+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: Sieht das Original aus?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    56

    Beitrag Sieht das Original aus?

    Hallo Miteinader,

    also ich hab mir ne SR50 gekauft.
    Der hat „wohl“ nur 7300km auf der Uhr...
    Könnt ihr mir, anhand des Bildes sagen, ob das realistisch ist.

    Der Roller hatte noch die ganz alten Reifen drauf, glaub pleumat hießen die mit noch ordentlich Profil drauf.
    Bremsen Original mit Asbest mit min 0,4mm Profil drauf, Wellendichtringe die schwarzen... sie lief nicht. Alles war verstellt. U Zündung, schaltung, falschluft, Wellendichtringe waren Schrott. Kennzeichen war eins dran von 2011...

    Ich kann dem Roller hat die 7300km irgendwie nicht abnehmen, der Rahmen ist von einer SR50C Baujahr 1987. Die Technik von einer SR50 B4. Da sie mit ner Dose neu lackiert wurde, sieht se ganz okay aus sodass ich davon nichts schließen kann und dazu kommt, wie man in 31 Jahren nur so wenig Kilometer fährt...

    0110B5A4-4611-4E38-B79D-804159050C10.jpgF1621B28-0E87-4D14-AF71-17ACCAC4B23F.jpg
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Ich kenne einen SR50 Roller der von 1989 ist und der hatte auch noch die Pneumat reifen drauf,samtden Nippeln vom Backen. Bekam aber aus alters Gründen vorn neue Bremsbacken (asbestfrei).Der hat jetzt genau 2026km drauf.Wurde wenig aber regelmäßig bewegt.Und wenn dann nie unter 5 in der Regel meist 15-20km)Ich würde deinem Roller die 7300 km abnehmen.Dein Motor sieht innen so sauber und unbenutzt aus.
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.451

    Standard

    Erstmal Glückwunsch zur Simson!
    Die Laufleistung kann leider niemand anhand zweier Bilder vom Motor abschätzen. Genaugenommen ist es fast unmöglich das herauszufinden.
    Aber ist es letztlich nicht auch fast egal bei einem 30 Jahre alten Fahrzeug? Entweder sagt einem beim Kauf der Allgemeinzustand zu oder eben nicht.

    Gute Fahrt!

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.692

    Standard

    30 Jahre und keine 10.000 km sind möglich, aber recht unwahrscheinlich.
    Hast Du die Möhre vom Erstbesitzer gekauft und alle original Unterlagen mitbekommen? Wenn ja, dann steigt die Wahrscheinlichkeit.
    Hast Du mal im Wiki die Kaufberatung gelesen und daraus Deine Schlüsse über den Verkäufer gezogen?

    Peter

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Meine bekam ich 2005 mit Tachostand ca 680 km! Fuhr dann einige Jahre später, etwa 2 Jahre mit defektem Tachoantrieb!! Beim prüfen des Sitzes der Tachowelle im Cockpit sah ich auchnoch ein Preisschild untenan diesem kleben.135,- ! Also alles ist möglich.Und vieles altert mit den Jahren auch ohne Laufleistung.Das erste Teil,was ich tauschen mußte war die Gummi dichtung im Kaltstarter. :-)
    Andreas
    dessen Karre in den letzten 12 Jahren keine 3000 km bewegt wurde.(Die "Hauptmaschine",Dax, wurden ja vor kurzem gestohlen)
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    56

    Standard

    Hallo Miteinader,

    also ehrlichgesagt ist es wirklich egal wie viel km der Roller drauf hat. Schön wärs trotzdem zu wissen ob’s sein kann.

    Also Historie ist nicht vorhanden, selbst die KBA Papiere sind neu.
    Ich sehe nur das der Rahmen von seiner SR50C stammt, der Roller aber eine SR50B4 ist.
    Ich frage mich, wieso man sich so viel Arbeit macht, und dann keine Motorrevision durchführt wenn ich schon alles demontiert hab und neu lackiert hab...

