest schon häufiger erlebt.
Ich kann es ja mal probieren wenn ich nicht mehr weiter komme.