+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Spaltmaß einstellen bitte um Erklärung


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    10

    Standard Spaltmaß einstellen bitte um Erklärung

    Schönen guten Abend euch allen. ich möchte mir einen neuen Zylidner drauf schrauben mit neuen Kopf und und und.

    In der Beschreibung steht ich solle das Spaltmaß einstellen.

    Was das Spaltmaß ist habe ich mich erkundigt aber wie genau ich es einstelle nicht so das es jemand versteht der es noch nie gemacht hat. Leider waren mir die Beschreibungen etwas zu schwer.


    Meine Frage: wie genau gehe ich vor wenn ich das Spaltmaß einstellen möchte und wie kann ich es ändern bei nicht gefallen des Spaltmaßes.

    Ich hoffe jemand macht sich die Mühe es Schritt für Schritt einigermaßen verständlich zu erklären und ich rechne das den jenigen hoch an für die Arbeit.

    Ich bedanke mich im vorraus und einen schönejn Tag euch noch. :)

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Boxerpower
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    506

    Standard

    Meinst du die Quetschkrante zwischen Kolben und Zylinderkopf.
    Oder das Spaltmaß der Kolbenringe?

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.03.2017
    Beiträge
    10

    Standard

    Die Quetschkante :)

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Schwalben_BK
    Registriert seit
    28.11.2014
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    716

    Standard

    Das Spaltmaß wird über die Zylinderfußdichtung eingestellt. Google dazu mal etwas...da haben schon viele, sehr viel geschrieben.

    Grüße Boris

    edit: ---Quetschmaß---, mit "Simson" und "Quetschmaß" findest du beim Onkel Google alles bis in die hohe Tuningkunst...
    Geändert von Schwalben_BK (29.03.2017 um 23:36 Uhr)
    SR2E, Bj. 1960; Schwalbe KR 51/1 K, Bj. `80; S51B2-4, Bj.`88

  5. #5
    Urgestein Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    8.576

    Standard

    Moin :)


    Die Quetschkante wird an der montierten Garnitur ermittelt.
    (Zylinder mit Fußdichtung, Kolben und Zyl.Kopf sind fest verschraubt)
    Dazu wird ein ca.1,5mm starker Lötdraht durchs offene Kerzenloch
    so in den Brennraum geführt, das er die Laufbuchse/Zylinderwand berührt.
    (Weichlot gibt's in jedem Bau- oder Heimwerkermarkt,
    es geht auch dünnerer Draht - da muss man das Ende zur Kugel schmelzen,
    in den Draht auf 5cm Länge ein Kurve biegen, Draht festhalten)
    Nun wird durch drehen am Polrad ein kompletter Hub des Kolbens bewirkt,
    anschließend der Draht aus dem Zylinder genommen und die gequetschte Stelle gemessen.

    Ist die Quetschkante zu groß, muss eine dünnere Zylinderfußdichtung verbaut werden.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.816

    Standard

    Hier ein Beispiel Bild, allerdings von einen MZ Zylinder, ich fixiere das Lötzinn immer auf dem Kolben. Da kann man vorne und hinten messen und schließt das kippen des Kolbens aus





    Gruß
    Frank

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    17.792

    Standard

    Dazu muss man leider den Zylinderkopf zweimal demontieren und hinterher wieder für einige Kilometer "einfahren", weil sich nach der Montage andere Verhältnisse ergeben können.
    Klassisch fährt man den Kolben bis kurz vor OT, nimmt ein Stück Lötdraht mit 1,5 bis 2mm Durchmesser, schiebt es durch die Kerzenöffnung bis an die Zylinderwand und drückt dann den Kolben gegen des Lötdraht ganz nach oben, damit dieser gequetscht wird.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Neuling 1-2 Fragen Bitte um einfache Erklärung
    Von Neustrelitzerschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 09:58
  2. Kolbenring Spaltmaß ?
    Von udosch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 16:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
Dumcke Online Shop
Ost-Moped