    Nach meinem Gefühl war ich der erste der am Motor herumgeschraubt hat, sieht alles noch neu aus.
    Ich hab ihn ganz günstig ergattert, da war es mir mit Historie und ob er läuft egal. Hauptsache Rahmennummer und kba passt.
    Mittlerweile ist der halbe Roller neu und läuft wieder.
    Schade wärs wenn der Zylinder aufgrund unbekannter Laufleistung die biege macht, da Trau ich mich dann doch nicht dran... hab auch gelesen das wenn er plötzlich klemmt das Hinterrad blockiert, davor hab ich schiss keine Lust bei 60kmh nen Abflug zu machen ...

    Werden alte Simsons echt so oft geklaut?

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Ich hab auch schon einen Klemmee gehabt und bin nicht auf die schnauze gefallen.

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Gehen wir etwas tiefer in die Materie. Warum ich meinem Motor die Laufleistung abnehme.(kann auch für dich interessant sein)
    Als ich die rissigen Kettenschläuche tauschen wollte, bestellte ich direkt ein neues Kettenritzel vorne und eine neue Antriebskette. Nach demontage der Schläuche fand ich eine Kette vor,welche in hervorragendem Zustand war.Diese Unterschied sichoptisch im bereich der Laschen nicht von der neuen.(ok leichte Spuren vom Alter und Öl) .Das alte Kettenritzel war optisch und von den Maaßen nicht vom dem Neuteil zu unterscheiden!!! Und die Kette hatte das Kettenschloß noch innen(ok sagt nicht viel) Ich beschloß die "altteile" wieder zu verbauen!!Neue Kette samt neuem Ritzel liegt jetzt im Reserve.
    Warum ich deinem Motor die Laufleistung abnheme :
    Schau dir mal deine Schaltwalze und Verbindung an,wo Metall auf Metall reibt(etwas Öl ist da ja).Das sieht alles hervorragend aus.Die Kupplung und ihre Verbindung.Top. der Kupplungskorb.top! Dein Primär(Kurbelwelle zu Kupplungswelle) Top.Hat sie gute Kompression? Trennt die Kupplung sauber? Läßt sie sich sauber schalten?(Lange Schaltwege sind bekannt.Schaltet nur sauber,wenn die Schaltstange richtig montiert ist)
    Kaufe dir unbedingt das Buch von erhard werner(veersion fr S51 und Sr50. Da sind tausend tolle Tipps drin.Ölstandmessen einfach am SR50 Roller(messtab oben einführen an Öleinfüllschraubenöffnung)Warum man den ersten hochdrehen muß,damit sie gut beschleunigt.(Sonst fällt sie in drehzahlloch und hat gar kein Drehmoment) Usw usw usw
    Und ganz,ganz wichtig: Never touch a running system.!!!
    Mein Motor hat ausch noch immer die alten Simmeringe.die sind dicht!
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Vorallem stellt sich mir die Frage, warum du auf einem Rahmen für den SR50C kommst. Der B4 hat schon das Kombi-Instrument und den Gepäckträger in Serie, aber noch die einfachen Stossdämpfer hinten. 6V Boardnetz und U-Zündung, die Grundplatte ist bei allen 6V-Modellen gleich.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    56

    Standard

    Sehr ausführlich Danke Andi-Dussel!
    Als ich ihn gekauft hab war gar kein Öl drin, Schaltung verstellt, Motor lief nicht.
    Eigentlich ging gar nix. Hab das aber alles gerichtet.

    Also in der Betriebserlaubnis steht SR50C drin.
    Der Roller hat aber keine verstellbaren Stoßdämpfer, und die Zündung ist 6V (mit Kondensator und Schalter und alle Birnen 6V). Kombiinstrument hat er, deshalb B4.

    Kann mir jemand seeeehrrr ausführlich erklären wie ich den 16N3-2 richtig einstelle ich dreh noch durch.
    Hatte gedacht das ich se eingestellt hab. Wohl nicht.
    Immer wenn se richtig warm ist, verfällt se in einen ganz schlechten Leerlauf und geht mitunter aus was peinliche ankickaktionen an der Ampel zur Folge hat..
    Diesen Choke bei Kaltstart zieh ich zwar immer, bringt aber irgendwie nix da springt se erst garnicht an. Nach 6-7x kicken läuft se dann.

  11. #11
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Mein alter 16N3 -2 war auch sehr unangenehm und funktionierte trotz mehrmaligem reinigen irgendwann nicht mehr.Ließ sich nicht starten. Mein damaliger Händler(unzählige stunden am Telefon gequatscht und mir viel erklärt.Leider inzwischen verstorben) empfhal mir den Bing.Seiddem springt sie immer unter allen umständen an.Und fährt gut.Inzwischen liegt ein neuer BVF (natürlich gereinigt und Schwimer eingestellt) im Keller. Aber never touch a running system.............. Läuft gerade so sauber(seid ein paar Jahren).Mal zur Inspiration...
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Die 3er Reihe ist sehr nebenluftempfindlich, ich habe einiges mit einem neuen Kolben lösen können, wenn der Kolben ausgeklappert ist, macht die Luft nicht nur unten vorbei. Sondern da, wo sie nicht sollte. Darauf gekommen bin ich, weil ein Test in der S51C positiv war und in der SR50CE negativ. KBA-papiere?
    Geändert von docralle (24.03.2018 um 06:38 Uhr)

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    56

    Standard

    Also Nebenluft kann fast nicht sein. Ich hab da wirklich am kompletten Motor ne ganze Dose Bremsreiniger draufballert der hat nirgends hochgedreht. Vlt mach ich das nochmal im warmen Zustand?

    Ja genau in den KBA Papieren (allerdings sind’s neu ausgestellte) steht SR50C drin.

  14. #14
    Simsonfreund
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.816

    Standard

    Schau doch erst mal in Ruhe nach,welches Modell du wirklich hast. Nicht ,daß Falschangaben auf dem Typenschild in Verbindung mit einer selbst gemachten Rahmennr die KBA Papiere haben unter falschen Umständen erstellen lassen.
    Simson SR50 - Technische Daten und Entwicklung
    und Motor
    Technische Daten und Explosionszeichnung der Simson Motoren

    Gruß andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  15. #15
    Simsonfreund
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Aichach Unterschneitbach
    Beiträge
    1.635

    Standard

    Ich meine den Kolben vom Vergaser, wenn um dem Kolben die zuviel Luft Drumrum macht, bekommt der Motor Zuwenig Zündfähiges Gemisch. Im Leerlauf ist nur das Leerlaufsystem des Vergaser aktiv. Das habe ich selber am Roller festgestellt, weil sich kein Leerlauf einstellen ließ. An der S51 funktionierte der. Da ist mir Aufgefallen, das ich den Vergaser mit der Nadel und dem Kolben, was an der S51C verbaut ist, testete.

    Man kann einen 3-2 an der S51C testen, wenn man auf die Länge des Benzinschlauch achtet. Vorallem, wenn man weiß, das der Motor läuft.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    17.03.2018
    Beiträge
    56

    Standard

    Der Vergaser ist neu auf dem Roller. Ich hoffe das dass das Teil soweit okay ist.
    Mittlerweile hab ich se soweit das se zwar paar Kicks braucht bis se läuft, ganz kalt mal ausgehen kann aber nach den ersten paar Metern ganz gut läuft, ab und an Merk ich das se unrund läuft im Standgas da hilft aber ein kleiner Gasstoß und es passt wieder...

    Also das die Nummer da neu drauf gemacht wurde, daran hab ich noch nicht gedacht.
    Ist das Legal? Und wie kriegt man dann dafür die Papiere vom KBA?
    Mit den Motornummern kann ich nichts anfangen auf meiner steht: 5340941.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie sieht die Gasgriffkonstruktion vom Duo 4/1 aus?
    Von Sahib im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 08:39
  2. Original oder nicht original? ? ?
    Von Schwalbenprinz im Forum Smalltalk
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 18:59
  3. So sieht die aktuelle ABE vom KBA aus !
    Von jubifahrer im Forum Recht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 17:37
  4. Pulverbeschichtung wie sieht das aus????
    Von Hasseroeder-simsons im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.05.2006, 21:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped